1.000 Bäume gepflanzt

Hits: 59
Bianca Padinger Bianca Padinger, Tips Redaktion, 02.08.2020 17:15 Uhr

KEMATEN. Unter dem Motto „Stark in der Heimat verwurzelt“ stellte FP-Landesparteiobmann Manfred Haimbuchner 1.000 Hainbuchen zur Pflanzung in ganz Oberösterreich zur Verfügung.

Einge Bäume wurden auch in Kematen und Piberbach gepflanzt, was den Kematner Landtagsabgeordneten Franz Graf und FP-Kematen Fraktionsobmann Christian Deutinger besonders freut. „Heimat ist ein hohes Gut, an dem man sich orientieren kann und muss. Unsere Initiative mit der Pflanzung der 1.000 Hainbuchen ist ein weiteres Zeichen, dass für uns Freiheitliche die Heimat mehr als eine Worthülse ist“, unterstreicht Graf.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Alkolenker fuhr gegen Brückengeländer

PUCKING. Seinen Führerschein los ist ein 21-Jähriger aus Linz-Land, der sich in der Nacht auf Samstag um vier Uhr morgens mit 1,38 Promille im Blut  hinters Steuer setzte und einen ...

15-Jähriger von Straßenbahn erfasst

LEONDING. Einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte ein 45-Jähriger Straßenbahnlenker am Freitagnachmittag, als ein Jugendlicher plötzlich die Gleisanlage betrat. Der 15-Jährige ...

Hörschinger Jugend beweist: Es geht auch ohne das Smartphone

HÖRSCHING. Er gehört zu unserem Alltag schon fast wie das Atmen: der Blick auf das Smartphone. Um den Jugendlichen die Abhängigkeit vom Handy anschauungsvoll vor Augen zu führen, startete das ÖGJ-Jugendzentrum ...

Ausbildung für noch mehr Sicherheit bei Veranstaltungen

LEONDING. Vergangene Woche absolvierten Mitarbeiter der Stadtgemeinde Leonding einen speziellen Online‐Kurs des Roten Kreuzes Wien, um bei Veranstaltungen auch in Corona‐ Zeiten für maximale Sicherheit ...

Gelebte Demokratie im Jugendzentrum

NEUHOFEN. Am 15. September wird jedes Jahr der Tag der Demokratie gefeiert. Aus diesem Anlass widmete sich das ÖGJ-Jugendzentrum Neuhofen, auch dieses Jahr wieder, einen ganzen Abend lang dem wichtigen ...

Mobilitätsfrühstück: „Dankeschön“ für Klimaschützer

LEONDING. Vom 16. bis 22. September fand die Europä­ische Mobilitätswoche statt. Die Grünen Leonding bedanken sich mit Frühstückssackerln bei den Öffi- und Radfahrern. 

Führerscheinloser Alkolenker nach kurzer Flucht gestellt

NEUHOFEN. Dem Autofahrer aus Linz-Land wurde bereits im Juni aufgrund eines Alkoholdeliktes der Führerschein entzogen, nun wurde er abermals mit Alkohol hinter dem Steuer erwischt.

Hunderte kostenlose Schulkalender im Bezirk Linz-Land verteilt

LINZ-LAND. Anlässlich des Schulstarts verteilte die Sozialistische Jugend (SJ) gemeinsam mit der Aktion kritischer Schüler_innen (AKS) in der ersten Schulwoche 600 Kalender im Bezirk Linz-Land zur Unterstützung ...