Peter Handlos wird Klubobmann-Stellvertreter der FPÖ

Hits: 139
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 27.10.2021 15:03 Uhr

TRAGWEIN. Der Tragweiner FPÖ-Politiker Peter Handlos bekommt eine Führungsrolle im Landtagsklub der FPÖ Oberösterreich.

„Ich freue mich sehr über das Vertrauen, dass Manfred Haimbuchner und die FPÖ in mich setzen. Die kommenden sechs Jahre werden herausfordernd. Darum bin ich stolz, dass ich mich hier direkt einbringen kann – auch für unsere Region“, erklärt LAbg. Peter Handlos, welcher zusätzlich auch den Verkehrsausschuss im OÖ Landtag leiten wird. „Das passt perfekt zu meiner Rolle als Verkehrssprecher der Freiheitlichen.“

Handlos politischer Weg begann mit der Gründung der FPÖ-Ortsgruppe in Tragwein im Jahr 2012, wo er bis dato Ortsparteiobmann ist. 2015 erfolgte durch den FPÖ-Erfolg sowohl der Einzug in den Landtag als auch in den Gemeinderat. Seit 2016 ist Handlos FPÖ-Bezirksparteiobmannes im Bezirk Freistadt.

Kommentar verfassen



Zu jung: Mutter bestellte 12-jährigem Sohn Pyrotechnik im Internet

PREGARTEN. Eine Mutter hat ihrem 12-jährigen Sohn im Internet Pyrotechnik der Klassen F2 (ab 16 Jahren) und P1 (ab 18 Jahren) bestellt. Das Ganze war aufgeflogen, weil der Bursch in Pregarten ...

Pferdemist: Das „Gold“ des Biogärtners nützen

PFERDEREICH MÜHLVIERTLER ALM. Für Unmut sorgen mancherorts entlang des Reitwegenetzes die Hinterlassenschaften der Pferde. Dabei ist Pferdemist ein wertvoller Dünger, wie auch der bekannte Biogärtner ...

„Mühlviertler Alm könnte werden, was heute die Malediven für Badeurlauber sind“

MÖNCHDORF. Eine gute Saison ist Ende Oktober für die 14 Gemeinden des Pferdereichs Mühlviertler Alm zu Ende gegangen. Rund 15.000 Nächte haben Reitgäste heuer wieder in der Region verbracht. Das bedeutet ...

Frau prallte mit Auto gegen Futtersilo

NEUMARKT IM MÜHLKREIS. Eine 35-Jährige aus dem Bezirk Freistadt ist Freitagmittag in Neumarkt im Mühlkreis mit ihrem Auto gegen ein Futtersilo geprallt. Die Rettung brachte sie mit Verletzungen ...

Gemeinderat angelobt: Viele Projekte schon auf Schiene

UNTERWEISSENBACH. Der neue, 19-köpfige Gemeinderat der Marktgemeinde Unterweißenbach wurde im Beisein von Bezirkshauptfrau Andrea Außerweger angelobt. Sein Amtsgelöbnis erneuerte der mit 93,16 Prozent ...

SPÖ fordert raschen Bau des Frauenhauses im Unteren Mühlviertel

BEZIRK FREISTADT. Am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen fordert die SPÖ den raschen Bau des Frauenhauses im Unteren Mühlviertel.

Dank für 30 Jahre Chorleitung

GUTAU. Bereits seit 30 Jahren leitet Gudrun Lehner den Kirchenchor „Färberchor“ in Gutau. Als Dank für ihren Einsatz überreichte ihr die Pfarre ein Geschenk.

Sonnenstrom von Gemeindedächern

FREISTADT. In Sachen Energiewende ist Freistadt eine Vorreitergemeinde: 3.228 Quadratmeter kommunale Dachfläche werden bis zum Frühjahr in kleine Sonnenkraftwerke verwandelt.