Stadtreinigungstag: Kremser putzen ihre Stadt heraus

Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 05.03.2019 12:56 Uhr

KREMS. Alle zwei Jahre rücken im Frühjahr an die tausend freiwillige Helfer aus Schulen und Vereinen aus, um beim großen Saubermachen mit anzupacken. Der Stadtreinigungstag findet am 5. und 6. April statt.

Alle zwei Jahre im Frühling lädt die Stadt Krems zum Stadtreinigungstag. Die Kremser sind aufgerufen, Grünanlagen, Parks, Spazierwege, Flussufer und Auwälder von Unrat zu befreien. Zahlreiche Schüler sowie die Kremser Vereine gehen dabei stets mit gutem Beispiel voran. Mit Warnwesten, Arbeitshandschuhen und großen Müllsäcken ausgerüstet, strömen sie in ihren Stadtteilen aus, um das Stadtgrün sauber zu machen. Die Mitarbeiter von Abfallwirtschaftsamt und Wirtschaftshof stellen Arbeitsbehelf und Verpflegung bereit.

Anmeldung bis 12. März

Über 1.000 Helfer beteiligen sich jedes Mal bei der Stadtreinigungsaktion. Bei der letzten Aktion vor zwei Jahren wurde eine Tonne Müll gesammelt. Der Stadtreinigungstag findet heuer am Freitag und Samstag, 5. und 6. April, statt. Die Stadt lädt alle Bürger, denen ein sauberes Stadtbild am Herzen liegt, dazu ein, mitzumachen. Anmeldung bis 12. März unter sales@krems.gv.at oder Tel. 02732/801-219.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Familienwanderung am 26. Oktober

LOIWEIN. Traditionell zum Nationalfeiertag findet am Samstag, 26. Oktober der Familienwandertag in Loiwein mit Start um 13.30 Uhr beim Dorfzentrum statt. Dabei wird auch eine Labstelle eingerichtet.

„Lange Nacht der Hochzeit“ am 8. November im Kloster Und

KREMS. Bei der „Langen Nacht der Hochzeit“ am Freitag, 8. November, verwandelt sich das Kloster Und von 18 bis 24 Uhr in eine Hochzeitswelt.

Die besten Blasorchester des Landes messen sich in Grafenegg

GRAFENEGG. Am 26. und 27. Oktober werden im Auditorium Grafenegg der 9. Österreichische Jugendblasorchester-Wettbewerb und der 1. Österreichische Blasorchesterwettbewerb der Höchststufe ...

Neue Postpartnerstelle kommt gut an

LICHTENAU. Das Gemeindeamt Lichtenau verfügt seit kurzem über eine neue Bürger-Servicestelle, in der nun auch der Postpartner barrierefrei zugänglich ist.

Volkshilfe: Kinderarmut abschaffen

KREMS. Die Volkshilfe Krems macht aufmerksam: „Kinderarmut in unserer Wohlstandsgesellschaft ist eine Schande!“ Österreichweit wies die Volkshilfe am gestrigen Internationalen Tag gegen Armut ...

Kremser Pannenfahrer belegen Platz 3 bei Europameisterschaft

KREMS. Die Kremser ÖAMTC-Pannenfahrer Christian Gafgo und Johann Lehmerhofer haben beim „Road Patrolmen Contest“, der Europameisterschaft der Pannenfahrer, den hervorragenden 3. Platz erreicht. ...

Wirtschaftskammer appelliert: Mehr Wertschätzung zeigen

GÖTTWEIG. Gegenseitige Wertschätzung verbessert das Arbeitsklima, stärkt die Unternehmensbindung und erhöht die Motivation. Sie stärkt den Zusammenhalt. Vor diesem Hintergrund ...

Österreichs beste Malerlehrlinge messen sich 2020 beim Bundesbewerb in Krems

KREMS. In Krems laufen schon jetzt die Vorbereitungen für den Bundeslehrlingsbewerb der Maler und Beschichtungstechniker am 20. Juni 2020. Denn die Landesinnung der Maler und Tapezierer will ihrem ...