Lange Nacht der Volksmusik

Hits: 83
Eva Leutgeb Eva Leutgeb, Tips Redaktion, 08.11.2019 09:10 Uhr

ST. PÖLTEN/BEZIRK ZWETTL. Bereits zum zehnten Mal präsentierten die Volkskultur Niederösterreich und der ORF Niederösterreich die Lange Nacht der Volksmusik. Spitzenensembles der heimischen Volksmusikszene sorgten live für einen unterhaltsamen Abend – mit dabei das „Mohndorf Klang“  

2010, anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der beliebten Volksmusiksendung „aufhOHRchen auf Radio Niederösterreich“, wurde die erste Lange Nacht der Volksmusik im Funkhaus St. Pölten gefeiert. Auch 2019 folgten wieder zahlreiche Gäste der Einladung in den ORF Niederösterreich und erlebten einen Volksmusikabend der Extraklasse im vollbesetzten Festzelt beim ORF Landesstudio Niederösterreich. Mit dabei war auch die Hausmusik Holzmann aus Arbesbach und Groß Gerungs sowie Mohndorf Klang, die ihre Idee zur Musikgruppe im Mohnwirtshaus in Armschlag geboren haben. Gemeinsam mit den Ensembles Dreimäderlhaus, Stubenmusik Berger, Weinviertler Mährische Musikanten und Holawind zündeten sie ein Feuerwerk an Volksliedern, Boarischen, Landlern, Walzern, Polkas und Jodlern. Aber nicht nur die Gäste vor Ort kamen in den Genuss qualitätsvoller Volksmusik, sondern die Veranstaltung wurde auch live im Radio übertragen.

Hannes Wolfsbauer führte durch den abwechslungsreichen Abend und unterhielt die Gäste im Funkhaus wie auch die Hörer von Radio Niederösterreich mit vielen amüsanten Geschichten rund um die Volksmusik und die Sendung „aufhOHRchen“. Die fachkundigen Moderatoren der aufhOHRchen Sendungen, Hans Schagerl, Peter Gretzel, Norbert Hauer und Dorli Draxler, sowie ORF Niederösterreich Landesdirektor Norbert Gollinger gaben Auskunft über die Arbeit beim Radio.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Das größere Verbrechen“ - Lesung von Anne Goldmann

ZWETTL. Die Schriftstellerin Anne Goldmann liest am 22. November 2019, Beginn 19.30 Uhr, in der Stadtbücherei Zwettl aus ihrem Kriminalroman „Das größere Verbrechen“, der im Dezember ...

Modellbauausstellung des Verschönerungsvereins

GÖPFRITZ/WILD. Am 23. November von 13 bis 18 Uhr und am 24. November von 10 bis 17 Uhr wird im Kulturstadl in Göpfritz, Hauptstraße 72, eine Ausstellung organisiert.

Vortrag Peru und La Paz – Impressionen einer Reise

ZWETTL. Der Weltladen und die Fairtrade-Gemeinde Zwettl laden am 22. November um 19.30 Uhr zu einem Vortrag über Peru und La Paz in den Sparkassensaal Zwettl ein.

Schach Waldviertel-Liga: Große Veränderung an der Tabellenspitze

WALDVIERTEL. SGM Litschau/Eisgarn 1 gewann überzeugend 4,5-0.5 gegen Waidhofen, überholt diese und steht nun auf dem dritten Platz. Stefan Wagner, Patrick Schuh, Klaus Prinz und Franz Schramel ...

Kornelia Salzer ist die neue regionale Caritas-Pflegeleitung für das Waldviertel

WALDVIERTEL/MARTINSBERG. Kornelia Salzer aus Martinsberg ist die neue Caritas Pflegeleiterin im Waldviertel. Sie folgt in dieser Funktion Helga Tersek, die sich in den Ruhestand verabschiedet. Kornelia ...

Elf Gemeinden im Bezirk Zwettl führen vorbildliche Energie-Buchhaltung

BEZIRK ZWETTL. Die Niederösterreichischen Gemeinden engagieren sich für Energieeffizienz und überwachen gemeindeeigene Energieverbräuche. Insgesamt 43 Waldviertler Gemeinden wurden ...

Auszeichnung im Rahmen von Natur im Garten für Region Waldviertel Mitte

SCHWEIGGERS/ZWETTL. Als erste Region im Waldviertel, die flächendeckend das Ziel „pestizidfreie Region“ umgesetzt hat, wurde die Zukunftsregion Waldviertel Mitte im Rahmen der Land NÖ-Aktion ...

Sechs neue Abzeichen für die Feuerwehrjugend in Friedersbach

FRIEDERSBACH. Die Feuerwehrjugend vor den Vorhang: Gut vorbereitet waren die Jugendmitglieder der Freiwilligen Feuerwehr (FF) von Friedersbach und sicherten sich damit sechs neue Abzeichen.