ÖVP-Bezirksparteiobmann Josef Naderer: „Positive Signale und drei Sorgenkinder“

Hits: 386
Mag. Michaela Maurer Online Redaktion, 26.09.2021 23:13 Uhr

BEZIRK FREISTADT. ÖVP-Bezirksparteiobmann Josef Naderer bezeichnet das Wahlergebnis seiner Partei für den Bezirk Freistadt in einer ersten Stellungnahme als „durchwachsen“. 

„Es gibt durchaus positive Signale, wie etwa in Unterweitersdorf, aber auch Sorgenkinder wie Freistadt, St. Oswald oder Königswiesen.“ Auf Gemeinderatsebene hat die neue Bürgerliste fürKW den etablierten Parteien schwer zugesetzt und auf Anhieb zehn Mandate errungen. Dabei hat Roland Gaffl, Bürgermeister-Kandidat der Bürgerliste, auch den lange amtierenden Bürgermeister Johann Holzmann (ÖVP) aus seinem Amt enthoben. Mehr: www.tips.at/n/546671

„Eine Gesamteinschätzung auf Bezirksebene ist derzeit noch schwierig, ich möchte zuerst alle Wahlergebnisse vorliegen haben“, so der Bezirksparteiobmann.

„Absolute Mehrheit verloren“

Das Wahlergebnis in Nadereres Heimatgemeinde Tragwein sieht der amtierende Bürgermeister ebenfalls durchwachsen. „Ich freue mich, 51,76 Prozent der Wählerstimmen bekommen zu haben, das ist ja bei drei Kandidaten immer eine Challenge. Bedauerlicherweise haben wir die absolute Mehrheit verloren, wobei ich dazusagen muss, dass wir diese in den vergangenen Jahren nie eingesetzt haben. 98 oder 99 Prozent aller Beschlüsse sind im Gemeinderat einstimmig gefasst worden. Davon gehe ich auch in Zukunft aus“, so Josef Naderer.

 

Kommentar verfassen



Ausreisekontrollen aus dem Bezirk Freistadt ab Freitag Mitternacht

BEZIRK FREISTADT. Es hatte sich in den vergangenen Tagen bereits abgezeichnet: Aufgrund der hohen Covid 19-Infektionszahlen und der 7-Tages-Inzidenz werden nun tatsächlich Ausreisekontrollen ...

Spatenstich für modernes Union-Klubhaus

UNTERWEISSENBACH. Der Spatenstich für das neue Kabinengebäude der Union Unterweißenbach wurde dieser Tage gesetzt. Es ersetzt das rund 30 Jahre alte Klubgebäude. In den Neubau werden rund 1,1 Mio. ...

Junior Marathon: Dritte Plätze für Bertignoll-Brüder

BAD ZELL. Die beiden Jungsportler Nico und Matteo Bertignoll konnten sich beim ÖGK Junior Marathon Kids/Juniors/Teens jeweils den dritten Platz in ihrer Altersklasse sichern.

Viertelmarathon: Altersklassen-Sieg für Unterweissenbacher

UNTERWEISSENBACH. Der Unterweissenbacher Marathonläufer Felix Haider geht mit einem Sieg in seiner Altersklasse beim Linz AG Viertelmarathon in die Winterpause.

Kegler bei Bundesmeisterschaft

FREISTADT. Bei den Pensionistenverbands-Landesmeisterschaften sind die Kegler des Bezirkes Freistadt immer ganz vorne mit dabei. Christian Wiesinger schaffte heuer in der Einzelwertung den zweiten Platz ...

Karrieremesse am FH OÖ Campus Hagenberg mit 160 Ausstellern

HAGENBERG. Die Fachhochschule in Hagenberg öffnet wieder ihre Türen für die größte facheinschlägige Karrieremesse für IT & Medien an einer österreichischen Hochschule. Die FH>>next findet ...

Volkshilfe prangert an: Jedes fünfte Kind im Land ist arm

BEZIRK FREISTADT. In Österreich sind 19 Prozent aller Kinder und Jugendlichen unter 19 Jahren armutsgefährdet. Heruntergebrochen auf den Bezirk Freistadt sind das rund 2700 junge Menschen. Auf ...

12 Pflegefachassistenten feiern erfolgreichen Abschluss an der GuKPS Freistadt

FREISTADT. Am Mittwoch, 29. September, schlossen 12 Absolventen der Pflegefachassistenz an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege Freistadt ihre Ausbildung ab.