Beste Marschkapelle Österreichs

Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 02.07.2019 10:46 Uhr

FELDKIRCHEN. Die Schuhe fein poliert, das Mascherl gebunden und die Züge der Instrumente gut geschmiert: Nach einer intensiven Vorbereitungsphase nahm der Musikverein Lacken in Bischofshofen (Salzburg) bei der Bundesmarschwertung teil.
 

Bereits im letzten Sommer lösten die Musiker  aus Lacken das Ticket für die Veranstaltung „Musik in Bewegung“. Neben zwei Vereinen aus der Steiermark, einem Kärntner Verein und einer Musikkapelle aus Niederösterreich, vertrat das Bundesland Oberösterreich der Musikverein Lacken.

Beste Marschkapelle Österreichs

Am ersten Tag präsentierten die Musiker aus Lacken ihr Pflichtgramm im Sportzentrum Bischofshofen, bevor es einen Tag später Richtung Skisprungschanze ging und die fünf teilnehmenden Kapellen ihr Showprogramm zum Besten gaben. Die Anspannung stieg und stieg bei den Musikern, bis es endlich hieß: „Der Musikverein Lacken ist die beste Marschkapelle Österreichs“.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Traditioneller Kräutermarkt fand wieder statt

GALLNEUKIRCHEN. Der traditionelle Kräutermarkt der Goldhaupen und Kopftuchgruppe Gallneukirchen fand auch in diesem Jahr wieder statt. 

Gold für Waldinger

WALDING/KAINDORF. Gleich zwei Waldinger Nachwuchsradler konnten sich zu Mariä Himmelfahrt in Kaindorf in der Oststeiermark bei den Österreichischen Meisterschaften auf der Straße durchsetzen. ...

33-jähriger Weißrusse auf Regatta-Strecke verunglückt

OTTENSHEIM. Ein 33-jähriger Para-Sportler aus Weißrussland ist am Mittwoch in der Donau tödlich verunglückt, nachdem er mit seinem Boot umgekippt ist.

Spannende Lesenacht

OBERNEUKIRCHEN. Zu einer aufregenden Lesenacht lud auch heuer wieder der Hilfswerk Verein Oberneukirchen ein.

Vermisste Person bei Regattastrecke

OTTENSHEIM. Seit dem frühen Nachmittag wird eine Person im Bereich der Regattastrecke Ottensheim vermisst.

Duale Akademie: Drei Betriebe aus dem Bezirk nutzen Ausbildungsangebot

URFAHR-UMGEBUNG. Bereits im vergangenen Herbst startetete die Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) die „Duale Akademie“. Mit dabei sind auch drei Betriebe aus Urfahr-Umgebung.

Dieselöl-Tanks bei Unfall aufgerissen

URFAHR-UMGEBUNG. Bei einem Unfall zwischen einem LKW und einem PKW am Mittwoch, den 20. August,  wurde nicht nur die 44-jährige Autolenkerin unbestimmten Grades verletzt sondern auch die mit ...

Die besten Ruderer der Welt kämpfen in Ottensheim um Medaillen

OTTENSHEIM/LINZ. Rund 2.000 Athleten und ihre Betreuer in 521 Booten sowie 50.000 Zuseher fiebern der Ruder-WM in Ottensheim entgegen, die am Sonntag, 25. August, startet.