Grün-Weiß Micheldorf kann gegen Pregarten den Klassenerhalt fixieren

Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 24.05.2019 14:01 Uhr

BEZIRK KIRCHDORF. Nach dem wichtigen Sieg im „Sechs-Punkte-Spiel“ gegen Gmunden kann Micheldorf gegen Pregarten den Verbleib in der OÖ-Liga fixieren. Landesligist Pettenbach vor schwerem Gastspiel in Schärding. 

20 Punkte aus zwölf Spielen – so lautet die Rückrundenbilanz von OÖ-Ligist Micheldorf. Damit rangiert die Mannschaft von Trainer Davorin Kablar aktuell auf dem vierten Platz der Rückrundentabelle. Viel wichtiger ist jedoch die Tatsache, dass die Micheldorfer, drei Spieltage vor Meisterschaftsende, sechs Punkte vor einem Abstiegsplatz liegen. Dank des Sieges gegen Gmunden ist der Klassenerhalt nun zum Greifen nah. „Wir haben nun einen Riesenschritt gemacht, sind aber noch nicht gerettet. Wir brauchen wohl noch den einen oder anderen Punkt. Ein Pauschallob an die Mannschaft für eine ordentliche Leistung“, so Jürgen Huemer, Sportchef der Micheldorfer. Sollte das kommende Heimspiel gegen Pregarten, das am Freitag, 24. Mai, um 19 Uhr stattfindet, gewonnen werden, dann wäre der Klassenerhalt gesichert.

Nach dem 2:2-Unentschieden gegen Vorchdorf gastiert Landes­ligist Pettenbach am Freitag, 24. Mai, um 19.30 Uhr beim SK Schärding. Eine schwere Aufgabe, denn die Innviertler liegen aktuell auf dem dritten Rang – nur zwei Punkte hinter Tabellenführer Friedburg/Pöndorf – und haben mit Florian Spitzer den treffsichersten Spieler der Landesliga West in ihren Reihen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Thomas Stelzer zu Gast beim Lionsclub Kirchdorf

SCHLIERBACH. Im Rahmen eines gemeinsamen Clubabends der Lionsclubs Kirchdorf, Kirchdorf Ambra, Windischgarsten Pyhrn Priel, Kremsmünster, Almtal und Steyrtal im TIZ-Kirchdorf hielt Landeshauptmann ...

Großes Engagement der Union Höherer Schüler

SPITAL AM PYHRN. Juliane Kreutzhuber aus Spital am Pyhrn betätigt sich seit knapp zwei Jahren bei der Union Höherer Schüler (UHS). Nun ist sie mit neuen Aufgaben im Landesvorstand und als ...

Pettenbach will gegen Schlusslicht Kammer den Erfolgslauf fortsetzen

BEZIRK KIRCHDORF. Grün-Weiß Micheldorf reist zum Titelfavoriten Wallern/St. Marienkirchen. Pettenbach empfängt Schlusslicht Kammer.

Jannik Rieger aus Schlierbach benötigt dringend Sehhilfen

SCHLIERBACH. Jannik Rieger aus Schlierbach ist ein sehr lebensfroher Junge, doch der Achtjährige ist sehr stark sehbeeinträchtigt und benötigt deshalb teure Hilfsmittel. Die Familie bedankt ...

Festmesse bei der Rot-Kreuz-Kapelle in Rosenau

WINDISCHGARSTEN. Am Sonntag, 22. September, um 11 Uhr ist eine Festmesse bei der Rot-Kreuz-Kapelle zu erleben.

Zertifikat für landwirtschaftliche Projekte

VORDERSTODER. Manuela Schoisswohl aus Vorderstoder überzeugte mit ihrem Projekt „SINNESwerkstatt Landwirtschaft“ beim LFI (Ländliche Fortbildungsinstitut) Zertifikatslehrgang.

Summer End Party in Pettenbach

PETTENBACH. Kalendarisch ist der Sommer am Samstag, 21. September, vorbei. Zu diesem Anlass heizt die Landjugend Pettenbach an diesem Abend noch einmal richtig ein und feiert den Herbstbeginn.

Feststimmung am Mollner Gemeindeplatz beim „Moinfest“

MOLLN. Heuer findet das Moinfest am Samstag, 21. September, von 13.30 bis 17 Uhr am Gemeindevorplatz in Molln als großes, gemeinsames Familienfest mit einem Oma+Opa-Fest statt.