Pfarrer P. Burkhard nach 41 Jahren verabschiedet

Hits: 101
Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 17.09.2020 07:21 Uhr

KIRCHHAM. Nach 41 Jahren als Pfarrer von Kirchham beendet Konsistorialrat P. Burkhard Bergerseine Tätigkeit und kehrt ins Stift Kremsmünster zurück. Beim Erntedankfest wurde der beliebte Pfarrer von der Vereins- und Dorfgemeinschaft herzlich verabschiedet.

Er selbst dankte der Pfarrbevölkerung und der Kirchhamer Dorfgemeinschaft für die jahrzehntelange gute Zusammenarbeit und ersuchte diese auch seinem Nachfolger Pfarrer P. Franz aus Vorchdorf zu Teil werden zu lassen.

Bürgermeister Hans Kronberger zollte in seiner Ansprache dem scheidenden Pfarrer nochmals große Anerkennung und dankte für seine „weltlichen“ Leistungen (Kirchen- und Pfarrheimbau) genauso wie für die Seelsorge und christliche Begleitung in dieser langen Zeit.  

Als Dank und Erinnerung an seine Tätigkeit in Kirchham überreichte ihm Bürgermeister Kronberger eine vom Gmundner Künstler Klaus Loderbauer geschnitzte Statue des Hl. Laurentius, dem Patron der beiden Kirchhamer Pfarrkirchen. Pfarrgemeinderatsobmann Karl Baumgartner überraschte den scheidenden Pfarrer mit einem Auftritt von Sigrid und Marina während der  Festmesse in der von der Ortsbauernschaft wunderschön dekorierten Kirche sowie mit der Benennung des Kirchenvorplatzes in „P. Burkhard Platz“.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Erfahrener Bergsteiger bei Sturz schwer verletzt

HALLSTATT. Schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden musste am Montag ein 38-jähriger Slowake, der nach einer achtstündigen Klettertour auf dem Seewand Klettersteig beim Abstieg im Wald ...

Salzkammergut-Gemeinde halbiert Schuldenstand

ST. WOLFGANG. Die Salzkammergut-Gemeinde die Finanzen in den letzten fünf Jahren verbessern.

Abgestürzter Wanderer mit Rettungshubschrauber geborgen

SCHARNSTEIN. Auf seiner Wanderung in Scharnstein im Bereich der Maisenkögerl ist am Sonntagvormittag ein 32-Jähriger aus Gmunden mehrere Meter abgestürzt. Gerettet wurde er von einem vorbeikommenden ...

Der winterfeste Garten mit den Profis vom Maschinenring

BEZIRK GMUNDEN. Die Gartenprofis vom Maschinenring sind auch in der kalten Jahreszeit im Einsatz und machen jetzt Gärten winterfit.

Pkw landete in Straßengraben

EBENSEE. Ein Fahrzeug kam von der B145, überschlug sich und landetet im Straßengraben.

Kolkrabe illegal erschossen

OHLSDORF. Letzte Woche wurde von Tierfreunden aus Ohlsdorf ein schwerverletzter Kolkrabe gefunden. In beiden Vogelbeinen steckten mehrere Schrotkugeln. Er wurde dem Österreichischen Tierschutzverein ...

Unternehmer-Talk im Almtal

SCHARNSTEIN. Die Junge Wirtschaft Almtal lud zum Top Unternehmer Talk mit dem Unternehmerehepaar Carmen Lidauer-Sparber und Wolfgang Sparber ins Almtalchalet in Scharnstein ein.

Der Beginn einer neuen Ära

GMUNDEN. Heute öffnet Oberösterreichs größter Intersport im SEP Gmunden seine Pforten. Es ist dies der Startschuss in eine neue Ära – nicht nur für den SEP und alle Sportler, sondern auch für ...