Dreharbeiten für TV-Show brachten Hollywood ins Mühlviertel

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 09.10.2019 07:48 Uhr

HELFENBERG. Für Dreharbeiten für eine TV-Show über außergewöhnliche Künstler kamen Bobby Emprechtinger und Jefferson Miller aus Los Angeles ins Mühlviertel. Dabei wurden sie von der aus Ahorn stammenden Pia Niederwimmer-Raunjak als Co-Moderatorin unterstützt.

„Planet Arts“ heißt die internationale TV-Show, bei der Produzent und Regisseur Bobby Emprechtinger außergewöhnliche Meister verschiedenster Künste auf der ganzen Welt vor die Kamera holt. Im Mühlviertel, konkret im Bezirk Urfahr-Umgebung, traf er auf Marja Davidoff und Yuri Rodekin. Zwei europaweit hoch dekorierte Künstler, die ursprünglich aus Russland kommen und vor zehn Jahren nach verschiedenen europäischen Stationen ihren Lebensmittelpunkt ins Mühlviertel verlegt haben.

Von Ahorn nach Los Angeles und zurück

Bei den Dreharbeiten stand dem mehrfach ausgezeichnete Hollywood-Produzenten Pia Niederwimmer-Raunjak zur Seite. Die gebürtige Ahornerin und jetzige Steirerin hat ebenfalls einige Jahre in Los Angeles gelebt. Gemeinsam mit Emprechtinger durfte sie sich mit Künstlerin Marja Davidoff im Schnitzen an ihren neuen Holz-Skulpturen versuchen – allerdings sehr vorsichtig, damit das wochenlange Werk nicht zerstört wurde.

Oscar-Preisträger hinter der Kamera

Mit an Bord war außerdem Co-Produzent und Kameramann Jefferson Miller, der für seinen Film „Twin Towers“ 2003 einen Oscar in der Kategorie „Best Short Documentary“ gewonnen hat. Er zeigte sich überwältigt von der Mühlviertler Natur, die ihn an seine Heimat im Bundesstaat New York erinnerte.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



300 Jung-Florianis glänzten beim Wissenstest

ROHRBACH-BERG. Bei der Volksschule Rohrbach-Berg konnte vergangenen Samstag die weiße Fahne gehisst werden: Alle Teilnehmer am Wissenstest der Bezirks-Feuerwehrjugend konnten an dem Tag das Wissenstest-Abzeichen ...

Die schöne Müllerin erklingt im Vitum Putzleinsdorf

PUTZLEINSDORF. Nach dem „Schwanengesang“ im März erklingt im Vitum erneut Schubert.

Unternehmer Helmut Kneidinger verstorben

BEZIRK ROHRBACH. Der bekannte Unternehmer, Mitbesitzer und ehemalige Geschäftsführer der Firma Johann Kneidinger in Hühnergeschrei, Helmut Kneidinger, ist in der Nacht von 17. auf den 18. ...

Breitenfellner holt Sieg in Marathon Rennserie

SARLEINSBACH/KLEINZELL. Einen großartigen Erfolg für das Team DNA Eindruck Sarleinsbach landete der aus Kleinzell stammende Markus Breitenfellner.

Elisa Mörzinger feiert ihr Debüt im Ski-Weltcup

ALTENFELDEN. Für alle ziemlich überraschend kam die Qualifikation von Elisa Mörzinger (SU Böhmerwald) zum Weltcup-Auftakt in Sölden.

Drei Frauen aus dem Bezirk Rohrbach bei Autounfall verletzt

LEMBACH. Eine 60-jährige Autolenkerin fuhr trotz dem Schild „Vorrang geben“ und Querverkehr in die Schweitzerkreuzung in Lembach ein und kollidierte dabei mit einem aus Richtung Hofkirchen kommenden ...

16 Florianis der FF Mistlberg tragen nun das Leistungsabzeichen Branddienst

KOLLERSCHLAG. 16 Mitglieder der FF Mistlberg haben das Leistungsabzeichen Branddienst abgelegt.

Mit späten Toren zum Heimsieg, Debakel bei Tabellenführer

BEZIRK ROHRBACH. Bärenstarke zehn Punkte aus den jüngsten vier Runden brachte SU Strasser Steine St. Martin im Mühlkreis in der LT1 Oberösterreich-Liga ins Trockene.