Neue Sparten-Vorsitzende aus dem Bezirk gewählt

Hits: 110
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 30.05.2020 10:10 Uhr

LINZ-LAND. Die Fachvertretung der chemischen Industrie der Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) hat Wolfgang Lux zum neuen Fachvorsitzenden für die Funktionsperiode 2020 bis 2025 gewählt. Roland Faihs wurde als Vorsitzender der Fachvertreter für die Papierindustrie in seiner Funktion bestätigt. 

Wolfgang Lux ist Geschäftsführer von Poloplast in Leonding. Lux trat im Jahr 1974 als Sachbearbeiter in das Unternehmen Poloplast ein. 2007 wurde Lux zum kaufmännischen Geschäftsführer und mit Ende Oktober des Vorjahres zum CEO der Poloplast Gruppe bestellt.

Roland Faihs ist seit 2007 Mitglied des Vorstands des Spezialpapierherstellers delfortgroup AG in Traun. Er begann 1990 seine Berufskarriere bei der Nettingsdorfer Papierfabrik AG. Ab 1995 war Roland Faihs als CFO bei Nettingsdorfer Italia für die Integration der Beteiligungsunternehmen in die Smurfit Kappa Gruppe zuständig.

In der Fachvertretung für Glasindustrie wurde Stephan Kubinger zum Vorsitzenden gewählt. Er ist seit 1997 im Trauner Familienunternehmen IFN tätig und war bis 2013 im Vorstand der Holding AG.

In der Sparte Bank und Versicherung wurde Michaela Keplinger-Mitterlehner als neue Obfrau gewählt, neu im Spartenpräsidium ist die Wilheringerin Stefanie Christina, die Vorstandsvorsitzende der Sparkasse OÖ.

Obmänner bestätigt

Der Leondinger Robert Seeber wurde in seiner Funktion als Spartenobmann der oö. Tourismus- und Freizeitwirtschaft bestätigt. Als Spartenobmann-Stellvertreter stehen ihm der Ansfeldner Thomas Mayr-Stockinger, der in dieser Funktion ebenfalls bestätigt wurde, sowie als neuer Stellvertreter Gerold Royda zur Seite.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Der Kematner-Weg soll weiter fortgeführt werden.

KEMATEN. Bürgermeister Markus Stadlbauer kennt die Kommunalpolitik wie seine Westentasche, ist er doch auch Amtsleiter der Gemeinde Hargelsberg. Tips hat sich mit ihm über seine Leidenschaft zur Politik ...

Neues Stadtteilbüro fördert die gute Nachbarschaft in Ansfelden

ANSFELDEN. Seit mehr als 30 Jahren kümmert sich der Verein Wohnplattform um wesentliche Fragen in den Bereichen Wohnen und Zusammenleben. Am Donnerstag, 17. September, lud „Ansfelden Miteinander“ ...

Wilheringer Unternehmerfrühstück: Covid-Tipps im Drehwerk

WILHERING/ALKOVEN. Rund 25 Unternehmer freuten sich nach der coronabedingten Zwangspause wieder auf das beliebte Wilheringer Unternehmerfrühstück.

Kunst ohne Grenzen in Traun

TRAUN. Die Galerie der Stadt Traun stellt regionale Künstler in den Fokus und lädt ab Mittwoch, 23. September, in den Raum der Kunst im Schloss Traun ein.

Die „Mountain Crew“ rockte ein Millionenpublikum im Fernsehgarten

LINZ-LAND/MAINZ. Mit ihrem Oktoberfesthit „Wie viele Hände hat der Oktopus“ begeisterte die „Mountain Crew“ aus Linz-Land am vergangenen Sonntag ein Millionenpublikum. Sie traten im ZDF-Fernsehgarten ...

Lenker eines Kastenwagens beging Fahrerflucht – Zeugenaufruf

LEONDING. Nach einem Zusammenstoß mit einem E-Bike Fahrer fuhr der Autofahrer einfach weiter. Die Polizei Leonding sucht Zeugen für den Vorfall.

Radspezialist in Traun

TRAUN. Nach fast 40 Jahren im eigenen Betrieb traten Günther und Roswitha Sturm in den Ruhestand. Ihr Betrieb 2Rad Sturm wurde mit allen Mitarbeitern vom jungen Zweirad-Spezialisten Popaflo aus Niederwaldkirchen ...

Bei Rot über Kreuzung auf der B1: Motorradlenker (16) schwer verletzt

TRAUN. Zu einem fatalen Verkehrsunfall kam es am Sonntagnachmittag auf der B1 in Traun: Trotz des Rotlichts an der Ampel fuhr  ein 16-jähriger Motorradlenker aus Linz-Land in die Kreuzung ...