Volkspartei Gmünd: Team Bürgermeisterin 2020 steht fest

Hits: 199
Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 12.12.2019 08:00 Uhr

GMÜND. „Mit der Gemeindeparteivorstandssitzung steht das Team Bürgermeisterin 2020 für Gmünd fest.“, stellt VP-Bürgermeisterin Helga Rosenmayer das Spitzenteam für die Gemeindewahlen 2020 vor. Es ist das größte Team, das bei der Wahl antritt: „Keine andere Liste in Gmünd hat mehr Kandidaten.“, so Rosenmayer.

„Unter den 58 Kandidaten finden sich Vertreter aller Altersgruppen, Berufen und Lebensbereichen, genauso wie zahlreiche neue Gesichter. Sie alle haben ein klares Ziel für die Gemeindewahlen im Jänner, nämlich den Aufstieg der Stadt gemeinsam mit Bürgermeisterin Helga Rosenmayer weiterführen.“, erklärt Stadtparteiobmann Martin Preis die Zusammensetzung des Teams Bürgermeisterin 2020.

„Das gesamte Team um Bürgermeisterin Helga Rosenmayer wird beim Auftakt der Volkspartei am 08. Jänner im Hotel Sole Felsen Bad vorgestellt. Ich lade Sie hiermit bereits alle zum Auftakt ein.“, so Preis abschließend.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mulch – Wohlfühldecke für den Boden

NÖ. Gerade jetzt in der Hitze des Sommers schützt eine Mulchschicht den Boden vor Austrocknung und unterstützt zugleich die Bodenorganismen. Mulchen bedeutet, dass von Pflanzen unbewachsene ...

Sonnenfest in der Sonnenwelt Großschönau

GROSSSCHÖNAU. Die Wunderwelt der Energie ist mit ihren geräumigen Ausstellungsräumen ein idealer Ausflugstipp für sorglose Familienzeit! Besucher jeden Alters erleben in der SONNENWELT ...

Ferienakademie Heidenreichstein: Klimaforscher unterwegs

HEIDENREICHSTEIN. Verantwortungsvolles Handeln und Umgang mit den Ressourcen Wasser und Strom stand im Mittelpunkt von spannenden Versuchsreihen und Experimenten, die die Kinder im Naturpark Heidenreichstein ...

Alle können zu mehr Artenvielfalt beitragen

HEIDENREICHSTEIN. „Wir für Bienen“ möchte die gesamte Bevölkerung aufrufen, ihren Teil zur biologischen Vielfalt beizutragen und den Bienen und Insekten Heimat zu geben. Auch die ...

Erfolgreich mit der Werkmeisterschule des Berufsförderungsinstituts Niederösterreich

WAIDHOFEN/THAYA. Seit dem heurigen Jahr wird der Werkmeister-Lehrgang Maschinenbau vom BFI NÖ auch im Waldviertel angeboten. Am Ausbildungsstandort in Waidhofen/Thaya nahmen nun erstmals 20 Studierende ...

Theaterfestival „Hin & Weg“: Zwischenbilanz und Vorschau auf das zweite Wochenende

LITSCHAU. Das erste Wochenende des Theaterfestivals HIN & WEG in Litschau ging am Sonntagabend nach über 60 Veranstaltungen rund ums Thema Theater mit einem Konzert von Natalie Ofenböck ...

Orgelnacht und Sängerknaben bei GEA Waldviertler

SCHREMS. Wunderschöne Konzerte an lauen Sommerabenden, spannende Filme im Filmclub und intensive Diskussionen beim Publikumsgespräch anlässlich der Dokumentation „Rettet das Dorf“ ...

Halbjahresbilanz der Arbeiterkammer Bezirk Gmünd

BEZIRK GMÜND. „Insgesamt hat die Bezirksstelle Gmünd im ersten Halbjahr 2020 mehr als 340.000 Euro für Arbeitnehmer der Region erstritten“, sagt Bezirksstellenleiter Michael Preissl: ...