Powervolleys: Weiter an der Spitze

Mag. Michaela Maurer Tips Redaktion Mag. Michaela Maurer, 25.01.2023 15:50 Uhr

FREISTADT. Die Spielerinnen der Askö Powervolleys konnten gegen Neuhofen und St. Georgen/Gusen zwei Siege erzielen.

Nach einer Trainingseinheit mit Roland Schwab, dem Trainer des österreichischen Damennationalteams, am Tag zuvor konnten die Volleyballerinnen der ASKÖ Powervolleys am vergangenen Samstag das Erlernte gleich in die Praxis umsetzen. Bestens vorbereitet und top motiviert konnten die Freistädterinnen im ersten Spiel gegen Neuhofen einen 3:0-Erfolg einfahren. Die Euphorie des Sieges konnte auch in das zweite Spiel gegen St.Georgen/Gusen mitgenommen werden. Es kam der gesamte Kader zum Einsatz und alle jungen Nachwuchshoffnungen bekamen Spielzeit. Mit einer starken Teamleistung gewannen die Powervolleys auch dieses Spiel mit 3:0 und stehen somit weiterhin an der Spitze der Tabelle der 2. Landesliga.

Kommentar verfassen



Pinguine als Eislauf-Kameraden

WEITERSFELDEN. Die Eisarena Weitersfelden ist um eine Attraktion reicher. Seit Jänner unterstützen drei neue Eislaufgehilfen die kleinsten Eisläufer bei ihren ersten Schlittschuhversuchen. 

Konzert: „Back on Track“

FREISTADT. Das Sinfonische Blasorchester Freistadt startet am Sonntag, 12. Februar, um 18 Uhr, im Salzhof Freistadt nach längerer pandemiebedingter Pause wieder mit einem Konzert unter dem Titel „Back ...

Grenzlandbühne Leopoldschlag feiert Jubiläum mit rasanter Komödie

LEOPOLDSCHLAG. Zum 25-jährigen Bestehen bringt das Team der Grenzlandbühne Leopoldschlag im Rahmen der Februar-Theatertage die Eigenproduktion „Ruhe, wir drehen!“ auf die Bühne. Bei der rasanten ...

Rave Cave Austria: Zeig dein Talent!

GUTAU. Seit August vergangenen Jahres steht Rave Cave Austria, das kleine, aber besonders feine Ton-, Video- und DJ-Performance Studio im alten Feuerwehrhaus in Gutau,  für erstklassige Musik,  als ...

Jachs: „Dank an Polizisten“

KEFERMARKT/PREGARTEN. Beim Besuch der API Kefermarkt und der PI Pregarten sprach Nationalratsabgeordnete Johanna Jachs mit den diensthabenden Polizisten über die Herausforderungen für die Sicherheit ...

Geschickte Handwerker in der Volksschule Waldburg

WALBURG. Die „Handwerksgruppe“ der Volksschule Waldburg hat gemeinsam mit Roman Kolberger, Jäger und Tischler, Lecksteinhalterungen für Rehe gebaut.

Dem Bezirk Freistadt gehen die Arbeitskräfte aus

BEZIRK. Die Freistädter Unternehmen suchen derzeit für 633 offene Stellen passende Arbeitskräfte. 

Dorfgemeinschaft Schlag „stöckelte“ gekonnt

GRÜNBACH. Nach zwei Jahren Zwangspause konnte Ende Jänner wieder das traditionelle Stockturnier der Dorfgemeinschaft Schlag ausgetragen werden. 14 Moarschaften traten an.