Hotelbau Freistadt: Ersatzparkflächen gesichert

Hits: 890
Symbolfoto: Weihbold
Symbolfoto: Weihbold
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 29.06.2021 10:59 Uhr

FREISTADT. Während der Bauzeit des Hotels in Freistadt stehen knapp 100 Ersatz-Parkplätze auf der ÖTB-Wiese zur Verfügung. 

Nachdem der Gemeinderat in seiner Mai-Sitzung den Weg für das 4-Sterne-Superior-Hotel bereitet hat, gehen nun die Vorbereitungen für den Baubeginn in die Zielgerade. Am 14. Juni präsentierte Investor Dietmar Hehenberger den Anrainern das Hotelprojekt und beantwortete Fragen.

In der Gemeinderats-Sitzung vom 28. Juni beschloss der Gemeinderat einstimmig eine Vereinbarung mit dem ÖTB: Während der Bauzeit mietet die Stadtgemeinde einen Teil der ÖTB-Wiese als Parkplatz an. So entstehen knapp 100 Parkplätze. Das Baubewilligungsverfahren wird in den nächsten Wochen durchgeführt.

Hotel mit 216 Betten

Der Mühlviertler Unternehmer und Guglwald-Gründer plant ein 4-Sterne-Superior-Hotel mit 108 Zimmern und 216 Betten, modernem Spa-Bereich und Sky-Restaurant mit Blick über Freistadt. Das touristische Potential hält Hehenberger für sehr hoch. Er rechnet von Beginn an mit 40.000 bis 50.000 Nächtigungen pro Jahr. Das neue Hotel soll jährlich zwei Millionen Euro Wertschöpfung nach Freistadt bringen.

Kommentar verfassen



Achtung, Wildwechsel! Der ARBö rät, wie man Kollisionen vermeidet und was zu tun ist, wenn es trotzdem passiert

Jetzt beginnt die Jahreszeit, in der besondere Vorsicht vor Wildunfällen geboten ist. Der Arbö verrät, wie man bei Wildwechsel hinterm Steuer richtig reagiert, und gibt Tipps zur Vermeidung ...

ÖAMTC warnt vor Benützung aufgelassener Parkplätze

Freie Parkplätze sind in dicht besiedelten Gegenden schwer zu bekommen und dementsprechend gefragt. Aufgelassene Supermarkt-Parkplätze zu nutzen, scheint verlockend – immer öfter folgt ...

#Für KW#: 33 stehen auf der Bürgerliste

KÖNIGSWIESEN. Die Bürgerini­tiative fürKW tritt am 26. September zur Gemeinderatswahl an. Gemeinsam wurde beschlossen, Roland Gaffl als Bürgermeisterkandidaten aufzustellen.

„Grace“ spürt mit ihrer Supernase Wildtiere auf

KEFERMARKT. Mit Australian Shepherd „Grace“ von Heidi Kurz aus Kefermarkt hat Oberösterreich seit Kurzem den ersten ausgebildeten und geprüften Kadaver-Spürhund, der auch auf Losungen ...

„Demenz stellt das Leben auf den Kopf“

NEUMARKT. Die Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige lädt gemeinsam mit der Gesunden Gemeinde Neumarkt ab Dienstag, 5. Oktober zu einem dreiteiligen Kurs für Angehörige ...

Hagenberg schreibt Klimaschutz-Maßnahmen extra groß

HAGENBERG. Wer Hagenberg hört, denkt an den Softwarepark. Doch auch abseits des renommierten IT-Tempels pulsiert das Leben in der Mühlviertler Kernland-Gemeinde, in der Klimaschutz und Energiesparen ...

OÖ Liga: SPG Pregarten kehrt erstmals von einem Auswärtsspiel ohne Punkte nach Hause

PREGARTEN. In den ersten drei Spielen auf fremden Terrain lief es für die SPG Pregarten bislang nach Wunsch. Sieben Punkte und kein einziges Gegentor zeugten von der Auswärtsstärke, die am Freitagabend ...

Entlastung für pflegende Angehörige und Betreuung mit Herz für Senioren

FREISTADT. Pflegende Angehörige können einen Teil ihrer Last abgeben und die bedürftigen Angehörigen können bestens betreut kurzweilige Stunden verbringen: Das Tageszentrum Freistadt ...