Jubiläum: Posthof feiert 20. Theatersport-Meisterschaft

Hits: 24
Valerie Himmelbauer Valerie Himmelbauer, Tips Redaktion, 13.11.2019 17:17 Uhr

LINZ. Ein rundes Jubiläum wartet bei den vom Posthof-Chef Wilfried Steiner initiierten Theatersport-Meisterschaften: Zum 20. Mal findet heuer der Kampf um den Pokal des legendären Improtheater-Wettbewerbs statt.

Wer rittert zum 20. Mal im Dezember um Rosen und Schwämme, die holde Gunst des Posthof-Publikums und den Titel der Titel vier Abende lang in Linz? Niemand Geringerer als die legendäre Black-Wings-Nummer 55, Robert „Bobby“ Lukas, spielte Glücksfee und loste die Gegner aus: Sie werden ohne Kostüme und ohne Requisiten auf Vorgaben und Zurufe des Publikums reagieren – improvisiert vom Anfang bis zum Schluss.

Hochkomische, einmalige Szenen

„Mich hat das damals, vor 20 Jahren, sehr gewundert, dass es bei uns noch keine Theatersport-Meisterschaften gab. Schließlich kann man Zeuge sein einer hochkomischen einmaligen Szene, die gerade in der einen Situation auf die Bühne gebracht wird“, freut sich Initiator Wilfried Steiner auf das 20. Jubiläum. Es könne passieren, dass eine Oper auf chinesisch initiiert wird oder Kirgisistan der nächste Schauplatz der Bühnennummer wird, alles ist offen. Soviel Konkurrenzsituation der Wettbewerb auch bringt, eigentlich sei das Zusammenspiel ein gemeinsamer Tanz, bei dem es am Ende nur Gewinner gäbe.

Rekordgewinner

Von Anfang an mit dabei sind die English Lovers und Theater im Bahnhof, die auch zu den Rekordsiegern der letzten 20 Jahre zählen. Moderator Jörg Schur fordert das Publikum zum Mitmachen heraus, schließlich ist diese Interaktion einer der relevantesten Bestandteile, damit Geschichten entstehen können. Pianist David Wagner improvisiert mit verschiedenen musikalischen Zugängen und gibt den Schauspielern Halt und Rahmen.

4. Dezember: Viertelfinale 1 + 2: English Lovers (Wien) vs. Lachgas (Puchheim) sowie 12 vor Fuchs (Wien) vs. Quintessenz Impro (Wien)

5. Dezember: Viertelfinale 3 + 4: M.I.A. (Wien) vs. n.n. (Sieger Vorrunde Graz) sowie Die Zebras (Linz) vs. Theater im Bahnhof (Graz) #

6. Dezember: Halbfinale

7. Dezember: Finale

Improtheater-Workshop mit Andrea Schnitt am 13. Dezember

Info: www.posthof.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Tips-Glücksstern bekommt Unterstützung von Landeshauptmann Thomas Stelzer

LINZ. Viele Oberösterreicher unterstützen mit der Spendenaktion Tips-Glücksstern Bedürftige und in Not geratene Oberösterreicher. Auch Landeshauptmann Thomas Stelzer hilft und ...

Friedenslicht für EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen

Brüssel/Linz. Friedenslicht-Kind Victoria Kampenhuber reiste zusammen mit Landeshauptmann Thomas Stelzer nach Brüssel, um Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen das Friedenslicht zu ...

Kartellamt: voestalpine muss 65 Millionen Euro Strafe zahlen

LINZ. Aufgrund von Absprachen hat das deutsche Bundeskartellamt mehrere Unternehmen mit Millionenstrafen belegt – darunter auch die voestalpine.

Erste Programmierschule für Kinder und Jugendliche in Linz

LINZ. Mit der Zukunftsvision „Programmieren wird die vierte Grundkompetenz“ etablierte sich acodemy in Wien als Programmierschule für Kinder und Jugendliche. Nach dem erfolgreichen Auftritt bei ...

Landesrat Markus Achleitner unterstützt Spendenaktion Tips-Glücksstern

LINZ. Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner öffnet sein Herz und sein Geldbörsel für die Tips-Hilfsaktion Glücksstern. Tips Redaktionsleiter Wolfgang Schobesberger (r.) freut sich ...

Asia-Köstlichkeiten bei City Wok in der solarCity

LINZ. City Wok in der solarCity ist ein asiatisches Restaurant mit besonderem Ambiente. Seit seinem Bestehen 2005 hat sich das Restaurant zu einem beliebten Treffpunkt für Genießer der asiatischen ...

Kinderfreunde-Geschäftsführerin wechselt in die Fitnessbranche

LINZ. Die bisherige Kinderfreunde OÖ Geschäftsführerin Susanne Pollinger betreut ab Jänner 2020 die Marketing- und Vertriebsagenden für Mrs. Sporty-Geschäftsführerin ...

Arkaden-Umbau in der Linzer Innenstadt: Zweite Bauetappe steht bevor

LINZ. Weiter planmäßig läuft der Umbau des Shoppingcenters Arkade an der Linzer Landstraße. Bis Jahresende 2019 wird der Innenausbau des Astes Spittelwiese fertiggestellt sein. Dann ...