ÖVP Freistadt hat Duschungelfieber

Hits: 19
Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 13.11.2019 18:31 Uhr

FREISTADT. Ernsthaft krank sind die Mitglieder der ÖVP Freistadt zum Glück nicht - doch hat sie das Dschungelfieber erfasst. Pünktlich zu Faschingsbeginn am 11. November präsentierten ÖVP-Mitglieder das Motto ihres Balls am Faschingssamstag, 22. Februar 2020: „Im Urwald geht die Post ab“.

„Dschungelfieber – Im Urwald geht die Post ab“ soll am Faschingssamstag, 22. Februar 2020, wieder zahlreiche Faschingsnarren in den Salzhof locken. Bewährte Highlights wie die Maskenprämierung wird es ebenso wieder geben wie einige Neuerungen.

Vorfreude auf viele einfallsreiche Kostüme

„Wir freuen uns schon jetzt wieder auf einen tollen Maskenball mit ausgelassener Stimmung und hoffen, dass unsere Mottowahl den Freistädtern zusagt und wir viele tolle Kostüme begrüßen dürfen“, so Klubobmann Ulrich Eder

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Nach Operation: Glücksstern-Kind Tobias (2) erholt sich daheim

SCHÖNAU. Lichtblick für Familie Giritzer: Glücksstern-Kind Tobias darf nach gut einer Woche im Kinderspital wieder nach Hause gehen. Der unheilbar an Metachromatischer Leukodystrophie erkrankte ...

ABZ-Schüler und Senioren backen gemeinsam Kekse

HAGENBERG/PREGARTEN. Schüler des Agrarbildungszentrums Hagenberg besuchten Bewohner im Seniorenheim Pregarten, um gemeinsam Kekse zu backen. 

Start-Hütte bei Viehbergliften gesprengt

SANDL. Bisher unbekannte Täter sprengten am 10. Dezember die Skirennen-Starthütte auf der Skipiste der Viehberglifte.

Abgesagt: BlankWeinek Chanson- und Folkabend findet nicht statt

FREISTADT. Die Local Bühne Freistadt teilt mit, dass der Konzertabend mit BlankWeinek am 14. Dezember im Salzhof Freistadt abgesagt wurde. 

Neuer Obmann für Hospizbewegung Freistadt

FREISTADT. Nach neun Jahren hat Hans-Peter Zierl die Funktion des Obmanns der Hospizbewegung Freistadt an Bernhard Klein übergeben. 

Attraktives Rahmenprogramm macht zusätzlich Lust auf die Jännerrallye

FREISTADT. Nicht nur mit den besten Piloten des Landes, sondern auch mit prominenten Gästen und einem erfreulich gefragten Regionalcup in Kooperation mi tder Rallye Česky Krumlov besticht die ...

„Selber machen statt Black Friday“

FREISTADT. „Selber machen statt Black Friday“ hieß es in der Musik-NMS Freistadt. Die Schüler stimmten sich auf die Adventzeit ein, indem sie gemeinsam Adventkränze und Adventgestecke ...

Landwirt bei Forstarbeiten schwer verletzt

SCHÖNAU. Schwere Verletzungen am rechten Unterschenkel hat ein 42-jähriger Landwirt bei Waldarbeiten erlitten.