Neue Postpartnerstelle kommt gut an

Hits: 419
Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 18.10.2019 16:02 Uhr

LICHTENAU. Das Gemeindeamt Lichtenau verfügt seit kurzem über eine neue Bürger-Servicestelle, in der nun auch der Postpartner barrierefrei zugänglich ist.

Im Zuge der Umgestaltung der Räume des Gemeindeamtes wurde auch die Postpartnerstelle im Erdgeschoss des Amtshauses adaptiert und der Zugang über den Haupteingang barrierefrei. Die Bürger-Servicestelle zeigt sich nun kundenfreundlicher und von den Arbeitsabläufen effizienter. Für die von der Gemeinde Lichtenau getroffenen Maßnahmen fanden kürzlich die Vertreter der Post anlässlich einer Revision sehr lobende Worte. Die Postpartner-Mitarbeiterinnen Monika Kuhrn und Berta Mayerhofer wurden mit Blumen bedacht.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



NMS Grafenegg startet Leseprojekt

GRAFENEGG. Ein Leseprojekt der besonderen Art bietet derzeit die NMS Grafenegg ihren Schülern. Dafür werdn noch Lesepaten gesucht.

Senioren erkundeten voestalpine

GEDERSDORF. Unter der Leitung von Seniorenbund-Ortsgruppenobmann Eduard Födinger besichtigten 37 Senioren aus Gedersdorf das Werksgelände der voestalpine Krems GmbH.

Junge Wirtschaft zeigte ihr Geschick beim Bowling

KREMS. Die Junge Wirtschaft aus dem Bezirk traf sich zum Netzwerken im Bowling Center Krems.

Gelungene Weintaufe in Thallern

THALLERN. SPÖ-Gemeinderätin Hannelore Rohrhofer taufte den Wein von sieben Winzerfamilien in Thallern.

Startschuss für Bildungsoffensive: Stadt schafft mehr Platz für Kinder

KREMS. Die Stadtpolitik hat grünes Licht für den Ausbau von Betreuungsplätzen in den öffentlichen Kindergärten gegeben. Die ersten baulichen Maßnahmen werden in Lerchenfeld ...

Feierliche Segnung: Ein „Weinbergkristall“ für Langenlois

LANGENLOIS. Traditionell rund um Martini wurde heuer im „stiegenhaus“ in Langenlois eine stimmungsvolle Weintaufe gefeiert. Die Weinpatenschaft übernahm Spar-Vorstandsdirektor Hans K. Reisch aus ...

Karikaturmuseum zeigt umfassende Ausstellung von Bruno Haberzettl

KREMS. Das Karikaturmuseum Krems zeigt mit „Bruno Haberzettl. Karikaturen aus 25 Jahren Krone bunt“ die erste umfassende Personale des Künstlers. In der umfassenden Schau werden rund 230 Originale ...

Erste Kremser Demenz-Konferenz: Rund 22.000 Betroffene in Niederösterreich

KREMS. Auf Einladung des Departments für Klinische Neurowissenschaften und Präventionsmedizin an der Donauuniversität fand die erste Kremser Demenz-Konferenz statt. Internationale  ...