Eferdinger Handballer waren chancenlos

Hits: 281
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 21.10.2019 16:05 Uhr

EFERDING. Die Eferdinger Handballer mussten ein 24:41-Ergebnis gegen SG Edelweiss/Linz AG einstecken.

Die Gäste aus Linz spielten schnellen und dynamischen Handball und bauten ihre Führung ab der dritten Minute bis hin zum Ende der ersten Halbzeit auf +9 Tore aus. Die restlichen 30 Minuten verliefen ähnlich wie zuvor. Passfehler der HCE Herren wurden sofort bestraft, weswegen die Gäste ihre Führung Tor um Tor ausbauen konnten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



NMS Haag: Kreative Geschichten gesucht

HAAG. Die Musik-Neue Mittelschule Haag am Hausruck startete einen Geschichtenschreibwettbeweb auf Freiwilliger Basis. Die Schüler schrieben Fortsetzungsgeschichten im Umfang von 300 bis 500 Wörtern. ...

Open Air Sommer in der Hoamat

HAIBACH. Nach der coronabedingten Pause startet der Open Air Sommer in der Haibacher Hoamat richtig durch. Am 24. Juli findet das Countryfest statt und am 3. September kommen Ina Regen, Zweikanalton ...

Sommerbaustellen in Grieskirchen und Eferding

EFERDING/ GRIESKIRCHEN. Die Baustellensaison in Oberösterreich ist eröffnet. Aufgrund der geringeren Verkehrsbelastung werden im Sommer einige Straßen in den Bezirken Eferding und Grieskrichen ...

Regionalligist Gurten gastiert in Pram

PRAM. Regionalligist Union Raiffeisen Gurten startet das diesjährige Testspielprogramm am Samstag, 4. Juli gegen den OÖ-Ligisten SPG Weißkirchen/Allhaming.

Polittalk im Garten der Geheimnisse

STROHEIM. Der Kabarettist Florian Scheuba und der Journalist Florian Klenk treten mit ihrem gemeinsamen Programm „Sag du, Florian“ im Garten der Geheimnisse auf. 

100 Tage Puppinger Bürgermeister

PUPPING: Neo-Bürgermeister Mario Hermüller (ÖVP) zieht Bilanz nach seinen ersten 100 Tagen im Amt. Nur wenige Tage nach seiner Wahl sah sich der Politiker mit den Auswirkungen der Corona-Situation ...

„Wir wollen noch mehr Kinder für den Sport begeistern“

PEUERBACH. Seit mehr als 50 Jahren gibt es die ASKÖ Bruck Peuerbach, der Verein zählt fast 500 Mitglieder. „Trotzdem wollen wir unseren Bekanntheitsgrad weiter steigern und noch mehr Kinder ...

Florian Plakolb und die Stadtbienen

EFERDING.  Florian Plakolb stammt aus Walding, ist Chemie-Student und hat ein summendes Hobby. Der 25-jährige und seine Bienen haben sich mitten in Eferding eingenistet.