Gisela Gabauer: Zehn Jahre Bürgermeisterin

Hits: 396
Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 15.09.2019 20:40 Uhr

GALLNEUKIRCHEN. Gisela Gabauer feierte vor kurzem vor insgesamt 190 Gästen ihr zehnjähriges Jubiläum als Bürgermeisterin der Gusenstadt Gallneukirchen. 

 Zur Bürgermeisterin wurde Gabauer erstmals im Jahr 2009 gewählt. Sechs Jahre später, 2015, wurde sie erneut von den Gallneukirchnern wiedergewählt. Somit leitet sie nun seit zehn Jahren die Verwaltung der Stadtgemeinde sowie den politisch besetzten Gemeinderat von „Galli“. Während ihrer Bürgermeisterschaft wurde dabei etwa der Neubau des Kindergartens St. Josef durchgeführt, der Marktplatz neugestaltet, die Landesssonderausstellung absolviert ebenso wie der Bau der neuen Verabschiedungshalle und das Haus für Bildung, Kultur, Musik und Generationen. 

Feier im Gasthaus Riepl

Gefeiert wurde das Jubiläum im Gasthaus Riepl mit 190 Anwesenden, darunter auch der ehemalige Landeshauptmann Josef Pühringer ebenso wie Nationalratsabgeordneter Michael Hammer, Pfarrer Klaus Dopler und Galli´s Vizebürgermeister Helmut Hattmannsdorfer. Auch Josef Wall-Strasser, Mitglieder des Gemeinderates, des Statdtamtes und Vertreter zahlreicher Organisationen und Vereine waren anwesend.

 

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Romantische Musik

ENGERWITZDORF. Wer in der Adventzeit einen Abend mit spiritueller und romantischer Musik verbringen möchte, ist am 15. Dezember in der Pfarrkirche Treffling genau richtig.

Erfolg für GUUTE-Lehrlingsshow

BEZIRK. Sie waren grandios, authentisch, echt und ehrlich„, klatschen Bezirksstellenobmann Reinhard Stadler und Bezirksstellenleiter Franz Tauber den Akteuren der diesjährigen GUUTE Lehrlingsshows ...

Betriebe bekamen Besuch vom Nikolaus

GALLNEUKIRCHEN/URFAHR-UMGEBUNG. Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Reinhard Stadler, Bürgermeisterin Gisela Gabauer und Wirtschaftsbund-Bezirksgeschäftsführer Johannes Kapl besuchten am Nikolaustag ...

Zu Besuch in der Landesbibliothek

LICHTENBERG/LINZ. Der diesjährige Winterausflug des Büchereiteams aus Lichtenberg führte die ehrenamtlichen Mitarbeiter in die Landesbibliothek Linz. 

Kater vermisst:Wer hat Yoda gesehen?

ST.ULRICH/WAXENBERG. Seit dem 16. November wird Kater Yoda von seiner Familie schmerzlich vermisst. Der Kater soll zuletzt in Waxenberg gesehen worden sein. 

„Open Day“: Interessante Einblicke in das BORG Bad Leonfelden

BAD LEONFELDEN. Vergangenen Freitag lud das BORG Bad Leonfelden die Besucher zum Tag der offenen Tür. Dabei wurde das vielfältige Programm der Schule präsentiert. 

Seniorentaxi in Oberneukirchen ab 2020

OBERNEUKIRCHEN. Sicher in ein Lokal und auch Sicher wieder nach Hause – das stand vor mittlerweile fünf Jahren bei der Einführung des Jugendtaxis in Oberneukirchen-Waxenberg-Traberg im ...

Ulrike Rabmer-Koller zieht positive Bilanz

ALTENBERG/BRÜSSEL. Die Generalversammlung von SMEunited, dem europäischen KMU-Verband, hat mit Alban Maggiar einen neuen Präsidenten ab Jänner 2020 gewählt. Die derzeitige Präsidentin ...