Schülerinnen nähen Taschen für Onyii Fly

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 25.06.2019 14:05 Uhr

HARTKIRCHEN. „Onyii Fly“ ist ein Projekt, das die Errichtung und Erhaltung einer Schule und eines Kindergartens in Pfarrer Paulinus` Heimat in Nigeria zum Ziel hat. „Bildungseinrichtungen eröffnen Chancen für eine bessere Zukunft“, sind die Verantwortlichen überzeugt.

Im laufenden Schuljahr engagierten sich speziell die 4. Klassen der NMS Hartkirchen für dieses Projekt. Sie stellten im Advent Kerzen her, die sie beim Elternsprechtag und beim Adventmarkt in Haibach verkauften. Insgesamt 450 Euro konnten bereits an Pfarrer Paulinus übergeben werden. Noch rechtzeitig vor Schulschluss nähten nun die Mädchen der 3. und 4. Klassen zusammen mit ihrer Werklehrerin Veronika Altenhofer farbenprächtige Rucksäcke und Taschen aus nigerianischen Stoffen. Diese können beim Hartkirchner Dorffest am 29. Juni erworben werden. „Hoffentlich verkaufen wir alle Taschen“, wünschen sich die Schülerinnen, „damit wir “Onyii Fly„ weiterhin unterstützen können.“

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Landesrat trifft Landrat an der Donau

HAIBACH/D./ST. AGATHA/KOPFING/JOCHENSTEIN. Einmal im Jahr lädt die Tourismus-Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich den Tourismuslandesrat zu einer Bereisung der Donauregion ein. Wurden im Vorjahr ...

Öffentliche Begleitung im Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim

ALKOVEN. Im Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim werden immer am ersten Sonntag im Montag von 14.30 bis 16 Uhr öffentliche Begleitungen durchgeführt – das nächste Mal also am ...

Kinderferienaktion: Alles Zwetschke

HARTKIRCHEN. Mitten in der Zwetschkensaison fand zum vierten Mal die Ferienaktion „Alles Zwetschke“ der SPÖ Hartkirchen statt.

Frühschoppen beim Roten Kreuz Eferding

EFERDING. Zum mittlerweile 15. Frühschoppen verwandelt die Rotkreuz-Ortsstelle Eferding ihre Einsatzzentrale in einen Gastgarten. Genauer gesagt wird die Rettungsgarage samt Vorplatz komplett geräumt ...

Trauercafé in Hartkirchen: „Mit Ihrem Leid sind Sie nicht allein“

HARTKIRCHEN. Wer einen lieben Menschen verliert, verliert einen Teil von sich selbst. Vieles scheint sinnlos. Das Leben gerät aus den Fugen. Sogar manche Freunde wenden sich vom Trauernden ab. Die ...

403 Sportler schwammen, liefen und radelten um den begehrten Sieg

HARTKIRCHEN. Insgesamt 403 Sportler, davon 184 in den Einzelwertungen und 219 in 3er Staffeln aus Oberösterreich, Niederösterreich, Wien, Salzburg und Bayern, nahmen am 15. Hartkirchner Jedermanntriathlon ...

Feuerwehr Alkoven übt Schleppmanöver auf der Donau

ALKOVEN. Den drei Booten, die bei der Feuerwehr Alkoven als Hochwassergemeinde im Dienst stehen, war ein Schulungsabend gewidmet.

Klangerlebnis mit dem Don Kosaken Chor Serge Jaroff in Eferding

EFERDING. Ein festliches Konzert mit dem Don Kosaken Chor Serge Jaroff unter der Leitung von Wanja Hlibka findet am Dienstag, 17. September, in Eferding statt. Der aus Fernsehsendungen bekannte Chor gastiert ...