Michelpark wird attraktiviert

Hits: 893
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 24.09.2020 09:05 Uhr

MICHELDORF IN OÖ. 2018 hat Eigentümer Klaus Stöckler den Michelpark von der Ärztekammer gekauft. Das 23.000 Quadratmeter große Areal wird derzeit attraktiviert und bietet in Zukunft Platz für rund 15 Firmen.

Nach den Umbauarbeiten wird der erste Trakt Anfang Oktober an die Mieter übergeben. Dort sind die Donau Versicherung, die Massagepraxis Reitberger, der Sachverständige Wurmhöringer und die Apotheke Micheldorf zu finden. Die Arbeiten beim zweiten Trakt starten im Herbst. Dort ziehen unter anderem eine Gastronomie und die Firma ThermoWhite ein. Die XXXLutz Gruppe hat das ehemalige Hellweg Gebäude gekauft und errichtet ein Möbelix-Möbelhaus. Zudem wird die Außenfläche des Michelparks begrünt und neu asphaltiert.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Sparkasse OÖ Regionaldirektor Johannes Lachinger: „Kundenberatung wird flexibler“

MICHELDORF IN OÖ. Seit Jahresbeginn ist Johannes Lachinger als Regionaldirektor verantwortlich für die Filialen der Sparkasse Oberösterreich im Bezirk Kirchdorf. Mit Tips sprach der ...

Florian Pointl zum neuen Leiter der Landjugend Bezirk Kirchdorf gewählt

BEZIRK KIRCHDORF. Der Einladung zur alljährlichen Herbsttagung der Bezirkslandjugend folgten zahlreiche Ehrengäste, Funktionäre und Mitglieder. Aufgrund der besonderen Situation wurde ...

Der Letzte-Hilfe-Kurs: Weil der Tod ein Thema ist

MICHELDORF IN OÖ. Die Gesunde Gemeinde Micheldorf lädt zum „Letzte-Hilfe-Kurs“ mit dem Notfallpsychologen Martin Prein ein.

Steinbachs Musiker sind bereits motiviert für das Frühjahrskonzert 2021

STEINBACH AN DER STEYR. Die 75 aktiven Musiker des Musikvereins Steinbach an der Steyr haben bereits mit den Vorbereitungen für das Frühjahrskonzert 2021 gestartet.

Pensionist nach Nacht am Schoberstein gerettet

TRATTENBACH. Aus einer Notlage gerettet werden musste am Montagvormittag ein 70-jähriger Pensionist, der von seiner Wanderung zum Sonnenuntergang auf den Schoberstein am Sonntagabend nicht mehr nachhause ...

Pfarre Kirchdorf an der Krems setzt auf persönliche Gedenken

KIRCHDORF AN DER KREMS. Aufgrund der steigenden Infektionszahlen ist das Totengedenken in der Pfarre Kirchdorf an der Krems heuer nicht in gewohnter Weise möglich.

Pianistin Nami Ejiri eröffnet das Styraburg Festival in Molln

MOLLN. Von still und friedlich über jubilierend bis nahezu entrückt leuchten die Klangfarben des 28. Styraburg Festivals von 5. bis 8. November.

Voranmeldungen für 2021/22 im Stiftsgymnasium Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Der Tag der offenen Tür im Stiftsgymnasium Kremsmünster wurde abgesagt, doch Eltern können mit ihrem Kind individuell das Gymnasium besuchen.