TFS-Schüler entwickelten Kabelprüfgerät für Oase

Hits: 576
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 11.07.2019 16:45 Uhr

HASLACH. Für Arbeitserleichterung und Qualitätssicherung in der Arcus Werkstatt Oase sorgt das neue Kabelprüfgerät, das von Schülern der TFS Haslach entwickelt wurde.

Gleich bei der Übergabe durch die Fachschüler, Direktorin Hildegard Prem und den Projektverantwortlichen Johannes Weishäupl wurde das Prüfgerät einem Praxistest unterzogen – und es entspricht zu 100 Prozent den Anforderungen, so lautete das Urteil der Oase-Klienten. Die Schüler der Technischen Fachschule Haslach haben bei der Entwicklung die für Arcus sehr wichtigen Kriterien berücksichtigt, wie etwa die leichte Bedienbarkeit des Geräts.

Qualitätsstandard erhöhen

„Damit ist es uns möglich, 95 Prozent der von uns gefertigten Kabeltypen von einigen unserer Kunden prüfen zu lassen. Das heißt auch, dass wir den schon jetzt sehr hohen Qualitätsstandard in diesem Bereich auf die nächst höhere Stufen heben“, freut sich Einrichtungsleiter Walter Gierlinger, der sich bei allen Beteiligten für die gute Arbeit bedankte.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Große Jubiläumsparty steigt zum 20. Geburtstag im Kikas Aigen-Schlägl

AIGEN-SCHLÄGL. Aus dem Teenager-Alter ist der Kulturverein Kikas seit heuer herausgewachsen. 20 Jahre Kultur in Aigen-Schlägl werden am 22. November mit einem großen Jubiläumsfest ...

Geschichten von Martin verkürzen die Zeit bis Weihnachten

ARNREIT. 24 Geschichten von dem kleinen Buben Martin hat die junge Autorin Maria Köchler zu einem Buch zusammengefasst. Wir verlosen zwei Exemplare davon.

Marktplatzerl bietet Platz für Kreatives aus der Region

NEUFELDEN. An heimische Kunstschaffende, Handwerker und Designer richtet Inge Fuchs als Inhaberin des Marktplatzerls ein Angebot: In ihrem Verkaufsladen in Neufelden bietet sie auch Platz für kreative ...

Erdkabel statt Freileitung sichert Stromversorgung auch bei extremen Verhältnissen

HELFENBERG. Damit sich die witterungsbedingten Probleme bei der Stromversorgung, die zu Jahresbeginn aufgetreten sind, nicht wiederholen, hat die Netz OÖ 500.000 Euro in eine neue Versorgungsleitung ...

Erinnerungscafé: In geselliger Runde wird Demenz fast zur Nebensache

HASLACH. Eine bunte Runde Senioren trifft sich seit kurzem monatlich in Haslach, um gemeinsam zu singen, zu lachen und sich auszutauschen. Dass ein Teil der Besucher an Demenz erkrankt ist, ist zwar der ...

Living Music will in der nächsten Konzertsaison weiter wachsen

PUTZLEINSDORF. Die Resonanz des Publikums und erfolgreiche große Konzerte sind für Jürgen Ecker und Walter Panacker von Living Music Motivation genug, im nächsten Jahr voll durchzustarten. ...

Hallen-Saison startet: Arnreiter Faustballerinnen wollen ins Final3

ARNREIT. Für die bevorstehende Hallensaison haben sich die Bundesliga-Damen aus Arnreit hohe Ziele gesteckt.

Schüler programmierten länderübergreifend um die Wette

HASLACH/BUDWEIS (CZ). Beim Programmiert-Wettbewerb „talenty pro firmy“ im tschechischen Budweis durften sich am 7. November auch zwei Teams der Technischen Fachschule Haslach beweisen.