Ein Hauch von Geschichte im Seminarhotel Brummeier

Hits: 97
Sevim Demir Sevim Demir, Tips Redaktion, 29.11.2021 08:48 Uhr

EFERDING/OÖ. Schon Astronom Johannes Kepler verbrachte seine Hochzeitsnacht mit der Eferdinger Bürgerstochter Susanne Reuttinger im Haus des heutigen Seminarhotel Brummeier, ausgezeichnet mit dem AMA Genuss Region-Gütesiegel.

Gäste im Seminarhotel Brummeier dürfen sich auf regionale Küche im historischen Ambiente am Stadtplatz von Eferding freuen. „Wir bereiten regionale Schmankerl mit dem gewissen Etwas zu und verarbeiten dabei die Produkte der Landwirte aus dem Eferdinger Landl. Unser Brot ist hausgemacht. Ich bin bei uns im Haus der Allrounder. Zu Mittag koche ich und am Abend kümmere ich mich im Service um das Wohlbefinden der Gäste. Jeder Gast braucht eine Bezugsperson und ich verstehe mich als richtiger Wirt“, gibt Michael Brummeier Einblick – er führt den Betrieb gemeinsam mit seiner Frau. Das Haus bezaubert mit viel Liebe zum Detail und einem malerischen Innenhof. Die Gäste werden mit Expertise und Herz bei der Weinauswahl beraten. Geboten wird auch ein Catering-Service an. „Mir ist der Bezug zu unseren Lieferanten sehr wichtig. Wenn man mit ihnen Kontakt hält und die Produkte gut kennt, kann man auch die Geschichten am Teller verkaufen“, ist sich Michael Brummeier sicher.

Genusstipp

Gerne richtet das Seminarhotel Brummeier Weihnachtsfeiern aus. Weitere Informationen unter www.brummeier.at

Einen Überblick über AMA Genuss Regions-Betriebe findet man auf genussregionen.at

Kommentar verfassen



Neue Besitzerin der Samareiner Bäckerei

ST. MARIENKIRCHEN. Isabella Kamesberger übernahm die Bäckerei am Dorfplatz von St. Marienkirchen. Zur Eröffnung gratulierten ÖVP-Bürgermeister Harald Grubmair und Vizebürgermeisterin Eva Wahlmüller.  ...

Auto ging in Neukirchen am Walde während der Fahrt in Flammen auf

NEUKIRCHEN AM WALDE. In Neukirchen am Walde ist Samstagnachmittag ein Auto während der Fahrt in Flammen aufgegangen. Der Autolenker (21) konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Mopedlenker stürzte und schlitterte gegen entgegenkommenden Lastwagen

HOFKIRCHEN AN DER TRATTNACH. Ein Mopedlenker (25) aus dem Bezirk Grieskirchen ist Samstagmorgen auf der L1186 im Ortsgebiet von Hofkirchen an der Trattnach gestürzt und auf die Gegenfahrbahn geschlittert. ...

Fahrzeuglenker ausgeforscht und angezeigt

PEUERBACH/BRUCK-WAASEN. Nach einer Kollision mit einem Schalthaus in der Gemeinde Bruck-Waasen, das beim Aufprall stark beschädigt wurde, fuhr ein Autofahrer einfach weiter. Der 24-Jährige wurde nun ...

Elias Hirschl über die Generation Slim Fit

EFERDING. . Im Rahmen des Literaturcafès am Biohof Achleitner liest der Wiener Autor Elias Hirschl aus seinem zuletzt erschienenen Werk „Salonfähig“. 

Familie Füreder möchte dem zweijährigen Jonas ein normales Alltagsleben ermöglichen

ALKOVEN. Jonas unbeschwert beim Aufwachsen zuschauen können und ein Auto, in dem künftig ein Rollstuhl für den Jungen Platz hat – das wünscht sich Familie Füreder von Herzen.

Nadine Wolfesberger: „Die Jugend steht unter enormem Leistungsdruck“

EFERDING. Nadine Wolfesberger leitet seit September das Jugendzentrum der österreichischen Gewerkschaftsjugend in Eferding. Die erst 20-Jährige Puppingerin spricht mit Tips über Herausforderungen für ...

Skiclub-Vorstände: „Die Situation ist katastrophal für die Jugendarbeit“

HINZENBACH/ HARTKIRCHEN/ TAUFKIRCHEN. Den Skiclubs der Region fehlt der Nachwuchs. Die Corona-Beschränkungen der vergangenen Jahre machten Vereinsarbeit immer schwieriger. Tips hat nachgefragt.