Sonderermittlung: Wagenhub vom Müll befreit

Hits: 56
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 02.06.2020 10:04 Uhr

GRÜNBURG. Über diese Aktion staunte der aufmerksame Polizist Manfred Hönig nicht schlecht. Im Ortsteil Wagenhub der Gemeinde Grünburg waren Martina Schwarzlmüller mit ihren Kindern, aber auch die jungen Damen Stephanie Retschitzegger, Tamara Freiberger und Sandra Mitterhuber in besonderer Mission unterwegs.

Obwohl oder gerade weil die Vorfreude auf den Frühling durch die derzeitigen Umstände vielerorts getrübt waren und immer noch sind, nahmen diese Naturliebhaber die Kontaktsperre in der Corona-Krise als Ansporn, ihrer Natur etwas Gutes zu tun. Mindestens 500 Stück unachtsam weggeworfene Dosen, Flaschen und vieles mehr lagen nur im Bereich Schieferstraße in der wunderschönen Natur. An diesem Anblick erfreut sich niemand, aber auch Tiere können sich verletzen. Bürgermeister Gerald Augustin (ÖVP) freut sich über so viel ehrenamtliches Engagement und sinnvoll genützter Zeit. Prinzipiell eignet sich jeder Tag, um vor Ort etwas für die Umwelt zu tun.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Timo Zwicklhuber und Tristan Kitzmüller sind  U17 Beachvolleyball Landesmeister

KREMSMÜNSTER. Timo Zwicklhuber vom TuS Kremsmünster Sektion Volleyball feierte mit seinem Partner Tristan Kitzmüller aus Freistadt einen souveränen Sieg bei den U17 Beachvolleyball ...

Größere Vereine können Versammlungen zwecks der Wahl der organschaftlichen Vertreter bis zum Jahresende 2021 verschieben

BEZIRK KIRCHDORF. Die Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf informiert die Vereine bezüglich der Verschiebung von Vereinsversammlungen zwecks der Wahl der organschaftlichen Vertreter: Eine Versammlung, ...

Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer: „Bild der Senioren hat sich verändert“

KIRCHDORF AN DER KREMS. Im Rahmen ihrer Bezirkstour besuchten der Alt-Landeshauptmann und Landesobmann des OÖ Seniorenbundes Josef Pühringer gemeinsam mit dem Landesgeschäftsführer ...

Auto in Brand

MICHELDORF IN OÖ. Ein noch unbekannter Täter setzte in Micheldorf ein Auto in Brand.

Aktuelle Baustellen im Bezirk

BEZIRK KIRCHDORF. Weil im Sommer weniger Verkehr auf den Straßen herrscht, wird auch heuer diese Zeit genutzt, um an Kirchdorfs Straßen zu arbeiten.

Kleine Naturkinder im Fokus der Grüne Erde-Welt

PETTENBACH. Kleine Naturkinder stehen in diesem Sommer ganz im Fokus der Grüne Erde-Welt in Pettenbach. Darum gibt es heuer ein Ferienprogramm für Kinder ab sechs Jahren, das die Pflanzen- ...

Kinder brauchen Sonnenschutz

BEZIRK KIRCHDORF. Kinder gehören nicht in die Sonne. Ihre Haut ist noch sehr dünn und empfindlich, und schon nach etwa fünf Minuten direkter Sonnenbestrahlung kann es bei ihnen zu Hautrötungen ...

Bergerlebnis für Frühaufsteher

HINTERSTODER. Am Samstag, 18. Juli, startet die erste Sonnenaufgangsfahrt der Bergbahnen Hinterstoder.