Tips-Glücksengerl beschenkte Mutter und Sohn in Kirchdorf

Hits: 28
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 26.02.2020 13:05 Uhr

KIRCHDORF AN DER KREMS. Beim Spaziergang durch die Kirchdorfer Innenstadt trafen Sanna Schellmann und ihr Sohn Lewin aus Micheldorf das Tips-Glücksengerl.

Nachdem sie ihren Sohn vom Kindergarten abgeholt hatte, spazierte Sanna Schellmann mit ihm durch Kirchdorf. Dort wurde sie von Tips-Redakteurin Susanne Winter nach ihrer Lieblingszeitung gefragt. Ohne zu zögern und wie aus der Pistole geschossen antwortete die 30-Jährige: „Tips!“ Mit dieser Antwort erhielt die Micheldorferin Fussl-Modegutscheine im Wert von 300 Euro. Das Tips-Glücks­engerl wünscht viel Freude beim Einkaufen.

Glücksengerl ist unterwegs

Wer ebenfalls in den Genuss der Modegutscheine kommen möchte, für den heißt es in den kommenden Wochen „Augen auf“ und die richtige Antwort auf die Frage nach der Lieblingszeitung geben. Das Tips-Glücksengerl ist noch bis Mitte Mai in ganz Oberösterreich unterwegs und verschenkt Gutscheine für die Fussl-Modestraße im Gesamtwert von 24.600 Euro. Weitere Infos auf www.tips.at/gluecksengerl

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„zusammen leiwand“ bietet Plattform für Online-Gutscheine von Betrieben aus der Pyhrn-Priel Region

PYHRN-PRIEL. In Urlaub fahren, Essen gehen, Outdoor-Abenteuer erleben oder sich „verschönern“ lassen: Während der Corona-Krise muss auf vieles verzichtet werden. Doch aufgeschoben ist nicht ...

Leserbrief: Neues Denken und Handeln durch die Krise

KIRCHDORF AN DER KREMS. Richard Gappmayer aus Kirchdorf teilt seine Gedanken zur Corona-Krise.

Kirchdorfs Alkoholberatung nach wie vor erreichbar

KIRCHDORF. Die Alkoholberatungsstelle in Kirchdorf ist trotz der derzeitigen Einschränkungen erreichbar. Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen sind persönliche Termine derzeit zwar ...

„Mei Müchidorf, Mei Heimatort“

MICHELDORF IN OÖ. Die Tips Redaktion erreichte ein Mail einer Enkelin mit einem Text, den ihre 72-jährige Oma in Mundart verfasst hat. Die Micheldorferin möchte ...

Problemloser Start für Micheldorfs „Corona Drive In“

BEZIRK. Insgesamt 73 berufliche und mehr als 600 freiwillige Mitarbeiter des Roten Kreuzes haben dieser Tage alle Hände voll zu tun im Bezirk Kirchdorf. Von Probentransporten bis zur Bereitstellung ...

Vereinslorbeer für den Badminton Club Windischgarsten

WINDISCHGARSTEN. Wegen ihres Engagements und dem hohen Maß an Qualität erhielt der Badminton Club Windischgarsten die Vereinslorbeer, eine Auszeichnung von der Arbeitsgemeinschaft für ...

Corona-Krise: Missionar Martin Mayr ist in Sorge um seine Familie und seine Bauern in Brasilien
 VIDEO

Corona-Krise: Missionar Martin Mayr ist in Sorge um seine Familie und „seine“ Bauern in Brasilien

WINDISCHGARSTEN. Brasilien-Missionar Martin Mayr aus Windischgarsten setzt sich für Kleinbauern in Brasilien ein, das ist nicht selten gefährlich. Derzeit ist er in Oberösterreich ...

Kollision mit einem LKW Fahrer aus dem Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF/KRENGLBACH. Am Donnerstagvormittag, 2. April, sind zwei LKW Fahrer auf einem Parkplatz an der Innkreisautobahn bei Krenglbach, Bezirk Wels-Land, zusammengestoßen. Warum der ...