Vortrag: „Wie mit Kränkungen umgehen?“

Hits: 290
Michaela Primessnig Michaela Primessnig, Tips Redaktion, 09.10.2019 12:47 Uhr

KIRCHDORF. Kränkungen können uns krank machen. Sie treffen mitten ins Herz und untergraben den Selbstwert, wenn sie länger andauern. Das führt häufig zu Unsicherheit, Angststörungen, psychosomatischen Erkrankungen und Depression.

Die Folgekrankheiten von Kränkungen sind oft langwierig zu behandeln. In seinem Vortrag „Von Kränkung und Krankheit zu Gesundheit und Glück“ am Mittwoch, 16. Oktober, um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindezen­trum Kirchdorf (Steiermärker­straße 26 ) zeigt Dr. Walter Neubauer die Ursachen und Folgen von Kränkung auf. Der Leiter des Department für Psychosomatik vom Klinikum Wels Grieskirchen spricht über seine Erfahrungen in der Behandlung von psychosomatischen Erkrankungen und wie man diese vermeiden kann.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Regina Reiter ist neue Ortsbäuerin in Spital am Pyhrn

SPITAL AM PYHRN. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Spitaler Bäuerinnen übergab Johanna Ellmauer nach zwölf Jahren ihre Tätigkeit als Ortsbäuerin an Regina Reiter.

Zwei Medaillen und zwei Bestleistungen für Sigrid Herndler bei den Leichtathletik Hallen-Landesmeisterschaften

MOLLN. Sigrid Herndler vom LAC Nationalpark Molln erreichte bei den OÖ Leichtathletik Hallen-Landesmeisterschaften in Linz über 1.500 Meter in 4:54,31 Minuten den zweiten Platz und über ...

49 Bergretter übten Lawineneinsatz in Rosenau
 VIDEO

49 Bergretter übten Lawineneinsatz in Rosenau

ROSENAU AM HENGSTPASS. Sechs Verschüttete in einem Lawinenkegel – dieses Szenario übten die Bergrettung Windischgarsten, Spital am Pyhrn, Vorderstoder und Hinterstoder.

Roswitha Waas und Brigitte Wagenleitner für ihren Einsatz in der Gewerkschaft geehrt

MOLLN. Die Jahreshauptversammlung der Gewerkschaft younion (ehemals Gewerkschaft der Gemeindebediensteten) fand im Landgasthof Steiner-Kraml in Molln statt.

Auf zwei Rädern über Berge

KIRCHDORF. Sie entstanden vor Millionen von Jahren in einer unvorstellbaren Kollision der Kontinente, wilder und unverbrauchter als die Alpen türmen sie sich als Barriere zwischen Frankreich und Spanien ...

Faschingssitzungen im Garstnertal unter dem Motto „Windisch-Garten“

WINDISCHGARSTEN. Der Windischgarstner Carneval Club lädt zu den Faschingssitzungen am Samstag, 8. Februar und Samstag, 15. Februar, jeweils um 19.30 Uhr im Kulturhaus Römerfeld ...

Traditionelles Kistnbratl zu Liachtmess

MOLLN. Traditionell wird die deutlich längere Tageszeit – immerhin eine gute Stunde – zu Maria Lichtmess mit einem Bratl, dem sogenannten „Liachtbratl“, gefeiert. Das Hoisn Team ...

Unermüdlich in Bewegung

KIRCHDORF. Auf vier Jubiläen konnte Grete Lettmayer, staatlich geprüfte Lehrwartin für Seniorensport, Ende des Jahres anstoßen.