Bürgermeister-Nachwahl: Andreas Fenster tritt in Dimbach die Nachfolge von Josef Wiesinger an

Hits: 443
Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 22.10.2019 12:31 Uhr

DIMBACH/PABNEUKIRCHEN. Wie von Tips bereits im großen Abschiedsinterview mit Josef Wiesinger angekündigt, wurde nun in der Marktgemeinde Dimbach der Bürgermeister-Wechsel vollzogen. 

In der Nachwahl am 16. Oktober setzte sich der bisherige Vize-Ortschef Andreas Fenster (ÖVP) im Rennen mit dem SPÖ-Gegenkandidaten Manfred Fenster klar durch und tritt die Nachfolge Wiesingers an. Der Unternehmer, der seit 2014 auch die Wirtschaftsbund-Ortsgruppe erfolgreich leitet, betrat im November 2015 als Vizebürgermeister das kommunalpolitische Parkett und ist seither mit den Gemeindeprojekten bestens vertraut.

Nicht nur in der unmittelbaren Nachbarschaft wird neu gewählt 

Noch in diesem Monat werden auch in der Nachbargemeinde Pabneukirchen die personellen Weichen an der Ortsspitze gestellt. Nach dem Rückzug von Johann Buchberger wird am 31. Oktober in einer Sonder-Gemeinderatssitzung aller Voraussicht nach Barbara Payreder mit der Nachfolge betraut. Die Bezirksbäuerin wäre damit die erste ÖVP-Ortschefin im Bezirk Perg. Mit Hermine Leitner (Arbing) und Bettina Bernhart (Windhaag) könnten in den kommenden Wochen in ihren Heimatorten weitere ÖVP-Frauen an die Gemeindespitze vorrücken.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bürgermeister Max Oberleitner nimmt Stellung zur SPÖ-Kritik rund um den Radweg in Furth

SCHWERTBERG. Wie Tips berichtete, übt die SPÖ in Schwertberg Kritik an den Plänen des Radwegs in Furth. Nun nimmt Schwertbergs ÖVP-Bürgermeister Max Oberleitner dazu Stellung.

Fünf Perger Lebensmittelmärkte mit Genussland Tafel in Gold geehrt

BEZIRK PERG. Die Genussland Tafel in Gold zeichnet Handelspartner aus, die sich besonders um den Vertrieb regionaler Genussland-Schmankerl verdient machen. OÖ-weit wurden 84 Handelspartner ausgezeichnet. ...

Stocksporthallen wieder geöffnet

Die Ausübung des Stocksportes ist nun unter Auflagen auch in den Hallen wieder möglich. Diesbezüglich sind am 29. Mai 2020 neue Vorschriften für ganz Österreich in Kraft getreten. ...

Ein fitter Start in das neue Schuljahr ist im Herbst besonders wichtig

BEZIRK PERG. Die Familienakademie Mühlviertel blickt schon jetzt dem neuen Schuljahr entgegen und appelliert an Eltern: Gerade heuer brauchen Kinder am Ende der Sommerferien besondere Unterstützung ...

Mobile Familiendienste der Caritas bringen in Corona-Zeiten Entlastung bei der Kinderbetreuung

BEZIRK PERG. Berufliche Pflichten im Homeoffice, daneben das Homeschooling der schulpflichtigen Kinder – und dies bei Wegfall der Betreuungsmöglichkeiten in Kindergärten und Horten sowie ...

Jugendliche bei Überholmanöver verletzt

BEZIRK PERG. Bei einem Überholmanöver eines 17-Jährigen aus Perg wurden der Lenker und drei weitere Insasse des Fahrzeuges leicht verletzt. 

Fahrraddieb unterwegs

BEZIRK PERG. In der Nacht auf gestern entwendete ein bisher Unbekannter an acht verschiedenen Standorten im Stadtzentrum Perg zumindest acht Fahrräder - davon zwei E-Bikes und einen Poolroboter.

Perger lassen die Bezirksstadt neu aufblühen

PERG. Öffentliche Flächen sollen in Perg künftig bienenfreundlicher werden. Landesrat Stefan Kaineder hat sich gemeinsam mit ein paar engagierten Pergern auf Lokalaugenschein durch die Bezirksstadt ...