IBC Internationale Spedition GmbH ist vorbildlicher ineo-Lehrbetrieb

Hits: 32
Michaela Primessnig Michaela Primessnig, Tips Redaktion, 14.01.2021 09:03 Uhr

ANSFELDEN. Die Wirtschaftskammer Oberösterreich ließ es sich nicht nehmen, auch in Corona-Zeiten die engagiertesten Lehrbetriebe des Landes vor den Vorhang zu holen. Im Bezirk Linz-Land durfte sich die IBC – Internationale Spedition GmbH aus Ansfelden erstmals über die begehrte ineo-Auszeichnung freuen.

„Der ineo ist eine ganz besondere Auszeichnung, die für uns einerseits eine Bestätigung ist, dass unsere Ausbildung von jungen Menschen qualitativ hochwertig ist. Andererseits ist sie auch Motivation, diesen Weg konsequent fortzusetzen und aktiv daran zu arbeiten, Fachkräfte der Zukunft zu entwickeln“, erklärt IBC-Geschäftsführer Jürgen Kropfreiter, der es als große Bereicherung für sich und sein Unternehmen sieht, mit jungen Menschen arbeiten zu dürfen.

Vier Lehrlinge derzeit in Ausbildung

Seit 1994 bildet die Spedition Lehrlinge aus. „Das Besondere an der Ausbildung bei uns ist, dass unsere Lehrlinge sehr rasch in den beruflichen Alltag integriert werden“, berichtet Kropfreiter stolz. Derzeit bildet die Spedition vier Lehrlinge aus, drei Speditionskaufleute und einen Betriebslogistikkaufmann. Für September 2021 werden wieder zwei Lehrlinge aufgenommen, ein(e) Speditionskaufmann/frau und ein Betriebslogistiker.

Aktuell beschäftigt das auf Luft-/ Seefracht und Lagerlogistik spezialisierte Speditionsunternehmen am neu übersiedelten Standort in Ansfelden 20 Mitarbeiter. „Innovation, Nachhaltigkeit, Engagement und Orientierung – für diese Werte steht die IBC – Internationale Spedition GmbH aus Ansfelden“, so Obmann der WKO Linz-Land Jürgen Kapeller, der sich freut, so tolle Lehrbetriebe im Bezirk Linz-Land zu haben.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Erlös von Knoblauch-Projekt der Volksschüler geht an Schule in Ghana

WILHERING. Das zweite Projekt im Rahmen der Schul-ACKER-demie an der Volksschule (VS) Dörnbach trägt den Titel „Knoblauch für Afrika“. Im Herbst 2019 bekam die Schule von etlichen Bio-Unternehmen ...

Schwerpunkt an der Mittelschule Pasching

PASCHING. Ab dem kommenden Schuljahr wird es an der Mittelschule (MS) Pasching den sogenannten MINT-Schwerpunkt geben. Die Abkürzung MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. ...

Bankenschließungen in Haid: „Kleinere Gemeinden haben mehr als wir“

HAID/ANSFELDEN. Im Dezember hat die Oberbank ihre Filiale in Haid geschlossen und ist nach Traun übersiedelt, Ende Jänner wird auch die Raiffeisenbank die Filialen in Traun zusammenlegen. Bei FP-Vizebürgermeister ...

Bürgermeister warnt vor Gefahren bei Winterspaß

TRAUN. Wenn bei den derzeitigen Temperaturen Gewässer zugefroren sind, scheint es für manche Menschen sehr verlockend zu sein, diese betreten zu müssen. Das stellt jedoch eine große Gefahr dar und ...

Erneut Parfumdiebe in Paschinger Einkaufszentrum geschnappt

PASCHING. In den Morgenstunden am Mittwoch, 13. Jänner, reisten zwei mongolische Staatsangehörige im Alter von 30 und 34 Jahren von Frankreich über Deutschland nach Österreich ein, um in einem Einkaufszentrum ...

Vor Ligaaufstockung treten Trauner Footballer heuer in Division 1 an

TRAUN. Für 2022 ist eine Aufstockung der höchsten Spielklasse (AFL) auf zehn Teams fixiert worden. In der kommenden, etwas verkürzten Saison spielen sechs Teams um die Staatsmeisterschaft. Die Atrium ...

Tageweise Abrechnung bei Schulessen

PASCHING. Nach zwei Jahren Projektarbeit im Schulausschuss unter Federführung von Vizebürgermeister Markus Hofko kann nun die bestmögliche Abwicklung für die tageweise Abrechnung des Mittagessens eingeführt ...

Ladendiebe gefasst

PASCHING. Eine 23-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck und ein Gleichaltriger aus dem Bezirk Rohrbach werden beschuldigt, am Mittwoch, 13. Jänner, gegen 13.30 Uhr in einem Einkaufszentrum in Pasching ...