Ende November steigt die erste digitale Lehrlingsmesse im Bezirk

Hits: 72
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 20.11.2020 07:45 Uhr

LINZ-LAND. Die Wirtschaftskammer (WKO) Linz-Land ließ es sich trotz der großen Corona-Herausforderungen nicht nehmen, auf die Suche nach einer digitalen Alternative zur physischen Lehrlingsmesse zu gehen.

„Inspiriert von der oberösterreichweiten DIGI Jugend & Beruf ist unser Bezirk stolz, die Schüler zur ersten regionalen digitalen Lehrlingsmesse am 25. November einladen zu dürfen“, erklärt Bezirksstellenobmann Jürgen Kapeller. 55 Aussteller mit vielen offenen Lehrstellen, buntgemischt von kaufmännischen bis hin zu technischen Berufen werden sich an diesem Tag auf der eigens dafür eingerichteten Website präsentieren. Eine Chatfunktion ermöglicht es den Jugendlichen und Eltern, bei Fragen zu den offenen Lehrstellen mit den Unternehmen direkt in Kontakt zu treten.

Breites Angebot

„Die regionale digitale Lehrlingsmesse bietet für alle, die noch auf der Suche nach dem richtigen Lehrplatz sind, eine tolle Gelegenheit, sich über das breite Lehrstellenangebot in unserem Bezirk zu informieren. Eine Lehre bietet die perfekte Kombination aus Wissen und hervorragenden praktischen Kenntnissen und macht die Jugendlichen zu einer gefragten Fachkraft. Nach der Ausbildung weiß man über den Arbeitsbereich bestens Bescheid und kann vom ersten Tag an selbstständig an eigenen Aufgaben und Projekten arbeiten“, betont Bezirksstellenobmann Jürgen Kapeller.

Online unter: https://linz-land.jugendundberuf.info

Termin: Mittwoch, 25. November

8.30 bis 15 Uhr

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Drogenlenker auf B1 wollte Polizisten überlisten

HÖRSCHING. Seine Fahrzeugschlüssel los ist ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land, der am Sonntag nach dem Konsum von Drogen von der Polizei auf einer Autofahrt erwischt wurde.

Erlös von Knoblauch-Projekt der Volksschüler geht an Schule in Ghana

WILHERING. Das zweite Projekt im Rahmen der Schul-ACKER-demie an der Volksschule (VS) Dörnbach trägt den Titel „Knoblauch für Afrika“. Im Herbst 2019 bekam die Schule von etlichen Bio-Unternehmen ...

Schwerpunkt an der Mittelschule Pasching

PASCHING. Ab dem kommenden Schuljahr wird es an der Mittelschule (MS) Pasching den sogenannten MINT-Schwerpunkt geben. Die Abkürzung MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. ...

Bankenschließungen in Haid: „Kleinere Gemeinden haben mehr als wir“

HAID/ANSFELDEN. Im Dezember hat die Oberbank ihre Filiale in Haid geschlossen und ist nach Traun übersiedelt, Ende Jänner wird auch die Raiffeisenbank die Filialen in Traun zusammenlegen. Bei FP-Vizebürgermeister ...

Bürgermeister warnt vor Gefahren bei Winterspaß

TRAUN. Wenn bei den derzeitigen Temperaturen Gewässer zugefroren sind, scheint es für manche Menschen sehr verlockend zu sein, diese betreten zu müssen. Das stellt jedoch eine große Gefahr dar und ...

Erneut Parfumdiebe in Paschinger Einkaufszentrum geschnappt

PASCHING. In den Morgenstunden am Mittwoch, 13. Jänner, reisten zwei mongolische Staatsangehörige im Alter von 30 und 34 Jahren von Frankreich über Deutschland nach Österreich ein, um in einem Einkaufszentrum ...

Vor Ligaaufstockung treten Trauner Footballer heuer in Division 1 an

TRAUN. Für 2022 ist eine Aufstockung der höchsten Spielklasse (AFL) auf zehn Teams fixiert worden. In der kommenden, etwas verkürzten Saison spielen sechs Teams um die Staatsmeisterschaft. Die Atrium ...

IBC Internationale Spedition GmbH ist vorbildlicher ineo-Lehrbetrieb

ANSFELDEN. Die Wirtschaftskammer Oberösterreich ließ es sich nicht nehmen, auch in Corona-Zeiten die engagiertesten Lehrbetriebe des Landes vor den Vorhang zu holen. Im Bezirk Linz-Land durfte sich die ...