Die „Tage der offenen Tür“ in den Schulen der Marienschwestern in Erla

Hits: 96
Julia Karner Julia Karner, Tips Redaktion, 05.12.2019 10:25 Uhr

ST. PANTALEON-ERLA. Am ersten Adventwochenende freuten sich die Schulen der Marienschwestern in Klein Erla über zahlreiche Besucher beim Tag der offenen Tür.

Viele kamen, um sich über die verschiedenen angebotenen Schultypen zu informieren und vielleicht für sich selbst die künftige, weiterführende Schule zu finden, andere wollten einfach einen Einblick in das Schulgebäude bekommen. Wer Interesse daran hatte, wurde von Schülern im Haus herumgeführt und über verschiedenste Dinge aus dem Schul- und Internatsleben informiert. Im Anschluss daran konnte man die gesehenen Dinge gemütlich bei Kaffee und Kuchen besprechen. Auch die verschiedenen Stationen, die zum Mitmachen anregten, zum Beispiel Schätzspiele und ein Kahoot-Quiz über die Schule, wurden eifrig genutzt. Für Schüler, die Interesse an einem Schulbesuch in Erla haben, gibt es im Dezember und Jänner noch die Möglichkeit, nach Voranmeldung im Rahmen eines „Schnupperbesuches“ einen Schultag mit den Schülern der Schule mitzuerleben.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kronstorferin schließ erfolgreich Musikschule ab

ENNS/KRONSTORF. Die gebürtige Kronstorferin Nadine Fleckinger stellte sich am 17. Oktober der sogenannte „Audit of Art“ – der letzten Prüfung der Musikschule Enns auch Goldenes Leistungsabzeichen ...

Wegen Mordes verurteilter Landwirt darf auf freien Fuß

KRONSTORF/STEYR. Im Landesgericht Steyr fand das Strafverfahren gegen den Landwirt Florian H. statt, der im April seine Mutter Hildegard H. in Kronstorf durch zwei Schüsse mit einem Kleinkalibergewehr ...

Was ein zweiter Lockdown für die Jugend bedeuten kann

NIEDERNEUKIRCHEN/ST. MARIEN. Keiner kann es mehr hören das Wort „Corona“ und die immer wieder neuen Verordnungen, Bestimmungen und die daraus resultierenden Lebensveränderungen. „Keiner ...

Klimaforscherin spricht über „Klimakrise - mehr als Eisbären und Borkenkäfer“

ST. VALENTIN. Die renommierte Klimaforscherin Helga Kromp-Kolb hält am Freitag, 13. November, um 18 Uhr einen Vortrag mit dem Titel „Klimakrise – mehr als Eisbären und Borkenkäfer“ ...

Schützeneder wurde einstimmig zum neuen Bürgermeister St. Florian gewählt

ST. FLORIAN. Im Rahmen der Gemeinderatssitzung am 20. Oktober 2020 wurde Vizebürgermeister Bernd Schützeneder (ÖVP) von allen Fraktionen im Gemeinderat einstimmig zum neuen Bürgermeister ...

Der winterfeste Garten mit den Profis vom Maschinenring

ENNS. Die Gartenprofis vom Maschinenring sind auch in der kalten Jahreszeit im Einsatz und machen jetzt Gärten winterfit.

Gesundheitsmesse am 25. und 26. Oktober: Die Aussteller im Überblick

ASTEN. Am 25. und 26. Oktober findet im Veranstaltungszentrum Asten Heimbau die „Messe für meine Gesundheit“ statt. Los geht„s an beiden Tagen um 9.30 Uhr.

Entwicklungskonzepte für die Stadtteile Herzograd und Langenhart präsentiert

ST. VALENTIN. Bei einem Stadtteilspaziergang präsentierten Vertreter des Planungsteams das Entwicklungskonzept für die Stadtteile Langenhart und Herzograd.