Integration durch gemeinsames Wandern

Hits: 331
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 02.08.2019 19:55 Uhr

BEZIRK LINZ-LAND. Im Rahmen des transnationalen Leader-Projekts „Immigrant Integration to Rural Areas“ wurde vom Regionalentwicklungsverein Zukunft Linz-Land gemeinsam mit dem ReKI Linz-Land und Akteuren aus dem Bezirk die Idee des „Integrativen Wanderns“ entwickelt.

Seit dem Frühjahr finden begleitete Wanderungen mit Asylwerbern statt. Ziel ist, dass sie durch die Bewegung und psychologische Begleitung ihre traumatisierenden Erfahrungen besser verarbeiten können. Noch bis Ende Oktober besteht für Interessierte im Bezirk die Möglichkeit, dieses Angebot kostenlos in Anspruch zu nehmen.Junge Männer und Frauen aus Afghanistan, dem Irak, Iran, Somalia und Syrien haben bereits daran teilgenommen.

„Es freut uns sehr, dass dieses Angebot so gut angenommen wird und uns sehr positive Rückmeldungen erreichen. Mit diesem Projekt setzen wir einen weiteren wichtigen Schritt zu einem guten Miteinander im Bezirk gemäß dem Motto unserer Leader-Strategie “Brücken bauen. Zukunft gestalten„“, freuen sich Leader-Obmann Christian Kolarik sowie seine Stellvertreter und Bürgermeisterkollegen Mario Mühlböck und Robert Zeitlinger.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Rolling Stones und Sting-Rock in Pasching

PASCHING. Unter dem Motto „alte Lieder rosten nie“ performte die Mühlviertler Rockband Nierosta Kultsongs aus den 70ern und 80ern im Paschingerhof.

Spendenaktion: Christbaum mit Früchten

BEZIRK LINZ-LAND. „Mein Christbaum trägt Früchte und wächst doppelt nach“ – bereits zum fünften Mal sammeln OÖ Christbaumbauern unter diesem Motto für die Wiederaufforstungsprojekte ...

Gospelchor auf Tour

NEUHOFEN. Nach den Erfolgen der Österreich-Tour der letzten Jahre gibt der Gospelchor „4Real“ am Mittwoch, 18. Dezember, ein Konzert in Neuhofen.

Zwei Konzerte in Stiftskirche

WILHERING. Schon traditionell bringt der Musikverein Schönering die Besucher des Wilheringer Adventmarktes am 8. Dezember mit seinem Kirchenkonzert in Adventstimmung.

Hunger im Motorikpark wird gestillt

ANSFELDEN. Der Motorikpark erfreut sich höchster Beliebtheit, nach einem Jahr konnten schon über 200.000 Gäste begrüßt werden.

Dreifachturnhalle wieder eröffnet

ANSFELDEN. Die Stadtgemeinde Ansfelden investiert in ihre Schulen und in den Schul- und Vereinssport: Während die Generalsanierung der NMS Ansfelden gerade im vollen Gange ist, ist die Dreifachturnhalle ...

Gegen Reisebus geprallt: Autolenker verletzt

WILHERING. In seinem Fahrzeug eingeklemmt war ein Autolenker Donnerstagfrüh, 5. Dezember, nach einer Kollision mit einem Reisebus auf der B129 bei Schönering, Gemeinde Wilhering.

Jungunternehmer lauschen spannendem Vortrag

BEZIRK LINZ-LAND. Beim Jungunternehmerfrühstück der Jungen Wirtschaft (JW) Linz-Land stand neben regem geschäftlichem Austausch zwischen den jungen Selbstständigen auch ein Impulsvortrag ...