Angelika Sacher und Klaus Bergmaier live beim Musikheurigen

Hits: 456
Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 11.08.2019 14:25 Uhr

KREMS. Angelika Sacher und Klaus Bergmaier geben am Freitag, 16. August ein Konzert beim Musikheurigen im Garten der evangelischen Heilandskirche Krems. Einlass und Heurigenbeginn ist um 16 Uhr, Beginn des Konzerts um 18 Uhr. Eintritt frei! Der Reinerlös dient der Restaurierung der über 100 Jahre alten Kirche.

 Seit 1999 musizieren die Sängerin Angelika Sacher und der Pianist Klaus Bergmaier gemeinsam. Neben Jazz und politischer Musik haben sie auch bereits eine pädagogische CD zum Englischlernen für Kindergärten aufgenommen, ein Friedensliederalbum und ein Album zum 100. Geburtstag von Jura Soyfer. Besonderes Aufsehen erregten sie mit ihrem satirischen Video „Plagiat Atemlos“, das bereits mehrere Hunderttausend Downloads auf verschiedenen Plattformen verzeichnen konnte und in einer großen SAT1-Doku über Helene Fischer gezeigt wurde. Ihr jährlicher Benefizauftritt beim Musikheurigen der evangelischen Heilandskirche Krems ist bereits gute Tradition. Heuer werden auch musikalische Überraschungsgäste erwartet.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kremser Judokas heimsten Bronze ein

KREMS. Die Sportlerinnen des Judo-Leistungszentrums Krems starteten in Feldkirch (Vorarlberg) im Rahmen der Österreichischen Meisterschaften der U18 in die neue Saison.

Katze von Baum gerettet

WOLFSHOFERAMT. Feuerwehrleute holten am Sonntag Katze Bella von einem Baum.

Skalvy holt in Wien Silber mit persönlicher Bestzeit

KREMS. Bei den NÖ Hallenmeisterschaften der Allgemeinen Klasse sorgte Gordon Skalvy für seine bisher beste Leistung im Hürdensprint. Mit neuer persönlicher Bestzeit von 8,39 Sekunden ...

Neujahrsempfang: Gemeinde holt engagierte Bürger vor den Vorhang

BERGERN. Die Auszeichnung zahlreicher verdienter Mitbürger stand im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs, zu dem die Gemeinde in die Sporthalle Oberbergern geladen hatte.

Fahrzeug übersehen: Mehrere Verletzte bei Unfall auf B 37

GFÖHL. Drei Menschen und ein Hund wurden bei einem Unfall verletzt, der sich am Freitagnachmittag auf der B 37 bei Gföhl ereignet hat.

Infotag: Blaulichtorganisationen klärten auf

ST. LEONHARD. Am Gemeindeamt fand kürzlich ein Infotag der Zivilschutz- und Blaulichtorganisationen statt.

Arbeiterkammer bot Bildungsberatung im Mariandl

KREMS. Weiterbildung ist gefragt. Das weiß die Arbeiterkammer (AK) Niederösterreich nicht nur von ihrer alltäglichen Arbeit und ihren Weiterbildungstagen in den Bezirken. Auch die „Bildungsberatung ...

Bürgermeisterwahl: Spitzenkandidat schon jetzt im Amt

SENFTENBERG. Früher als gedacht: ÖVP-­Gemeinderat und Spitzenkandidat Stefan Seif ist neuer Bürgermeister der Marktgemeinde.