6,3 Millionen für nächste Ausbaustufe

Hits: 67
Gertrude Paltinger, BSc Tips Redaktion Gertrude Paltinger, BSc, 03.08.2022 12:30 Uhr

GRIESKIRCHEN. Im Technologie- und Innovationszentrum wird derzeit die nächste Ausbaustufe, die Erweiterung TIZ 3, um 6,3 Millionen Euro realisiert.

Der Ausbau um weitere rund 1.800 Quadratmeter an Hallenflächen und etwa 500 Quadratmeter Bürofläche ist notwendig, um auch in Zukunft auf die Bedürfnisse der Kunden aus dem In- und Ausland optimal reagieren und als Unternehmen wachsen zu können. Man steckt mitten in der Umsetzung der Ausbaustufe TIZ 3 mit einer Investitionssumme von 6,3 Millionen Euro. Bis Dezember sollen die Arbeiten abgeschlossen werden.

Die Bauphase verlief bisher ohne größere Probleme oder Verzögerungen. Dabei gab es durchaus Herausforderungen – wie zum Beispiel die Lieferung der großen Betonfertigteile für das Hallendach auf Grund des engen Zufahrtsweges. Das konnte aber dank der tatkräftigen Unterstützung aller Beteiligten letztendlich auch gemeistert werden.

Der Spatenstich für das TIZ 3 erfolgte im Jänner durch Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner, die Gesellschafter der TIZ Landl-Grieskirchen (neben der oö. Standortagentur Business Upper Austria und der Pöttinger Landtechnik auch der Gemeindeverband Grieskirchen-St. Georgen-Tollet) und Martin Oberndorfer. Er ist seit Dezember 2021 Geschäftsführer des Technologie- und Innovationszentrums.

Regionaler Wirtschaftsmotor

Das TIZ Grieskirchen ist nicht nur regionaler Wirtschaftsmotor und international gefragtes Prüfzentrum, sondern es beherbergt auch eine Vielzahl weiterer Firmen unter seinem Dach. Derzeit sind im Technologie- und Innovationszentrum zehn Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen eingemietet.

Kommentar verfassen



Eine Ära geht zu Ende – Sparmarkt Hartl schloss

ST. MARIENKIRCHEN/POLSENZ. Am Freitag, den 30. September 2022 schloss der Spar-Supermarkt Hartl-Aschenbrenner in St. Marienkirchen/Polsenz für immer seine Türen. Bürgermeister Harald Grubmair bedankte ...

Grieskirchner Faustballer mit Top-5-Ergebnis im letzten Major-Turnier - Qualifikation für World Tour Finale 2023 fixiert

GRIESKIRCHEN. Im zweiten Faustball World Tour Major Event in Porto Alegre (Brasilien) holt das Männer-Team der UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting neuerlich ein Spitzenergebnis. Mit Rang fünf im Turnier ...

Eurothermen-Lehrlinge werden Social Media Profis

BAD SCHALLERBACH. „Bitte das Smartphone weglegen.“ Dieser Satz hat bei den Eurothermen ausgedient. In den drei Thermenresorts werden Touristikfachkräfte mit ausgewiesener Social Media Kompetenz ausgebildet. ...

Erlesenes Kunsthandwerk im Kulturzentrum Melodium

PEUERBACH. Schmuck, Ziergegenstände, handgeschmiedete Messer und Pfannen und Bekleidungs-Unikate – exquisites Kunsthandwerk kann man am 15. und 16. Oktober im Kulturzentrum Melodium bestaunen und kaufen. ...

Acht Musikvereine aus dem Bezirk Grieskirchen ausgezeichnet

BEZIRK GRIESKIRCHEN/LINZ. Gleich acht Musikkapellen aus dem Bezirk wurden im Rahmen einer Feierstunde vom Landeshauptmann für ihre Leistungen bei Konzert- und Marschwertungen ausgezeichnet.

ABGESAGT: Kabarett mit Hosea Ratschiller

UPDATE (3.10.): Der Kabarettabend muss wegen Erkrankung des Künstler abgesagt werden. Die Karten werden rückerstattet. Man kann auch einen Musiksommer-Gutschein wählen.BAD SCHALLERBACH. Auf die Suche ...

Drei Medaillen für die Dynamics bei den Judo-Staatsmeisterschaften

BEZIRK. In Weiz/Steiermark fanden die Österreichischen Judo-Staatsmeisterschaften statt. Vier Kämpfer des Vereins Judo Union Dynamic One mit Trainingsstandorten in Feldkirchen, Hartkirchen, Eferding ...

Werbepreis Caesar 2022: Silber für Lemontec und Bronze für Sparkasse Eferding-Peuerbach-Waizenkirchen

BEZIRK. Zur Preisverleihung des diesjährigen OÖ Werbepreis Caesar im Designcenter Linz waren Medienpartner und alle Nominierten aus 13 Kategorien geladen. Mit einem zweiten Platz ausgezeichnet wurde ...