Hohes internationales Amt für Werner Gschwandtner bei den Lions

Hits: 1081
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 11.07.2019 10:27 Uhr

LINZ/ST. THOMAS. Werner Gschwandtner vom Lions Club Linz City wurde in ein hohes Amt der Lions berufen: Der 57-jährige aus St. Thomas am Blasenstein wurde zum Area Leader des Internationalen Boards für das Global Action Team der Lions bestellt.

Die Wahl fand bei der Lions Worldconvetion in Mailand statt. In seinem neuem Amt vertritt Gschwandtner alle deutschsprachigen Lions in über 2.000 Lions Clubs mit rund 72.000 Mitgliedern im internationalen Board für das Global Action Team.

Internationales Netzwerk

Das Global Action Team verbindet die Mitglieder der Lions Clubs mit der internationalen Vereinigung im Bereich der Mitgliederentwicklung, Führungskräfteausbildung und Koordination der Hilfsprojekte. Es ist ein besonderes Team, das Clubs, Distrikte, Führungskräfte und darüber hinaus Hilfsmittel und Ressourcen zur Erweiterung des Wirkungsbereichs der Lions Clubs zur Verfügung stellt. In diesem Team vereinigen sich die Führungskräfte und Aktivitäten der Global Membership-, Global Leadership- und Global Service Teams.

Neben dem Internationalen Direktor Walter Zemrosser aus Kärnten ist Werner Gschwandtner der zweite hochrangige Vertreter Österreichs bei der Weltorganisation.

Seit 2002 bei den Lions

Der 57-jährige Werner Gschwandtner ist Leitender Justizbeamter am Oberlandesgericht Linz, wohnt in St. Thomas am Blasenstein im Bezirk Perg und ist Vater zweier Söhne, die sich ebenfalls bei den Leos engagieren. Er ist 2002 in den Lions Club Linz City eingetreten, war 2007/08 Präsident, 2012/14 Zonenleiter, 2016/17 Regionsleiter und 2017/18 Distriktgovernor des Distrikt Österreich Mitte (114 M). Seit 2018 ist Gschwandtner Chief Editor des Lions Austria und Leiter des Kommunikationsteams im Multidistrikt Austria.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Franz Hochstrasser
    Franz Hochstrasser 11.07.2019 22:22 Uhr

    Glückwunsch - Alles Gute für diese Aufagabe!

Kommentar verfassen



Klassik am Dom: Das Zehnjährige wird mit Pauken und Trompeten und allen Stars 2021 nachgefeiert

LINZ. Gemeinsam mit seinem Publikum wollte Klassik am Dom diesen Sommer am Linzer Domplatz das zehnjährige Jubiläum feiern, mit Superstars und herausragenden Konzerthighlights. Jetzt steht fest: Fast ...

Unruhe in Linzer Eishockey-Fanszene: Facebook-Postings sorgen für Ärger

LINZ. Drei aktuelle Postings des neuen Fanclubs „Black Wings Fanclub Loyals“ sorgen bei den Vertretern der drei Fanclubs Overtime, Powerplay Enns und Bully:Absolut für Unmut. Als Reaktion ...

Linz AG investiert in neuen Gebäudekomplex an der Wiener Straße

LINZ. Direkt neben ihrer Zentrale an der Wiener Straße investiert die Linz AG nun in ein neues „Stromnetz-Gebäude“. Besonderes Merkmal des Komplexes: eine umweltfreundliche Fassade.

Arbeitslosigkeit spürbar gesunken, Oberösterreich mit niedrigster Arbeitslosenquote

OÖ. In Oberösterreich ist die Arbeitslosigkeit im Mai - im Vergleich zum Vormonat - spürbar gesunken. Knapp 7.000 Personen weniger waren mit Ende Mai arbeitslos gemeldet. Im Bundesländervergleich weist ...

Rechnungsabschluss der Stadt Linz fällt positiv aus

LINZ. Durchaus positiv gestaltet sich der Rechnungsabschluss der Stadt Linz für das Jahr 2019. Weniger rosig ist aufgrund der Corona-Krise die Aussicht für 2020.

Neue Verordnung soll Sanierungen attraktivieren

OÖ. Um gezielt gegen Zersiedelung und Bodenversiegelung anzugehen, wurden die Sanierungsverordnungen einer umfassenden Überarbeitung unterzogenWährend sich der zuständige Landeshauptmann-Stv. Manfred ...

EHV Linz stellt neugewählten Vorstand vor

LINZ. Im Rahmen der konstituierenden Generalversammlung wählte der EHV Linz am Dienstag seinen Vorstand.

Huber als Vorsitzende der Fachvertretung der Sparkassen gewählt

OÖ/WILHERING. Vorstandsvorsitzende der Sparkasse OÖ Stefanie Christina Huber wurde zur Vorsitzenden der Fachvertretung der Sparkassen in der WKOÖ gewählt.