„Aufdraht“ bringt Klassiker des Austropops nach Leonding

Hits: 210
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 05.08.2020 19:50 Uhr

LEONDING. Aufgrund von Corona konnten die ersten Klangplatzkonzerte heuer nicht stattfinden. Am Freitag, 31. Juli, war es dann aber so weit und „Aufdraht“ brachte mit ihrem Best-Of Austropop „Für immer jung Vol. 2“ Programm ordentlich Stimmung auf den Leondinger Stadtplatz.

An einem herrlichen Sommerabend bei einem kühlen Getränk feinsten Austropop genießen, das war am Freitag in Leonding angesagt. Die Band mit drei gebürtigen Wilheringern hat sich voll und ganz der heimischen Musikszene verschrieben und hatte in ihrem überarbeiteten Programm Klassiker von Wolfgang Ambros, Georg Danzer, Rainhard Fendrich und vielen weiteren österreichischen Künstlern mit dabei. Mit feiner Klinge und einer Portion Humor führte Gitarrist und Sänger Jürgen Rohrhuber gekonnt durch den Abend, der vom Leondinger Publikum sichtlich genossen wurde.

Die Stadt Leonding hat mit ihrem Sicherheitskonzept ganze Arbeit geleistet, trotz der aktuellen Corona-Maßnahmen so ein Konzert auf die Beine zu stellen. Am Freitag, 7. August, wird es mit „Dolci Signori“ dann italienisch. Es gibt wieder nur fix zugewiesene Sitzplätze. Platzkarten werden im Bürgerservice Leonding vergeben.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Vom Glücksengerl beim Einkauf in Oftering überrascht

OFTERING/OÖ. Das Tips-Glücksengerl fliegt nach der Corona-Pause wieder durch ganz Oberösterreich und überrascht Tips-Leser. Vergangene Woche landete es erfolgreich in Oftering.

Drogenlenker erneut ohne Führerschein erwischt

TRAUN. Einer Polizeistreife aus Traun fiel am Montag, 28. September, gegen 15.30 Uhr ein vorbeifahrendes Auto auf, weil der Lenker einer Person glich, die etwa ein Jahr zuvor bei einer Kontrolle eine gefälschte ...

Neue Elternhaltestelle bei Volksschule Haid

ANSFELDEN. Auf Initiative des Elternvereins und der Stadtemeinde gibt es seit Schulbeginn eine neue Elternhaltestellte vor der Volksschule Haid. Tägliche Gefahrensituationen am Schulweg sollen ...

Aufbahrungshalle: Neubau schreitet voran

KEMATEN/PIBERBACH/NEUHOFEN. Im Rahmen vom Bürgerbeteiligungsprozess „Mein.Dein.Unser.Kematen“ wurden neben den Nachbargemeinden Neuhofen und Piberbach, der Pfarre sowie Bestatterin Trixi Lang auch ...

Keine Macht dem Müll

LEONDING. Jugendliche halten Leonding sauber. Unter diesem Motto startete das ÖGJ-Jugendcafé Leonding gemeinsam mit Streetwork Leonding eine Müllsammelaktion. Denn Müll ist leider schnell produziert ...

Aggressiver Alkolenker festgenommen

PASCHING. Bei einer Verkehrskontrolle auf Höhe des Einkaufscenters PlusCity wurde am Sonntagabend ein 42-jähriger aus Linz-Land auffällig und musste aufgrund seines aggressiven Verhaltens ...

Pfarrcaritas begleitet die Kinder auf Augenhöhe

LINZ-LAND. Mehr als 1.800 Kinder werden seit Schulbeginn wieder in den 31 Pfarrcaritas- bzw. Caritas-Einrichtungen im Bezirk Linz-Land betreut. Insgesamt gibt es 93 Gruppen. Corona stellt alle Beteiligten ...

Bunte Straßenkunst vor Volksschule Ansfelden

ANSFELDEN. Eine kurze Ruhepause vom Straßenverkehr gab es zum Schulbeginn für die Kinder der Ansfelden: Am autofreien Tag bei der Volksschule verzierten die Kinder die Fahrbahn mit Straßenmalkreiden. ...