Zwei Generationen mit dem gleichen Ziel vor Augen

Hits: 76
Sevim Demir Sevim Demir, Tips Redaktion, 29.11.2021 08:59 Uhr

THENING/OÖ. Zwischen Linz und Wels haben sich Vater Wilfried und Sohn Maximilian Hirschvogel auf die Veredelung von Birnen und Äpfel spezialisiert. Der Betrieb – ausgezeichnet mit dem AMA Genuss Region-Gütesiegel – bildet dabei die vollständige Wertschöpfungskette ab.

Im Obstgarten von Familie Hirschvogel sind verschiedene Apfel- und Birnensorten zu finden. Dabei setzt man auf robuste, alte Sorten – einige Bäume sind bereits 150 Jahre alt. „Wir haben eine extreme Produktvielfalt. Wir sind einer der wenigen, die auch reinsortige Apfelsäfte herstellen. Unser Obst wird vollreif und sofort nach der Ernte zu reinsortigem Saft, Mischsäften und Most verarbeitet. Alle Apfelbäume wachsen bei uns rund ums Haus und wir verarbeiten zu 100 Prozent das eigene Obst“, gibt Maximilian Hirschvogel, der gemeinsam mit seinem Vater im Betrieb wirtschaftet, Einblick.

Vollständige Wertschöpfungskette

Das Obst aus den eigenen Gärten wird auch direkt am Hof verarbeitet und der frische Saft aus der Presse in Flaschen abgefüllt. Kunden schätzen vor allem die Produktvielfalt: Topaz, Rubinette, Pinova, Granny Smith, Brae­burn, Jonagold und der rötliche Mc Intosh werden reinsortig abgefüllt. „Beim Cyder bekommen wir extrem gute Rückmeldungen. Wer Cyder mag, wird Hirschvogel lieben“, ist sich Maximilian Hirschvogel sicher. Mit dem Gütesiegel zeigt der Betrieb transparent, dass er für geprüfte, regionale Qualität steht.

Genusstipp

Apfel-Ingwer Saft wärmt (Apfel küsst Ingwer). Für ein gutes Immunsystem im Winter hilft der Apfel-Rote Rübe Saft (Rote Rübe mag Apfel). Weitere Informationen unter www.w-hirschvogel.at

Einen Überblick über AMA Genuss Regions-Betriebe findet man auf genussregionen.at

Kommentar verfassen



Willkommensbesuch für neue Ansfeldner

ANSFELDEN. In der Nettingsdorfer Straße baute die Bau Reform Wohnstätte 36 neue geförderte Mietwohnungen. Die neuen Bewohner bekamen zum Einzug einen Besuch vom Bürgermeister.

Tödlicher Zimmerbrand in Traun (Update 21.1., 08.20 Uhr)

TRAUN. Die Feuerwehr Traun rückte Donnerstag, 20. Jänner, gemeinsam mit der Betriebsfeuerwehr Dr. Franz Feurstein Ges.m.b.H um kurz nach 20 Uhr zu einem gemeldeten Zimmerbrand in einem Mehrparteienhaus ...

Mehr Infos übers Bundesheer - Militärkommandant trifft Bundesschulsprecherin

HÖRSCHING/OÖ. Der Militärkommandant von Oberösterreich, Brigadier Dieter Muhr, empfing Susanna Öllinger zu einem Gespräch in Hörsching. Die Bundesschulsprecherin wünscht sich für die Schüler ...

Linz Airport präsentiert Jahresergebnis 2021

LINZ/HÖRSCHING. Die anhaltende Covid-19 Pandemie hatte auch 2021 Auswirkungen auf die Entwicklung des Verkehrsaufkommens am Linzer Flughafen. Bei der Luftfracht erzielte der Linz Airport mit 62.600 Tonnen ...

Primärversorgungszentrum Traun – Immobiliensuche erfolgreich abgeschlossen

TRAUN. Das sechsköpfige Mediziner-Team des geplanten Primärversorgungszentrums (PVZ) in Traun startet mit zentralen Meilensteinen ins neue Jahr: Die ÄrztInnen-GmbH steht, eine geeignete Immobilie ist ...

Bezirksparteitag: Neuer Obmann für FPÖ Linz-Land

BEZIRK LINZ-LAND/ANSFELDEN. Am 18. Jänner fand der Bezirksparteitag der FPÖ Linz-Land in Ansfelden statt. Als neuer Bezirksparteiobmann wurde Christian Partoll gewählt.

Christine Wagner: „Ich war ganz erstaunt, dass es jetzt einen Frauenpreis gibt“

PASCHING. Christine Wagner ist Geschäftsführerin der Alfred Wagner Stahl-Technik & Zuschnitt GmbH und führt damit bereits in dritter Generation die Tradition des Familienbetriebes fort. Als Pionierin ...

Frau mit Elektroschocker attackiert und bedroht

BEZIRK LINZ-LAND. Ein 66-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land wird verdächtigt, am 18. Jänner gegen 6.30 Uhr seine 63-jährige Lebensgefährtin von hinten mit einem Elektroschocker attackiert zu haben. ...