Flurreinigung im Bezirk Eferding: 1.000 Freiwillige sammelten 1,3 Tonnen Abfall

Flurreinigung im Bezirk Eferding: 1.000 Freiwillige sammelten 1,3 Tonnen Abfall

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 23.05.2019 11:05 Uhr

EFERDING. Hui statt Pfui, die jährliche Flurreinigungsaktion der kommunalen Abfallwirtschaft in OÖ, ist in mehrfacher Hinsicht eine 10-jährige Erfolgsgeschichte. Durch sie wird die Natur von achtlos weggeworfenem Abfall befreit und erhebliche Schäden an Tieren und Pflanzen vermieden.

Die zahllosen Freiwilligen, die diese Aktionen erst möglich machen, sehen den Erfolg ihres Engagements sofort. Kinder werden an das Thema Umweltschutz und richtige Abfalltrennung durch ein gemeinschaftliches Erlebnis herangeführt, was die Abfallberatung in den Schulen ideal ergänzt.

Circa 1,3 Tonnen achtlos weggeworfener Abfall wurde heuer von fast 1.000 Freiwilligen im Bezirk Eferding eingesammelt und dem Wertstoffkreislauf zurückgeführt. Unterstützt wurde diese Aktion vom Bezirksabfallverband Eferding, der Utensilien wie Handschuhe, Müllsäcke etc. zur Verfügung stellte. Organisiert werden die Aktionen vom  jeweiligen Gemeindeamt, in Zusammenarbeit mit Vereinen etc. Bei Interesse kann man sich dort melden.

Das Verhalten der Umweltsünder muss sich aber ändern, um die Situation dauerhaft zu verbessern.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Schülerinnen nähen Taschen für Onyii Fly

Schülerinnen nähen Taschen für Onyii Fly

HARTKIRCHEN. Onyii Fly ist ein Projekt, das die Errichtung und Erhaltung einer Schule und eines Kindergartens in Pfarrer Paulinus` Heimat in Nigeria zum Ziel hat. Bildungseinrichtungen eröffnen Chancen ... weiterlesen »

Rotkreuz-Markt Eferding: 45 Ehrenamtliche betreuen 835 Kunden und ermöglichen 5500 Einkäufe

Rotkreuz-Markt Eferding: 45 Ehrenamtliche betreuen 835 Kunden und ermöglichen 5500 Einkäufe

EFERDING. Alleinerziehend, Mindestpensionsbezug, Arbeitssuchend: Es gibt viele Gründe, warum Menschen mit einem geringen Einkommen auskommen müssen. Allein in Eferding sind 835 Mitmenschen berechtigt, ... weiterlesen »

Eferdinger Schlosskonzerte: 10 Jahre höchster Musikgenuss im Ambiente von Schloss Starhemberg

Eferdinger Schlosskonzerte: 10 Jahre höchster Musikgenuss im Ambiente von Schloss Starhemberg

EFERDING. Bereits zum zehnten Mal wird im Schloss Starhemberg wieder barock musiziert. Auf Einladung der Austrian Baroque Company  kommt zum Jubiläum sogar Bestsellerautor Daniel Kehlmann nach ... weiterlesen »

TN²MS Eferding Nord erhält MINT-Gütesiegel

TN²MS Eferding Nord erhält MINT-Gütesiegel

EFERDING. Als erste und einzige Schule im Bezirk Eferding wurde die TN²MS Eferding Nord am 4. Juni 2019 vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung in Wien feierlich mit dem ... weiterlesen »

Josef Steiner: „Gerade die kleinen Fehler machen den besonderen Charme von Bauernmöbel aus“

Josef Steiner: „Gerade die kleinen Fehler machen den besonderen Charme von Bauernmöbel aus“

SCHARTEN. Wie viel Stück er besitzt, will er nicht sagen, zu viele, mittlerweile passt nicht einmal mehr das Auto in die Garage, lacht Josef Steiner. Die große Leidenschaft des Schartners sind ... weiterlesen »

Sommerfrische in der Schmiedstraße in Eferding

Sommerfrische in der Schmiedstraße in Eferding

EFERDING. Eine laue Sommernacht, Live-Musik mit Schräglog, regionale Schmankerl serviert an einer weißen Tafel und das Ganze mit Kerzen dekoriert – so stellen es sich die Kaufleute der ... weiterlesen »

Volksschule Eferding Nord feiert 120 Jahre Kaiser Franz Josef Jubiläumsschule

Volksschule Eferding Nord feiert 120 Jahre Kaiser Franz Josef Jubiläumsschule

EFERDING. Zum 50-jährigen Regierungsjubiläum von Kaiser Franz Josef wurde die Volksschule Eferding Nord erbaut. Das war vor 120 Jahren, ein guter Grund zum Feiern. weiterlesen »

FF Scharten lädt zum Segnungs- und Weinfest

FF Scharten lädt zum Segnungs- und Weinfest

SCHARTEN. Die FF Scharten lädt zum Segnungs- und Weinfest. weiterlesen »


Wir trauern