Möbel & Design Guide Award 2019 in der Kategorie Küche geht nach Grein

Melanie Mai Melanie Mai, Tips Redaktion, 18.06.2019 10:49 Uhr

GREIN/WIEN. Ganz besondere Standards hinsichtlich Kompetenz und Qualität mit sehr persönlicher Note setzen die mit dem Möbel & Design Guide Award ausgezeichneten Unternehmen. Diese wurden anlässlich der Präsentation des neuen Möbel & Design Guide am 17. Juni im Wiener Ballhaus geehrt. Auch ein Greiner Unternehmer durfte sich über die Auszeichnung in der Kategorie Küche freuen. 

Das Team nimmt jährlich hunderte Design-Boutiquen und Einrichtungshäuser unter die Lupe, besucht internationale Design- und Einrichtungsmessen sowie Events und Unternehmen im In- und Ausland. In insgesamt neun Kategorien konnten sich Fachhändler für diesen Preis bewerben. Unternehmerpersönlichkeiten, die mit außergewöhnlichen Aktivitäten und persönlichen Leistungen Österreichs Einrichtungsszene prägen, wurden überdies mit vier Sonderpreisen ausgezeichnet. In der Kategorie „Küche“ ging der Award an Lehner Raumkonzept nach Grein. 

Gütesiegel für besonders hochwertige Qualität

Alle im Möbel & Design Guide gelisteten Unternehmen zeichnen sich durch besondere und qualitativ hochwertige Produkte, fundierte Beratung sowie hohe Kundenzufriedenheit aus. Die nominierten Betriebe und Gewinner des Möbel & Design Guide Awards 2019 stehen für ganz besondere Standards in Bezug auf individuelle Dienstleistungen, exklusiven Service und Angebotsvielfalt bekannter nationaler und internationaler Top-Marken und eine entsprechend hochwertige Präsentation.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Musik-Feuerwerk der Extraklasse auf der Freizeitwiese in Schwertberg

SCHWERTBERG. Ein internationales musikalisches Feuerwerk wird Besuchern beim zweiten Schwertberg Jammed geboten.  

Strahlende Kinderaugen trotz Regen am zweiten Mükis-Wochenende

PERG. Die 44. Auflage der Mühlviertler Kinderspiele ging am Sonntag, 14. Juli, in die Zielgerade. Das neue Festgelände hat seine Bewährungsprobe hervorragend gemeistert.  

NMS Waldhausen spendete für Opfer der Flutkatastrophe in Mosambik

WALDHAUSEN. Die sensationelle Spendensumme von 4.828,32 Euro übergab zum Schulschluss die NMS Waldhausen an Vertreter des Jugendrotkreuzes für die Opfer der Wirbelsturmkatastrophe in Mosambik.   ...

Traktorunfälle – Schluss mit dem Sterben

BEZIRK. Immer öfter kommt es mit Traktoren zu gefährlichen Situationen und Unfällen. Fritz Baumgartner aus St. Georgen/Gusen betont in seinem Leserbrief die Gefahren von Traktoren. Gerade ...

Spatenstich für größtes Infrastrukturprojekt in Katsdorf erfolgt

KATSDORF. Kürzlich erfolgte der Spatenstich für eines der größten Infrastrukturprojekte in Katsdorf. Das Projekt „Sonnenhang“ umfasst die Aufschließung von 35 Baugründen ...

Angebot an die Bürger: „Pergshuttle“ startet im Herbst

PERG. Das Zweitauto überflüssig machen – unter dieser Vision steht das jüngste Projekt für den öffentlichen Verkehr der Stadtgemeinde Perg, dessen Umsetzung nun im Perger ...

Rotes Kreuz Waldhausen steht seit fünf Jahrzehnten im Dienst der Menschlichkeit

WALDHAUSEN. Die Rotkreuz-Ortsstelle Waldhausen feiert sein 50-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass haben sich zahlreiche Ehrengäste, Mitarbeiter und Besucher in der Stiftskirche in Waldhausen ...

Große Kunst von kleinen Künstler im Kindergarten „Bunte Welt“

SCHWERTBERG. Die Kinder vom „Bunte Welt“-Kindergarten sammelten das ganze Jahr über Eindrücke, Bilder, Werkarbeiten und Fotos. Unter dem Titel „Eine künstlerische Jahreszeitenreise“ ...