Mit 2,4 Promille gegen Baum gefahren

Hits: 243
Sabrina Reiter Sabrina Reiter, Tips Redaktion, 24.01.2020 07:59 Uhr

GERETSBERG. Glück im Unglück hatte eine 35-jährige Frau. Sie fuhr mit ihrem Wagen stark betrunken gegen einen Baum und blieb unverletzt.

Eine 35-jährige aus dem Bezirk Braunau fuhr am Donnerstag, 23. Jänner, gegen 21 Uhr mit ihrem Auto auf der Oberinnviertler Landesstraße Richtung Gundertshausen. Im Bereich einer langgezogenen Linkskurve fuhr sie geradeaus, kam rechts in den angrenzenden Wald ab und prallte frontal gegen eine 20 Meter hohe Fichte. Diese musste von der Feuerwehr im Anschluss gefällt werden. Die Frau blieb unverletzt. An ihrem Fahrzeug entstand jedoch Totalschaden. Beim Alkomattest erreichte sie den Wert von 2.42 Promille.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neuer US-Import für Wildcats-Footballer

KIRCHDORF. Free Safety Justin Moody ist der erste US-Import der American Footballer der Kirchdorf Wildcats für die kommende Saison in der GFL2.

Einreichung für Friedenspreis ab sofort möglich

BEZIRK BRAUNAU/HOCHBURG-ACH. Die Franz Xaver Gruber Gemeinschaft und die Stadt Burghausen initiieren heuer zum zweiten Mal den sogenannten Friedenspreis, der mit 5.000 Euro dotiert ist.

KTM Motohall: Förderungen laut juristischem Gutachten rechtswidrig

MATTIGHOFEN/LINZ. Die viel diskutierten Zuwendungen des Landes OÖ an die KTM Motohall seien rechtswidrig, ergibt ein juristisches Gutachten, dass die Kulturplattform Oberösterreich (KUPF ...

HTL Braunau holt bei Tips-Spitzenschule Platz zwei

OÖ/BRAUNAU. Tips suchte gemeinsam mit der Sparkasse OÖ und dem Land OÖ wieder die engagiertesten Schulen in Oberösterreich. Bei der Aktion Tips-Spitzenschule 2019 reichten zahlreiche ...

Tips-Glücksstern brachte über 32.000 Euro für Veit und seine Familie

ASPACH/BEZIRK BRAUNAU. Die diesjährige Tips-Glücksstern-Aktion war wieder ein voller Erfolg. Im Bezirk Braunau wurden in den vergangenen Wochen und Monaten Spenden für den dreijährigen, ...

Gasaustritt sorgte für Rettungseinsatz

BEZIRK BRAUNAU. Eine 73-Jährige klagte über ihren schlechten Gesundheitszustand, ihr ging es zunehmend schlechter. Als die verständigte Rettung eintraf, stellten die Sanitäter eine ...

Heimatkomödie „Schmucklos“ in Burghausen

BURGHAUSEN. Am Mittwoch, 19. Februar, wird der bayerische Heimatfilm „Schmucklos“ im Burghausen Ankersaal gezeigt.

Auszeichnung für Austria Metall von Airbus

BRAUNAU-RANSHOFEN. Der Aluminiumkonzern AMAG mit Hauptsitz in Ranshofen hat vom europäischen Flugzeughersteller Airbus in Toulouse den sogenannten „Accredited Supplier“-Award, die höchste ...