Grün-Weiß Micheldorf kann gegen Pregarten den Klassenerhalt fixieren

Grün-Weiß Micheldorf kann gegen Pregarten den Klassenerhalt fixieren

Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 24.05.2019 14:01 Uhr

BEZIRK KIRCHDORF. Nach dem wichtigen Sieg im „Sechs-Punkte-Spiel“ gegen Gmunden kann Micheldorf gegen Pregarten den Verbleib in der OÖ-Liga fixieren. Landesligist Pettenbach vor schwerem Gastspiel in Schärding. 

20 Punkte aus zwölf Spielen – so lautet die Rückrundenbilanz von OÖ-Ligist Micheldorf. Damit rangiert die Mannschaft von Trainer Davorin Kablar aktuell auf dem vierten Platz der Rückrundentabelle. Viel wichtiger ist jedoch die Tatsache, dass die Micheldorfer, drei Spieltage vor Meisterschaftsende, sechs Punkte vor einem Abstiegsplatz liegen. Dank des Sieges gegen Gmunden ist der Klassenerhalt nun zum Greifen nah. „Wir haben nun einen Riesenschritt gemacht, sind aber noch nicht gerettet. Wir brauchen wohl noch den einen oder anderen Punkt. Ein Pauschallob an die Mannschaft für eine ordentliche Leistung“, so Jürgen Huemer, Sportchef der Micheldorfer. Sollte das kommende Heimspiel gegen Pregarten, das am Freitag, 24. Mai, um 19 Uhr stattfindet, gewonnen werden, dann wäre der Klassenerhalt gesichert.

Nach dem 2:2-Unentschieden gegen Vorchdorf gastiert Landes­ligist Pettenbach am Freitag, 24. Mai, um 19.30 Uhr beim SK Schärding. Eine schwere Aufgabe, denn die Innviertler liegen aktuell auf dem dritten Rang – nur zwei Punkte hinter Tabellenführer Friedburg/Pöndorf – und haben mit Florian Spitzer den treffsichersten Spieler der Landesliga West in ihren Reihen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sozialprojekt I'm here for a reason

Sozialprojekt "I'm here for a reason"

PETTENBACH IM ALMTAL. Das Pettenbacher Unternehmen Krxln startete ein tolles Projekt. Unter dem Motto Im here for a reason wurden elf Menschen mit Beeinträchtigung von der Lebenshilfe Pettenbach ... weiterlesen »

Top Platzierungen für Paddler von der SG Roßleithen bei den NÖ-Landesmeisterschaften

Top Platzierungen für Paddler von der SG Roßleithen bei den NÖ-Landesmeisterschaften

ROSSLEITHEN. Vier Paddler von der Sportgemeinschaft Roßleithen gingen bei den offenen NÖ-Landesmeisterschaften an den Start. weiterlesen »

Landjugendliche zeigten Geschick mit der Motorsäge

Landjugendliche zeigten Geschick mit der Motorsäge

BEZIRK KIRCHDORF/ADLWANG. Über 25 Jugendliche aus den Bezirken Steyr-Land und Kirchdorf zeigten beim diesjährigen Bezirksforstentscheid Steyr Kirchdorf in Adlwang ihre Geschicklichkeit mit ... weiterlesen »

Internationaler Tag des Drogenmissbrauchs: Typischen Süchtigen gibt es nicht

Internationaler Tag des Drogenmissbrauchs: "Typischen Süchtigen gibt es nicht"

BEZIRK KIRCHDORF. Drogenmissbrauch ist auch im Bezirk Kirchdorf ein Thema. Tips sprach zum internationalen Tag des Drogenmissbrauchs am 26. Juni mit Wolfgang Klima von der Suchtberatung X-Dream, einem ... weiterlesen »

Klimapartnerschaft erneuert

Klimapartnerschaft erneuert

SCHLIERBACH. Schon seit 2001 ist die SPES Zukunftsakademie Teil des Klimabündnis-Netzwerkes. Eine gute Gelegenheit, den Betrieb heuer wieder auf Herz und Nieren überprüfen zu lassen.  ... weiterlesen »

Priel-Klettersteig in Hinterstoder feierlich eröffnet

Priel-Klettersteig in Hinterstoder feierlich eröffnet

HINTERSTODER. Der Priel-Klettersteig wurde beim Prielschutzhaus feierlich durch den Obmann des Alpenvereines Touristenklub Linz, Martin Müllner, eröffnet. weiterlesen »

Vierter Sieg für „Ja! Natürlich“ bei Asphaltstock Gaudi

Vierter Sieg für „Ja! Natürlich“ bei Asphaltstock Gaudi

LEONSTEIN. Bereits zum vierten Mal fand beim Reiterhof Moar im Baumgarten in Leonstein (Gemeinde Grünburg) die Asphaltstock Gaudi statt. Turnierleiter Karl Kerbl begrüßte zu diesem ... weiterlesen »

Skicrosser Daniel Traxler aus Spital am Pyhrn wurde in den ÖSV Nationalkader aufgenommen

Skicrosser Daniel Traxler aus Spital am Pyhrn wurde in den ÖSV Nationalkader aufgenommen

SPITAL AM PYHRN. Durch die sehr gute vergangene Saison stieg der Skicrosser Daniel Traxler aus Spital am Pyhrn heuer erstmals in die Nationalmannschaft auf, den höchsten Kader im Österreichischen ... weiterlesen »


Wir trauern