Katze, Hund und Kaninchen: Animal Train bietet Online-Tierverhaltenstrainings

Hits: 152
Bianca Padinger Bianca Padinger, Tips Redaktion, 11.04.2020 08:15 Uhr

NEUHOFEN. Um Tierbesitzern weiterhin wertvolle Tipps und Tricks für ihre Vierbeiner zeigen zu können, bietet die Tierverhaltenstrainerin Sarah Unterberger aus Neuhofen ihre Trainings online an. Im Interview mit Tips erklärt sie, wie das funktionert.

Tips: Wie sieht Ihr Alltag als Tierverhaltenstrainerin aus?

Sarah Unterberger: Gemeinsam mit meinem Mann leite ich Animal Train und helfe Tierbesitzern bei der Erziehung und bei Problemen mit ihren Haustieren. Wir bieten verschiedene Trainings - von artgerechter Auslastung und Tricktraining bis zum Lösen von Problemverhalten ist alles mit dabei. Die Verhaltenscoachings finden normalerweise auf unserem Trainingsplatz in Neuhofen oder bei Hausbesuchen bei den Tierbesitzern statt. Aufgrund der aktuellen Situation haben wir auf Online-Coaching umgestellt.

Tips: Welche Tiere trainieren Sie und wie funktioniert das online?

Sarah Unterberger: In meiner Arbeit als Tierverhaltenstrainerin arbeite ich mit den verschiedensten Tierarten zusammen. Darunter sind viele Hunde, mein Hauptklientel, aber auch Katzen, Kaninchen, Ratten und Papageien. Abwechslung ist garantiert! Die momentane Situation macht es unmöglich, dass persönliche Trainings stattfinden. Wer seinem Tier dennoch Neues lernen möchte, oder beispielsweise Hilfe bei der Grunderziehung braucht, dem zeige ich im persönlichen Videokontakt Grundübungen, und gebe Tipps, wenn es nicht funktioniert.

Tips: Welche Tipps haben Sie für Indoor-Beschäftigungen?

Sarah Unterberger: Gegen Langeweile zu Hause eignen sich verschiedene Futter-Spiele und Tricks besonders gut – da braucht es nicht viel Platz. Futter-Spiele werden vom Menschen vorbereitet und das Tier erarbeitet sich die Leckerlis selbständig. Zum Beispiel kann man ein Leckerli in eine Plastikflasche mit Löchern verstecken. Wichtig ist, das Haustier nicht gleich zu sehr fordern. Anfänger brauchen schnell Erfolgserlebnisse. 

Tips: Wie funktioniert das Online-Training?

Sarah Unterberger: Eigentlich genau wie die normalen Trainings vor Ort. Meine Anweisungen und Tipps kommen digital. Alles was man braucht ist ein internetfähiges Endgerät mit einer Kamera und Mikrofon. Technisch weniger versierten Personen helfen wir gerne. Der Vorteil hierbei ist sogar, dass das Tier in seiner vertrauten Umgebung zuhause übt und nicht zuätzlich abgelenkt wird.

Tips: Ist das Online-Training kostenlos für jeden zugänglich?

Sarah Unterberger: Ideen bekommt jeder, der Lust hat, kostenlos von mir per Mail zugeschickt. Möchte man etwas gezielt trainieren oder braucht Trainingshilfe, gibt es immer die Möglichkeit zum kostenpflichtigen Online-Training, wo ich ganz individuelle Tipps für den Haustierbesitzer und das Tier gebe. Auf meiner Homepage biete ich außerdem Videos für erste Tricks zum Selberlernen an. Sie sind für Hunde und andere Tierarten geeignet.

Tips: Wie funktioniert das Tricktraining?

Sarah Unterberger: Beim Tricktraining lernt das Haustier zum Beispiel, sich auf Signal um die eigene Achse zu drehen oder einem „Targetstab“ durch einen Parcours zu folgen. Die Bindung zum Halter wird dabei gefördert, das Selbstbewusstsein steigt. Es macht fast allen Tieren Spaß, sich Belohnungen verdienen zu können.

