Schwerpunktaktion in Grieskirchen und Eferding: zwölf Führerscheine abgenommen

Onlineredaktion Tips Tips Redaktion Onlineredaktion Tips, 26.11.2022 08:15 Uhr

BEZIRKE GRIESKIRCHEN/EFERDING. In den Bezirken Grieskirchen und Eferding fand am Freitagabend und in der Nacht auf Samstag eine Alko- und Drogen-Schwerpunktaktion statt.

Dabei wurde sechs Fahrzeuglenkern wegen übermäßigem Alkoholkonsum und sechs weiteren Fahrzeuglenkern nach ärztlicher Untersuchung wegen Suchtgiftbeeinträchtigung der Führerschein vorläufig abgenommen. Drei weitere Lenker wurden wegen Alkoholbeeinträchtigung zwischen 0,5 und 0,8 Promille angezeigt. Außerdem wurden 26 Anzeigen wegen Verwaltungsübertretungen erstattet, 30 Organmandate ausgestellt und bei zwei Fahrzeugen die Kennzeichentafeln abgenommen. Insgesamt wurden 530 Alkovortests und 32 Alkomattests durchgeführt.

Kommentar verfassen



Schönster und teuerster Baumstamm ist aus Alkoven

ALKOVEN. „Die goldene Axt“ für den schönsten und teuersten Baumstamm gab es im Zuge der Wertholzsubmission für eine Schwarznuss aus Alkoven. Waldhelfer Klaus Hehenberger hat den teuersten Baumstamm ...

2.475.969 Euro erkämpfte die Arbeiterkammer im Bezirk Eferding

EFERDING. Arbeiterkammer-Bezirksleiter von Eferding, Werner Wagnest, präsentierte gemeinsam mit Arbeiterkammer-Präsident Andreas Stangl Erfolge des vergangenen Jahres im Bezirk Eferding. Fast 4.000 Menschen ...

Eferdinger Osterlauf: Eine Traditionsveranstaltung feiert sein Comeback

EFERDING. Am Ostermontag feiert eine Eferdinger Traditionsveranstaltung sein Comeback. 1996 vom Tourismusverband Eferding ins Leben gerufen, dürfen sich alle Laufbegeisterten nach acht Jahren Pause auf ...

Mit Yoga Spenden gesammelt

SCHARTEN. Vanessa Ehrengruber veranstaltete ein Charity Yoga Event. Der Erlös ging an den Verein -Rollende Engel-.Die Yoga-Stunden mit Vanessa Ehrengruber waren kostenlos. Es wurden stattdessen freiwillige ...

Blutspendeaktion in Eferding

EFERDING. Die Wintermonate gelten als besonders kritische Zeit für die ausreichende Versorgung der Patienten mit Blutkonserven: Viele Menschen sind krank und können deswegen nicht spenden. Daher braucht ...

Mittelschule Eferding Nord avanciert zur Mint-Schule

EFERDING. „Minteinander“ lautet das neue Motto der Eferdinger Mittelschule. Miteinander wie eh und je, und nun noch verstärkter in den MINT-Schwerpunkten Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften ...

Fasten – mehr als nur nicht essen

EFERDING. Was dran ist am Fasten, für wen es geeignet ist, wer es darf, wer es sollte und was währenddessen mit dem Körper passiert sind Fragen, die Diätologin Julia Mayr gerne diskutiert.

Im Laufschritt gegen das Müllproblem

PRAMBACHKIRCHEN. Fit bleiben und dabei die Umwelt schützen – das hat sich Manfred Huemer zum Motto gemacht. Der Prambachkirchner ist leidenschaftlicher „Plogger“: Er joggt und sammelt dabei Müll ...