Strahlende Kinderaugen: Besuch von Nikolaus und Kramperl

Hits: 82
Marlis Schlatte Marlis Schlatte, Tips Redaktion, 06.12.2021 16:44 Uhr

NEUHOFEN/KEMATEN. Vergangenes Wochenende durften sich brave Kinder besonders freuen. In Kematen wurden sie vom Nikolaus und seinen Gehilfen besucht und auch in Neuhofen beim Hofwirt zum Wimmerwald gab es ein kleines Geschenk zum Abholen.

„Die Resonanz der Eltern war auch heuer wieder großartig. Wir mussten leider einige Anfragen aufgrund begrenzter Plätze absagen. Etwa hundert Kinder hat der Nikolaus mit seinen Krampussen besucht und sorgte für strahlende Augen“, so Deutinger. Unter Einhaltung der Covid-19-Bestimmungen konnten gemeinsam mit dem Freiheitlichen Familienverband Oberösterreichs die Nikolausbesuche am 5. und 6. Dezember durchgeführt werden. Die Kinder freuten sich über die besonderen Gäste und ihr kleines Geschenk. „Familie und Tradition sind uns gerade in schweren Zeiten wichtig. Mit unseren Nikolausbesuchen haben wir für ein wenig Abwechslung und ein Stück Freude sorgen können“, unterstreicht Deutinger.

Weihnachtsstimmung

Auch beim Hofwirt zum Wimmerwald kam vergangenes Wochenende, am 4. und 5. Dezember der Nikolaus. In den zwei Tagen wurden ungefähr hundert Sackerl an die aufgeregten Kinder verteilt. „Viele haben sich im Nachhinein für diese Aktion bei uns bedankt. Es war ja für manche Kinder auch der erste Nikolaus“, erzählt Heinz Burgstaller vom Neuhofner Hofwirt. Zwar ohne Punsch, aber dafür mit Christbäumen und Lagerfeuer wurde im Außenbereich für weihnachtliche Stimmung mit dem Nikolaus gesorgt.

Kommentar verfassen



Impfaktion der Leondinger Ärzte

LEONDING. Zum bereits zweiten Mal öffnen am Freitag, 14. Jänner, und Samstag, 15. Jänner, einige Leondinger Ärzte ihre Ordinationen für Covid-19 Impfungen.

Frauenmorde: SPÖ fordert Beratungen über Maßnahmen gegen Frauengewalt

OÖ/ANSFELDEN. Nach den zahlreichen Fällen in den letzten Jahren, gab es auch heuer bereits einen Frauenmord in Oberösterreich. SPÖ Frauensprecherin Landtagsabgeordnete Renate Heitz fordert daher endlich ...

„Es ist in Linz-Land schon noch eine starke Basis der SPÖ vorhanden“

LINZ-LAND. Die SPÖ hat im Bezirk in einigen Hochburgen die Bürgermeisterwahl verloren. Tips hat sich mit Bezirksparteivorsitzendem Landtagsabgeordnetem Tobias Höglinger über die Wahlen und die aktuelle ...

Gegen den Trend: Anzahl der Firmeninsolvenzen in Linz-Land leicht angestiegen

LINZ-LAND. Der Gläubigerschutzverband Creditreform hat die endgültigen Zahlen bei den Firmeninsolvenzen für das Jahr 2021 in Österreich analysiert. Gab es in Oberösterreich einen leichten Rückgang, ...

Leistbares Wohnen und wöchentlicher Notarsprechtag in Pucking

PUCKING. Sowohl für Alte als auch für Junge will Bürgermeister Thomas Altof das Wohnen in Pucking angemessen ermöglichen. Außerdem wird die Notarsprechstunde im Gemeindeamt Pucking fortgeführt.

Ebner erwirbt Mehrheit an Hazelett

LEONDING. Mit dem Erwerb der Mehrheit der Anteile an der Hazelett Strip-Casting Corporation aus Colchester, Vermont, USA, ist Hazelett ein neues Mitglied der Ebner Gruppe mit Hauptsitz in Leonding geworden. ...

Neue Rekruten eingerückt

HÖRSCHING/OÖ. Am Montag, 10. Jänner, begann für 570 Oberösterreicher ein neuer Lebensabschnitt. Sie traten ihren Dienst beim PzB14 in Wels, der Garde in Wien, in Salzburg und bei der Stabskompanie ...

Beratung im Bezirk: Nachfolge im Unternehmen

BEZIRK LINZ-LAND. Wenn im Betrieb ein Generationenwechsel bevorsteht, wirft das für Übergeber und Übernehmer viele Fragen auf. Dafür bietet die WKO Oberösterreich eine professionelle Unterstützung. ...