Samstag 20. April 2024
KW 16


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt
Das Salzkammergut bekommt nun endlich ein Frauenhaus. (Foto: asiandelight/Stock)
Das Salzkammergut bekommt nun endlich ein Frauenhaus. (Foto: asiandelight/Stock)
  • SALZKAMMERGUT. Nachdem ein passendes Grundstück für ein Frauenhaus in der Region gefunden wurde, konnte nun der Vertrag dazu unterzeichnet werden. Damit ist der Verein Frauenhaus Salzkammergut seinem Ziel wieder ein Stück näher gekommen.

„Heute ist ein Tag des Feierns für uns, da wir einen bedeutenden Meilenstein erreicht haben“, freut sich Bürgermeisterin Ines Schiller (SP), Vorsitzende des Vereins Frauenhaus Salzkammergut. Wie der Verein am Freitag, 1. März, bekannt gab, konnte nun, nachdem ein passendes Grundstück in der Region gefunden wurde, der Vertrag zwischen dem Grundbesitzer und der LAWOG (Gemeinnützige Landeswohnungsgenossenschaft für Oberösterreich) finalisiert und beschlossen werden.

Aktuelle Ereignisse zeigen Bedarf an Frauenhaus

Bereits seit vielen Jahren kämpft der Verein Frauenhaus Salzkammergut gemeinsam mit der Frauenberatungsstelle Inneres Salzkammergut und ihrer ehemaligen Geschäftsführerin Andrea Lantschner dafür, dass ein Frauenhaus in der Region errichtet wird. Schiller betont, dass „gerade die letzten Wochen wieder gezeigt haben, wie dringend notwendig wir eine Einrichtung wie das Frauenhaus brauchen“. Die Freude darüber, dass nun endlich ein Grundstück gefunden und der Vertrag fixiert wurde, ist groß.

„Die nächsten Schritte sind bereits in Planung, und wir sind zuversichtlich, zügig voranzukommen. Ich möchte meinem gesamten Team vom Verein „Frauenhaus Salzkammergut“ und dem Land Oberösterreich für ihre unermüdliche Unterstützung und das gute Miteinander danken“, so Schiller.

Schutz für sechs Frauen und Kindern soll entstehen

Entstehen soll ein Haus, das bis zu sechs Frauen und ihren Kindern, einen sicheren Ort bietet, an dem sie Schutz, Unterstützung und Beratung erhalten. Die LAWOG erstellt aktuell aufbauend auf das Raumprogramm des Landes OÖ, die auch den Bau des Hauses finanziert, die Planung der Einrichtung. „Die LAWOG freut sich, einen wichtigen Beitrag leisten zu können, schutzsuchenden Frauen hiermit eine professionelle Hilfestellung zu ermöglichen“, meint der Vorstand der LAWOG. 

 

Der Verein Frauenhaus Salzkammergut freut sich über jede Unterstützung – ob in Form von Teilnahme an Veranstaltungen, einer Mitgliedschaft oder einer Spende. Nähere Infos dazu sind auf der neuen Website www.frauenhaus-salzkammergut.at zu finden.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Eingeklemmte Frau aus Auto befreit: Schwerer Verkehrsunfall auf der B145 bei Pinsdorf photo_library

Eingeklemmte Frau aus Auto befreit: Schwerer Verkehrsunfall auf der B145 bei Pinsdorf

PINSDORF. Schwerer Verkehrsunfall in der Nacht auf Samstag auf der B145 Salzkammergutstraße bei Pinsdorf: Die Feuerwehr musste eine eingeklemmte ...

Tips - total regional Online Redaktion
AHS-Campus Ort: Neustart im Herbst

AHS-Campus Ort: Neustart im Herbst

GMUNDEN. Der Campus Ort freut sich über einen Neustart der AHS im Schuljahr 2024/2025. Der designierte Direktor Wolfgang Karrer und sein Team ...

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
Volksmusikabend Singa und Spün zur Narzissenblüah

Volksmusikabend "Singa und Spün zur Narzissenblüah"

SCHARNSTEIN. Im Saal der Landesmusikschule Scharnstein lädt der Kultur- und Heimatverein am Samstag, 4. Mai, um 19.30 Uhr zu einem ORF Volksmusikabend. ...

Tips - total regional Daniela Toth
Neue Sektion Dart in der Askö Ebensee

Neue Sektion "Dart" in der Askö Ebensee

EBENSEE. Während vielerorts als Nachwirkung der Corona-Pandemie, Vereine mit stagnierenden oder sinkenden Mitgliederzahlen kämpfen, herrscht ...

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
Künstler auf zwei Rädern beim Bike-Trial am See

Künstler auf zwei Rädern beim Bike-Trial am See

GMUNDEN. Die aufstrebende Bike-Trial Szene lädt zu einem spannenden Wochenende nach Gmunden

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
Feuerwehr, Polizei und Rettung im Einsatz: Kind in Kirchham in Lift-Tür eingeklemmt

Feuerwehr, Polizei und Rettung im Einsatz: Kind in Kirchham in Lift-Tür eingeklemmt

KIRCHHAM. Feuerwehr, Rettung und Polizei wurden Freitagmittag zu einer Personenrettung in ein Mehrparteienwohnhaus in Kirchham gerufen. Ein Kind ...

Tips - total regional Online Redaktion
Miba baut neues Aus- und Weiterbildungszentrum in Laakirchen

Miba baut neues Aus- und Weiterbildungszentrum in Laakirchen

LAAKIRCHEN. Das Laakirchner Unternehmen Miba blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2023/24 zurück. Der Jahresumsatz konnte um 8,1 Prozent ...

Tips - total regional Marlis Schlatte
Motorblock herausgerissen: Schwerer Crash bei Gmunden

Motorblock herausgerissen: Schwerer Crash bei Gmunden

GMUNDEN. Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem PKW hat sich Freitagfrüh auf der B120 Scharnsteiner Straße ereignet. ...

Tips - total regional Online Redaktion