„Biedermann und die Brandstifter“: Tribüne Linz startet in die neue Saison

Hits: 351
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 12.09.2019 11:36 Uhr

LINZ. Mit einem „Lehrstück ohne Lehre“ von Max Frisch – „Biedermann und die Brandstifter“ – geht die Tribüne Linz in die neue Saison. Tips verlost 5x2 Freikarten für die Premiere am Mittwoch, 18. September, 19.30 Uhr.

Max Frisch behandelt in seinem Stück Feigheit, Opportunismus, Scheinmoral, Lüge und Selbstbetrug lakonisch-grotesk und mit viel schwarzem Humor. Dabei warnt er nicht nur vor der Lust am Zündeln und der Brennbarkeit der Welt, sondern auch vor Egoismus, Bequemlichkeit und einem trügerischen Selbstbild, das manipulierbar ist und dem Totalitären Tür und Tor öffnet.

Vor allem aber demonstriert dieses „brandaktuelle Stück“ aus dem Jahr 1958, wie gefährlich es sein kann, vor drohenden Gefahren die Augen zu verschließen.

Gewinnen

Zu sehen ist „Biedermann und die Brandstifter“ bis 11. Dezember, Infos und Karten: www.tribuene-linz.at, Tel. 0699/11399844.

Tips verlost 5x2 Freikarten für die Premiere.

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Punktgewinn bei Tabellenschlusslicht

LINZ/PASCHING. Sieglos blieben die Zweitligisten aus dem Linzer Zentralraum am ersten Spieltag des neuen Jahres.

Landtagspräsident Stanek auf Antrittsbesuch bei Salzburger Landtagspräsidentin

LINZ/SALZBURG. Bei dem Antrittsbesuch von Landtagspräsident Wolfgang Stanek bei seiner Salzburger Kollegin Landtagspräsidenten Brigitta Pallauf wurde die Zusammenarbeit der beiden Länder in den Vordergrund ...

Ohrenschmaus-Gewinnerin Cornelia Pfeiffer liest im Café Carla

LINZ. Anlässlich des Weltfrauentages holt die Caritas Cornelia Pfeiffer vor den Vorhang: Die 58-Jährige, die in einer Wohnung der Caritas für Menschen mit Beeinträchtigungen wohnt, liest am Mittwoch, ...

Haberlander auf Antrittsbesuch bei Bundesministerin Raab

LINZ/WIEN. Bei dem Antrittsbesuch von Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander bei Bundesministerin Susanne Raab standen vor allem frauenpolitische Themen auf der Agenda.

20-Jähriger vor dem Volkshaus von Männergruppe niedergeschlagen

LINZ. Ein 20 Jähriger wurde am Abend des 20. Februars in Linz von mehreren Männern niedergeschlagen. Er trug unter anderem deutliche Verletzungen im Gesicht davon. Eine sofortige Fahndung nach ...

Linzer Schüler meistern Finanzführerschein

LINZ. Schon junge Menschen, die noch nicht lange im Erwerbsleben stehen, haben oft so große finanzielle Schwierigkeiten, dass sie eine Schuldnerberatung aufsuchen. Häufig liegt die Ursache darin, ...

Landestheater bringt Jelinek-Stück ins Schauspielhaus

LINZ. „Was geschah, nachdem Nora ihren Mann verlassen hatte oder Stützen der Gesellschaft“ - dieses Drama von Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek feiert am Samstag, 22. Februar, 19.30 Uhr, ...

Polizei und Land OÖ besiegeln Kooperation für gemeinsame Sport- und Leichtathletikanlage

LINZ. Bund und Land OÖ gaben mit der Unterzeichnung eines Letter of Intent den Startschuss für eine Kooperation für eine gemeinsame Polizeisport- und Leichtathletikanlage in der Derfflingerstraße in ...