Tips: Sind Belohungen immer Leckerlis?

Sarah Unterberger: Statt Leckerli kann es auch Streichel- oder Krauleinheiten als Belohnung geben. Möchte mein Tier nicht tricksen, ist vielleicht eine Massage oder ein Versteck-Labyrinth aus alten Schachteln eine gute Idee. Wer die Zeit zuhause besonders kreativ nützen möchte, der kann seinem Haustier ein eigenes Häuschen aus Holz bauen. Für ein Kaninchen habe ich eine Anleitung auf meine Homepage online gestellt.

Animal Train Online-Training

Mag. Sarah Unterberger, BSc

www.Animal-Train.at

Anfragen per Mail an sarah@animal-train.at

Bauplan Kaninchenhaus unter tiraundsirius.jimdofree.com

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Gast
    Gast 13.04.2020 21:16 Uhr

    Hunde Traning - Hallo was ich auch interesant fande, zum hunde Traninig fand ich hier. https://www.digistore24.com/redir/259648/DerGuru/CAMPAIGNKEY

Kommentar verfassen



Schlägernde Jugendliche ausgeforscht

ANSFELDEN. Am 2. September um 23 Uhr wurde bei der Polizei Anzeige erstattet, dass in Haid in einem Gastgarten eines Lokals mehrere Jugendliche auf eine am Boden liegende Frau, eine 41-jährige Tschechin, ...

Traun Gutschein jetzt noch attraktiver

TRAUN. Seit Jahren ist der Traun Gutschein ein beliebtes Geschenk für Familie und Freunde, der gleich doppelt Freude bereitet: nämlich dem Beschenkten und vor allem den Trauner Betrieben. ...

„Clash of Code“: Softwareentwicklerinnen trainierten schlaueste Künstliche Intelligenz

NEUHOFEN/KLEINZELL/HAGENBERG. Christina Rosenberger (24) aus Neuhofen an der Krems und Claudia Leibetseder (25) aus Kleinzell im Mühlkreis haben den ersten Platz beim Dynatrace Clash of Code errungen. ...

Neuer Hofladen sichert Grünzug

LEONDING. Der vergangene Woche neu gestaltete Hofladen im traditionellen Hofgewölbe St. Isidor bietet den Leondingern beste regionale Qualität. 30 Hektar stehen mitten im Stadtgebiet der Lebensmittelherstellung ...

Städte und Gemeinden im Bezirk mit sichtbaren Zeichen gegen Gewalt

LINZ-LAND. Vom 25. November bis zum 10. Dezember findet jedes Jahr die UN-Kam¬pagne „Orange The World“ statt. Heuer beteiligten sich zahlreiche Städte und Gemeinden aus dem Bezirk an der tollen Initiative ...

Packerlflut bringt Postler ans Limit: „Es muss noch schaffbar sein“

ALLHAMING/OÖ. 2019 hat die Post in Österreich 127 Millionen Pakete ausgeliefert. Heuer rechnet man damit, dass die 150-Millionen-Marke geknackt wird. Obwohl auch in Oberösterreich jetzt ...

Süßes vom „Schaumrollen Edi“ gibt‘s jetzt auch aus dem Automaten

PUCKING. Immer mehr Unternehmer, deren Geschäfte fast still stehen, nutzen die schwierige Zeit, um lang gehegte Pläne zu realisieren. So auch Familie Gruber. Seit 1. Dezember bietet der „Schaumrollen ...

Perfekt zur Weihnachtszeit: Traun Gutschein jetzt noch attraktiver

TRAUN. Seit Jahren ist der Traun Gutschein ein beliebtes Geschenk für Familie und Freunde, der gleich doppelt Freude bereitet: nämlich dem Beschenkten und vor allem den Trauner Betrieben.