Blühkugeln mit Kindern basteln

Hits: 37
Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 13.05.2020 13:21 Uhr

NÖ. Ein unberührter, verwilderter Bereich im Garten lässt Kindern Raum zum Entdecken, Forschen und Staunen. Kinder gärtnern zudem mit Begeisterung. Indem diese wahrgenommen und bewusst gefördert wird, kann die Liebe zur Natur und dem Lebendigen wachsen und erblühen. Das Basteln von Blühkugeln macht viel Spaß und nach der „Aussaat“ im eigenen Garten können sich die kleinen Naturgartenprofis von morgen an der Entwicklung der Pflanzen und den tierischen Blütenbesuchern erfreuen. 

So lernen Kinder ganz spielerisch, den Garten ihrer Zukunft nachhaltig zu gestalten und schon heute gemeinsam für ein gesundes Morgen zu sorgen.

„Bevorzugen Sie für die Aussaat von Blühmischungen im Garten nach Möglichkeit stets standortgerechtes, regional produziertes Wildblumensaatgut. So können Sie die Artenvielfalt im Garten gezielt fördern und unserer heimischen Insektenwelt wertvollen Lebensraum und Nahrung bieten. Eine große Vielfalt an Blütenformen und -farben sowie gestaffelte Blühzeiten sind auch im Hinblick auf gartengestalterische Aspekte äußerst ansprechend“, erklärt Katja Batakovic, fachliche Leiterin von „Natur im Garten“.

Die benötigten Materialien für die Blühkugeln sind schnell zusammengestellt. Für die Herstellung einer Blühkugel benötigen Sie einen Esslöffel Natur-Katzenstreu, zwei Esslöffel torffreie Erde, eine große Prise Blumensaatgut (alternativ können auch Sonnen- oder Ringelblumen verwendet werden), eine Sprühflasche mit Wasser, einen Mörser sowie eine Gabel und eine Schüssel zum Mischen der Materialien. Zuerst wird die Katzenstreu mit dem Mörser fein zerrieben. Vermengen Sie dieses anschließend mit der torffreien Erde und dem Saatgut. Befeuchten Sie die Mischung nun ohne sie zu durchnässen leicht mit der Sprühflasche. Durchmengen Sie die Masse und prüfen Sie, ob sich Kugeln formen lassen. Fügen Sie bei Bedarf behutsam mehr Feuchtigkeit hinzu, bis sich walnussgroße Kugeln formen lassen. Nach dem Trocknen kann die Blühkugel als Geschenk verpackt oder in sauberen, beschrifteten Gläsern bis zur Verwendung gelagert werden. Die „Aussaat“ kann in einem für die Pflanzen geeigneten Bereich im eigenen Garten erfolgen oder direkt in ein Blumenkistchen oder einen Blütenvielfalts-Topf für Balkon- und Terrasse.

Die Videoanleitung zum Thema „Blühkugeln basteln“ finden Sie auch auf unserer „Natur im Garten Homepage unter: https://www.naturimgarten.at/gartenwissen/videotipps/tipp/bluehkugel-basteln.html

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Karl Bauer zum Obmann-Stellvertreter der Sparte Industrie bestellt

GMÜND. Der Bezirksvorsitzende des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes (SWV) Gmünd, KommR Karl Bauer, wurde im Spartenpräsidium der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Niederösterreich ...

Neue Plattform „Wildes Österreich“ verbindet Wildbret-Anbieter und Verbraucher

BEZIRK. Der Dachverband Jagd Österreich hat gemeinsam mit dem NÖ Jagdverband sowie allen österreichischen Landesjagdverbänden die neue Online-Plattform WILDES ÖSTERREICH sowie ...

Gemeinde Haugschlag: Partnerschaft mit EVN Wasser

HAUGSCHLAG. Mit 1. Juli 2020 ist die Betreuung und der Betrieb der Trinkwasserleitungen der Gemeinde Haugschlag an EVN Wasser übergegangen. Das Ortsnetz besteht aus ca. 216 Hausanschlüssen ...

Schutz des heimischen Waldes durch Waldfondsgesetz

NÖ. Die österreichischen Wälder vital und klimafit zu halten sowie vermehrte Holzverwendung durch die Stärkung vorhandener und Erforschung neuer Absatzkanäle voranzutreiben, dazu ...

Neue Hundeauslaufzonen in Gmünd

GMÜND. Die Stadtgemeinde Gmünd bekommt in der Altstadt und Neustadt jeweils eine Hundeauslaufzone. FPÖ-Stadtrat Benjamin Zeilinger: „Seit geraumer Zeit wurde immer wieder der Wunsch ...

Wetter-Halbjahresbilanz 2020: Trockenperioden und Starkniederschläge

NÖ. Die Halbjahresbilanz 2020 der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) bestätigt den Trend zu einem immer wärmeren Klima in Niederösterreich: Trotz des kühlen ...

Filmclub Schrems: Rettet das Dorf mit Regisseurin Distelberger

SCHREMS. Im Filmclub Schrems kommt es am Donnerstag, 16. Juli, zu einem ersten Höhepunkt im Film-Sommer: In Kooperation mit dem Verein „Waldviertler Grenzland“ wird die Dokumentation Rettet ...

Der Soundtrack zur Eisenbahn: Niederösterreich Bahnen & The Ridin Dudes veröffentlichen Album

BEZIRK.Zum Jubiläum „10 Jahre Niederösterreich Bahnen“ wurde nun ein besonderes Highlight eingesungen: Mit „Ridin“ on a train„ erscheint die erste Eisenbahnlieder CD der Niederösterreich ...