Wandern am GeBIERgsweg: Ein „bieriges“ Erlebnis

Hits: 352
Daniel Schmidt Daniel Schmidt, Tips Redaktion, 20.09.2019 08:11 Uhr

GAMING. Der Gaminger GeBIERgsweg ist ein familienfreundlicher Themenwanderweg. 18 Wissens-Stationen entlang des Weges geben Auskunft über die Produktion und Wirkung des beliebten Gerstensafts. Mitmach-Stationen laden zum Hören, Sehen, Fühlen und Riechen ein.

Bereits für den Schweizer Arzt und Alchimisten Paracelsus (1493-1541) war Bier „eine wahrhaft göttliche Medizin“. Nicht zuletzt deshalb können Bierliebhaber und Wanderfreunde in Gaming der interessanten Geschichte des Getränks auf den Grund gehen – und dabei dank der Mitmach-Stationen ihren Wissensdurst stillen.

Zur Auswahl stehen die drei Kilometer lange „Seidel-Runde“ und die etwa sechs Kilometer lange „Krügerl-Runde“. Ausgangspunkt beider Wege ist ein eisernes Riesen-Bierfass im Kartausenpark, welches vom Ybbsitzer Kunstschmied Franz Wahler gestaltet wurde. Weitere Höhepunkte entlang der Wege sind ein Hopfengerüst, ein Gerstenfeld, ein Aussichtssteg sowie eine Hefe-Skulptur.

Kulinarische Wegbegleiter

Der Weg führt vorbei an der Ringmauer der Kartause Gaming, weiter zum Kartausenblick und dem Kalvarienberg. Der Schlossteich ist ebenfalls ein lohnender Zwischenstopp, bis man sich am gut befüllten „Bierbrunnen“ beim Weiglteich stärken kann. Dazu stehen für die Kleinen regionale Säfte und für Erwachsene natürlich auch die Erzeugnisse der beiden Gaminger Brauereien (Kartausenbräu & Erzbräu) zur Verfügung.

Alle Infos unter:

www.bierweg-gaming.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Scheibbser Wochenmarkt startet wieder

SCHEIBBS. Der Scheibbser Wochenmarkt findet wieder wie gewohnt, mit Mund-Nasenschutz und Sicherheitsabstand, jeden Freitag von 08.30 bis 12.30 Uhr am Rathausplatz statt.

Wieselburger Volksfest ist abgesagt

WIESELBURG. Das Wieselburger Volksfest ist wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Die nächste Auflage  findet von 30. Juni bis 4. Juli 2021 statt. Auch die an das Volksfest geknüpfte Messe ...

Gesunde Gemeinden veröffentlichen online Fitnessprogramm

GRESTEN. Die Gesunden Gemeinden Gresten und Gresten-Land haben in Kooperation mit herzsport.co.at ein Corona-Bewegungsprogramm für die Zeit zu Hause herausgebracht.

Waldbrand in Lunz am See

LUNZ AM SEE. Gestern, 16. April, kam es in einem Wald am Großkopf auf rund 1.050 Meter Seehöhe zu einem Brand. 

Jugendservice Jusy ist auch in Coronazeiten für Jugendliche da

WIESELBURG. Egal ob es um Langeweile, Lernthemen, Sorgen, Liebeskummer oder Anderes geht, die Jugendberatungsstelle in Wieselburg ist auch während der Corona-Krise für ihre Zielgruppe erreichbar.  ...

Worthington Industries Austria zum vierten Mal in Folge Österreichs bester Arbeitgeber

KIENBERG BEI GAMING. Zum vierten Mal in Folge ist das Unternehmen Worthington Industries Austria laut „Great Place to Work“ Österreichs bester Arbeitgeber in der Kategorie „Large“ ...

ZKW fertigt Schutzmasken selbst

WIESELBURG. Seit 6. April ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bei Betreten des ZKW Werksgeländes vorgeschrieben. Da die Schutzmasken aber Mangelware sind, fertigt der Wieselburger Lichtsysteme-Spezialist ...

Auch Landesklinikum Scheibbs wird auf Covid-19-Patienten vorbereitet

SCHEIBBS. Immer mehr niederösterreichische Spitäler rüsten sich für Covid-19-Patienten. So auch das Landesklinikum Scheibbs.