Seelsorge: Trauertelefon eingerichtet

Hits: 45
Lisa Hackl Lisa Hackl, Tips Redaktion, 28.03.2020 06:41 Uhr

EFERDING. Das mobile Hospiz bietet telefonische Trauerbegleitungen mit ehrenamtlichen Beratern an. 

Menschen, die gerade einen schweren Verlust erlitten haben, können sich bei Andrea Katzlberger melden. Das Ziel ist nicht, den Verlust zu vergessen, sondern über die verstorbene Person hinwegzukommen und gereift weiterzuleben. Besonders in der aktuellen Situation, in der nahestehende Personen nicht persönlich getroffen werden könnten, versucht das mobile Hospiz eine Alternative anzubieten.

Telefonische Trauerbegleitung

0664/82 34 376

Andrea.Katzlberger@o.roteskreuz.at

www.roteskreuz.at/eferding

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Infotag an der HAK Eferding findet statt

EFERDING. Der Infotag an der HAK Eferding findet am 24 November statt. Aufgrund der aktuellen Bestimmungen wird die Veranstaltung online abgehalten.

Strohbrand auf Bauernhof rasch gelöscht

ALKOVEN. Zu einem kleineren Brand im Bereich eines Heu- und Strohzerkleinerers kam es am Sonntagnachmittag auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Gemeindegebiet von Alkoven. Die Feuerwehr konnte ...

Soroptimists: Aktion gegen Frauengewalt

EFERDING/ ALKOVEN. Der Soroptimist Club Eferding beteiligt sich an der Kampagne „Orange the World – Stoppt Gewalt an Frauen“. Zur Bewusstseinsbildung werden die Schlösser Hartheim und ...

Scharten: PKW Lenkerin und Radfahrer kollidieren

SCHARTEN. Ein 13-Jähriger aus dem Bezirk Eferding lenkte am Donnerstag, 19. November gegen 11:30 Uhr sein Fahrrad am Gehsteig auf der Schartner Landstraße Richtung Kreuzung mit der Herrenholzer ...

Sängerin Katharina Dengel: „Auf der Bühne werde ich gehört“

EFERDING. Katharina Dengel, alias Singing Bird, ist 28 Jahre alt, stammt aus Eggerding im Bezirk Schärding und arbeitet als Sängerin in verschiedenen Formationen sowie als Musik- und Tanzpädagogin ...

Maskenpflicht an Schule wurde ohne Information an die Eltern eingeführt

PRAMBACHKIRCHEN. In der Neuen Mittelschule Prambachkirchen mussten Schüler vor dem Lockdown auch im Unterricht Mund-NasenSchutz-Masken tragen. Eine Information diesbezüglich an die betroffenen ...

Corona: angespannte Lage im Klinikum Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Die steigenden Corona-Zahlen treiben das Klinikum Grieskirchen weiter an seine Kapazitätsgrenzen. Die Lage sei „angespannt“, heißt es von Thomas Muhr, dem ärztlichen Leiter ...

Geburtstagsfeier in mehreren Etappen

STROHEIM. Wolfgang Meyrhuber, Seniorchef des Gasthofes Stroheimerhof feierte seinen 80. Geburtstag. Da keine Feierlichkeiten möglich waren, lud der Jubilar Freunde, Bekannte und Familie über ...