Musik in Gärten

Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 26.06.2019 11:25 Uhr

GILGENBERG. Bei „Musik in Gärten und Farbmelodien“ stehen in Gilgenberg 16 Musikgruppen auf der Bühne.

Im Rahmen des Bezirksmusikfestes in Gilgenberg am Samstag, 29. Juni, gibt es eine musikalisch abwechslungsreiche Veranstaltung mit 16 teilnehmenden Musikgruppen. Bei „Musik in Gärten und Farbmelodien“ wird dem Publikum von 13 bis 16.30 Uhr ein musikalischer Spaziergang geboten. In vier verschiedenen Gärten musizieren die Musikgruppen parallel, mit dabei sind Ensembles, Tanzlmusi-Gruppen und Jugendorchester.

Außerdem präsentiert der ortsansässige Künstler Franz Kern seine Werke in den Gärten. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, die Vielfalt der Blasmusik zu erleben und gleichzeitig bei einem kleinen Spaziergang den Ort Gilgenberg kennenzulernen.

Samstag, 29. Juni 2019

Vier Gärten, Gilgenberg

13 bis 16.30 Uhr / Eintritt frei

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Spitzenplätze für junge Höhnharter Faustballer

HÖHNHART. Die beiden Höhnharter Jung-Faustballer Jonas Perberschlager und Niclas Mühlbacher aus Höhnhart landeten beim Jugend-Europacup auf Spitzenplätzen.

Coaching für neue Schülervertreter

BRAUNAU. Die Union Höherer Schüler (UHS) hat ein Coaching für die Kandidaten zur Wahl der Schülervertreter in Braunau durchgeführt.

Wildplakette vom Landesjagdverband erhalten

BRAUNAU-RANSHOFEN. Der Wirt z`Blankenbach aus Braunau wurde mit der Wildplakette des OÖ Landesjagdverbandes ausgezeichnet.

Gruber-Gemeinschaft mit Gütesiegel für das Gedächtnishaus prämiert

HOCHBURG-ACH/SALZBURG. Die Franz Xaver Gruber Gemeinschaft aus Hochburg-Ach wurde für ihr Gedächtnishaus zu Ehren des Komponisten von „Stille Nacht“ mit dem Österreichischen Museumsgütesiegel ...

Drogenlenkerin musste ins Krankenhaus gebracht werden

BEZIRK BRAUNAU. Eine unter Drogen stehende 27-Jährige, die am 13. Oktober in verwirrtem Zustand in die Küche eines Gasthauses eingedrungen war, musste aufgrund ihres schlechten Gesundheitszustandes ...

Erster Höhnharter Kinderforum

HÖHNHART. Unter dem Motto „Kinder gestalten Gemeinde mit“ finden in Höhnhart noch bis Ende Oktober insgesamt fünf kreative Schulworkshops in der Volksschule Höhnhart statt.

Große Suchaktion nach vermisstem Schwammerlsucher: 74-Jähriger wohlauf gefunden

ST. JOHANN. Ein 74-Jähriger löste am 12. Oktober abends eine große Suchaktion aus, da er vom Schwammerlsuchen nicht zurückgekehrt war. Gefunden wurde der Vermisste dann stark alkoholisiert ...

Lesung mit spannenden Krimis

ST. JOHANN. Krimi-Autor Manfred Baumann kommt zu einer Lesung nach Saiga Hans.