„Dahoam aufblian in 3D“: Leader startet digitales Projekt in der Region

Hits: 69
So könnte zum Beispiel ein virtueller Besuch im Freibad Mauerkirchen aussehen. (Foto: Erich Marschall - E.Marschall eU - 08/17 BESSER kommunizieren)
Theresa Senzenberger Theresa Senzenberger, Tips Redaktion, 14.06.2021 13:17 Uhr

BEZIRK BRAUNAU. Mit dem Projekt „Dahoam aufblian in 3D“ startet die LEADER Region Oberinnviertel-Mattigtal ein in Österreich einzigartiges Digitalisierungs-Projekt. Konzipiert und technisch umgesetzt wird das Projekt von der Braunauer Agentur E. Marschall.

Bei dem Projekt werden in den nächsten Monaten in den 37 Mitgliedsgemeinden der LEADER Region pro Gemeinde verschiedenste Gebäude digitalisiert und mit vielfältigen Informationen ausgestattet. Digitalisiert werden zum Beispiel das Gemeindeamt, der Kindergarten, Schulen, Museen, Ausflugsziele, Feuerwehrgebäude oder Sporthallen. Auch Firmen, Industrie- und Handelsbetriebe sowie Gast- und Caféhäuser werden digital erfasst.

Gebäude digital besuchen

Die Bürger haben dadurch den Vorteil, dass sie mit ihrem PC, Tablet oder Smartphone jederzeit diese digitalisierten Gebäude „betreten“ können. Sie können sich in ihnen frei bewegen und Informationen finden, indem sie digitale Amtstafeln anklicken oder Videos ansehen. Sie können auch in Online-Shops einkaufen und Waren bestellen. Zudem gibt es die Gelegenheit, vor einem Wirtshaus- oder Cafébesuch Tische zu bestellen oder die Speisekarten zu lesen. Wenn erforderlich, gibt es auch die Möglichkeit, sich Zimmer anzusehen und zu reservieren.

Stärken präsentieren

„Wir können mit diesem Projekt erstmals alle Stärken und Vorteile jeder dieser 37 Mitgliedsgemeinden vernetzen und damit die Attraktivität der gesamten Region als Wirtschafts- und Wohnungsstandort weiter steigern“, sagt Landesabgeordneter Ferdinand Tiefnig, der Obmann von LEADER Oberinnviertel-Mattigtal. Zudem können die Gemeinden genau das zeigen, worauf sie stolz sind. „Damit entstehen völlig neue Kontaktmöglichkeiten zwischen den Gemeinden und der Bevölkerung“, ergänzt Florian Reitsammer, der Geschäftsführer der LEADER Region Oberinnviertel- Mattigtal.  Die 3-D-Rundgänge sind unter www.3d-innviertel.at zu finden. 

Kommentar verfassen



Probeführerscheinbesitzer verursachte Verkehrsunfall

BRAUNAU. Auf der Salzburger Straße in Richtung stadteinwärts verursachte ein 20-jähriger Probeführerscheinbesitzer am Samstag gegen 19.30 Uhr einen Verkehrsunfall mit Sachschaden. ...

Seniorenbund sagt Danke an die Pflegekräfte

ALTHEIM. Eine Delegation des OÖ Seniorenbundes hat das Bezirksseniorenzentrum Altheim besucht und sich für den Einsatz speziell auch in den herausfordernden Zeiten der Corona-Pandemie bedankt.

Zehn Jahre New York im Innviertel: NYC Musikmarathon startet wieder

MATTIGHOFEN. Seit 2012 bringt Gernot Bernroider das Feeling von New York nach Mattighofen, mit seinem NYC Musikmarathon Festival. Von 11. Bis 15. August ist es wieder so weit, das Festival feiert 10-jähriges ...

Ein Monat lang Kultur in Burghausen

BURGHAUSEN. Einen Monat lang geben sich echte Größen aus dem deutschsprachigen Raum in Burghausen die Klinke in die Hand.

Neue Obfrau in Schwand gewählt

SCHWAND. Beim ordentlichen Parteitag der OÖVP-Ortsgruppe Schwand wurde Bürgermeisterkandidatin Daniela Probst einstimmig zur neuen Obfrau gewählt.

Zahlreiche Vögel wurden bei den Hagelunwettern verletzt

LOCHEN. Die starken Unwetter richteten nicht nur in Wäldern und Feldern großen Schaden an, sondern sind auch eine Gefahr für Wildtiere. Zahlreiche verletzte Vögel wurden daher zur Tierschutzorganisation ...

Landjugend: In Weng messen sich im August die besten Pflüger des Landes

WENG/MINING/OÖ. Die Landjugend OÖ veranstaltet am 14. August in Zusammenarbeit mit der Landjugend Weng-Mining und dem OÖ Pflügerkomitee den Landesentscheid im Pflügen auf dem Gelände von Hargassner ...

Anpassung ans Klima für Imker nötig

MAUERKIRCHEN. Die Hauptthemen der Jahreshauptversammlung des Imkereivereins Mauerkirchen waren die Neuwahl des Vorstandes sowie die Auswirkungen der Klimaerwärmung auf die Bienenzucht.