Eferdinger Handballer waren chancenlos

Hits: 254
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 21.10.2019 16:05 Uhr

EFERDING. Die Eferdinger Handballer mussten ein 24:41-Ergebnis gegen SG Edelweiss/Linz AG einstecken.

Die Gäste aus Linz spielten schnellen und dynamischen Handball und bauten ihre Führung ab der dritten Minute bis hin zum Ende der ersten Halbzeit auf +9 Tore aus. Die restlichen 30 Minuten verliefen ähnlich wie zuvor. Passfehler der HCE Herren wurden sofort bestraft, weswegen die Gäste ihre Führung Tor um Tor ausbauen konnten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Stelldichein am Bauernhof bei der weihnachtlichen Hofroas

HARTKIRCHEN. Am Sonntag, 8. Dezember, ab 10 Uhr öffnen der Christbaumhof Rathmayr in Wolfsfurth und der Burgschattenhof in Rienberg, beide in Hartkirchen gelegen, ihre Hoftore für große ...

Rudi „Vormärz“ Schöller kommt nach Eferding

EFERDING. Es herrscht Aufregung am Österreichischen Hof: Vormärz ist nicht aufzufinden. Er hat etwas von einem Kabarett-Auftritt gesagt. Nein, gesagt natürlich nicht. Er hat es irgendwie ...

Offene Tür im Kunsthaus 22

EFERDING. Anlässlich des Eferdinger Schmidstraßenadvents öffnet das Gemeinschaftsatelier der Kunstgruppe 2000 seine Türen und lädt Kunstinteressierte zu einem Rundgang ein.

Tödlicher Verkehrsunfall

EFERDING/KRENGLBACH. Eine 50-Jährige aus dem Bezirk Eferding war am 21. November 2019 gegen 5.10 Uhr mit ihrem Pkw auf der Innviertler Straße B137 in der Gemeinde Krenglbach von Wallern in Fahrtrichtung ...

Spielplatz - Weihnachtsaktion 2019

Gemeinsam bauen wir einen Spielplatz und bringen die Augen von rund 350 Schülern der Bright Star International School in Kwamekrom, vom Projekt Chance for Ghana, zu Weihnachten zum Leuchten.

Gold für Pia Hammerschmied in Slowenien

HARTKIRCHEN. Pia Hammerschmied und Julius Edlbauer von der Judo Union Dynamic One gingen mit dem oberösterreichischen Jugendkader in Slowenien auf Medaillenjagd.

Schüler zerlegen Handys

PRAMBACHKIRCHEN. Woher kommen die Rohstoffe für die Handys? Unter welchen Bedingungen werden diese abgebaut? Wie viel Energie wird in der Nutzungsphase verbraucht und wo werden Handys richtig entsorgt? ...

In Eferding laufen die Vorbereitungen für die zweite Lange Nacht der Forschung

EFERDING. Mit einem Infoabend in Schloss Starhemberg wurde die Vorbereitungsphase für Eferdings zweite Teilnahme an der Langen Nacht der Forschung am 8. Mai 2020 eingeläutet.