Vortrag: „Wie mit Kränkungen umgehen?“

Michaela Primessnig Michaela Primessnig, Tips Redaktion, 09.10.2019 12:47 Uhr

KIRCHDORF. Kränkungen können uns krank machen. Sie treffen mitten ins Herz und untergraben den Selbstwert, wenn sie länger andauern. Das führt häufig zu Unsicherheit, Angststörungen, psychosomatischen Erkrankungen und Depression.

Die Folgekrankheiten von Kränkungen sind oft langwierig zu behandeln. In seinem Vortrag „Von Kränkung und Krankheit zu Gesundheit und Glück“ am Mittwoch, 16. Oktober, um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindezen­trum Kirchdorf (Steiermärker­straße 26 ) zeigt Dr. Walter Neubauer die Ursachen und Folgen von Kränkung auf. Der Leiter des Department für Psychosomatik vom Klinikum Wels Grieskirchen spricht über seine Erfahrungen in der Behandlung von psychosomatischen Erkrankungen und wie man diese vermeiden kann.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Viele glückliche Bräute beim Hochzeitsevent „Happy Bride“

NUSSBACH. Zukünftige Bräute und Brautpaare nutzten das Hochzeitsevent „Happy Bride“ in der Feichthub, um sich bei freiem Eintritt Infos rund ums Thema Hochzeit zu holen.

Jagdhütte Bärnriedlau kostenlos besichtigen

ROSSLEITHEN. Der Tag der offenen Tür am Samstag, 26. Oktober, bietet Einheimischen und interessierten Wanderern die Gelegenheit, außerhalb des Führungsprogrammes und ohne Anmeldung ...

Bachufer in Roßleithen gesäubert: Sechs volle Müllsäcke

ROSSLEITHEN. Der Ausschuss für Umwelt und Gesundheit der Gemeinde Roßleithen veranstaltete eine Bachufer-Säuberungsaktion.

Jubilareehrung im Bezirk Kirchdorf:

Dank und Anerkennung für 70 Jahre Mitgliedschaft bei der Gewerkschaft

Frisch g'sunga und g'spielt in Windischgarsten

WINDISCHGARSTEN/ROSENAU. Am Samstag, 26. Oktober, um 20 Uhr gibt der Männerchor Rosenau im Kulturhaus Römerfeld in Windischgarsten unter dem Motto „Frisch g'sunga und g'spielt“ ein Konzert. ...

Micheldorfer Sportkegler beißen auf Granit

MICHELDORF. Nichts zu holen gab es für die heimischen Sportkegler des SV GW Micheldorf in der Auswärtspartie beim KSK Orth/Donau. 

Buslenker von Fahrgast attackiert und schwer verletzt

SPITAL AM PYHRN. Im Zuge einer tätlichen Auseinandersetzung mit einem 39-jährigen Deutschen wurde ein 38-jähriger Busfahrer aus Nordmazedonien am 20. Oktober um 6.20 Uhr schwer verletzt. ...

Nußbacher Theatergruppe sucht spielerisch den perfekten Mann

NUSSBACH. Die Nußbacher Laienspielgruppe steht wieder auf der Bühne. Zur Aufführung kommt das Stück „Der perfekte Mann“ von Jürgen Baumgarten. Auf die Suche nach einem derart ...