Black Wings feiern ersten Heimsieg

Hits: 1211
Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 01.10.2018 16:43 Uhr

LINZ. Nach sechs gespielten Partien und einer wackeligen Anfangsphase ergatterten die Liwest Black Wings Linz am Sonntag ihren ersten Sieg vor heimischem Publikum.

Ausgerechnet gegen das oft als „Angstgegner“ bezeichnete Team von Znojmo konnten sich die Linzer erstmals auch zu Hause durchsetzen. Nachdem die Black Wings am Freitag noch mit 1:3 am KAC scheiterten, konnten sie das Ergebnis zwei Tage später mit 3:1 zu ihren Gunsten entscheiden.

Und das, obwohl die Znaimer druckvoll begannen: Schon in der zweiten Minute stellten diese durch Luciani auf 1:0, Zweier-Goalie David Kickert war damit erstmals geschlagen. Noch im selben Drittel konnten die Linzer allerdings durch Neuzugang Bracken Kearns ausgleichen. Während das zweite Drittel torlos blieb, sorgte dann Topscorer Corey Locke mit zwei Treffern für Jubel in der Keine Sorgen EisArena (KSA).

Der Sieg am Sonntag war dringend notwendig, denn hinter den Linzern liegt ein schwieriger Saisonstart: Aus insgesamt sechs Spielen konnten die Mannen von Coach Troy Ward erst zwei Siege ergattern. Wie schon vor dem ersten Saisonspiel gab es auch an diesem Heimspiel-Wochenende wieder Diskussions-Stoff. Grund dafür war das Fehlen des langjährigen Linzer Hallensprechers. Von Seiten der Black Wings gab es dazu vorerst kein Statement. Noch diese Woche soll es dazu aber ein internes klärendes Gespräch geben.

Heimspiel am Wochenende

Das nächste Heimspiel der Black Wings findet am kommenden Sonntag um 17.30 Uhr statt. Zu Gast in der KSA sind die Haie aus Innsbruck. Zuvor geht es allerdings bereits am Freitag auswärts nach Ungarn, wo Fehervar wartet.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neu an Oberösterreichs Schulen: Über 15.000 Tafelklassler, Sommerschulen und einheitliche Herbstferien

OÖ. Trotz der Coronakrise ist das Schuljahr 2019/20 erfolgreich zu Ende gegangen. Mit Sommerschulen und bundesweiten Herbstferien warten jedoch auch in naher Zukunft Neuerungen auf Oberösterreichs Schüler. ...

Covid-19-Situation in OÖ: 537 positive Fälle, Zahlen in Linz steigen wieder leicht an (Stand: 11. Juli, 8 Uhr)

OÖ. Die Zahl der aktuellen Covid-19-Fälle in Oberösterreich liegt mit Stand 11. Juli, 8 Uhr, bei 537 (537 auch am Vorabend). 222 der aktuellen Fälle sind auf das Cluster „Freikirche“ zurückzuführen. ...

Lilo verzeichnete 2019 Passagierplus

LINZ/BEZIRK. Als bestfrequentierte Lokalbahn Oberösterreichs verzeichnete die Linzer Lokalbahn (Lilo) im Jahr 2019 neuerlich ein Passagierplus.

76-Jähriger tot aus dem Pleschinger See geborgen

LINZ/STEYREGG. Nachdem noch am Vortag die Suche in der Nacht abgebrochen werden musste, wurde am Freitag von der FF Steyregg der leblose Körper eines 76-Jährigen im Pleschinger See entdeckt. Für den ...

Covid-positiv getesteter Besucher in Linzer Fitnessstudio

LINZ. Im Fitnessstudio „FitINN“ im InfraCenter Linzer befand sich an mehreren Tagen eine auf Covid-19 positiv getestete Person. Anderen Besuchern wird geraten, den eigenen Gesundheitszustand genau ...

LASK: Gerüchte über Trennung von Ismael und Werner

LINZ. Laut Medienberichten soll die Zusammenarbeit des LASK mit Trainer Valerien Ismael und auch Sportdirektor Jürgen Werner vor dem Ende stehen. Der LASK bestätigt die Meldungen zum aktuellen Zeitpunkt ...

Bereits 10.700 Euro aus Linzer Kautionsfonds ausbezahlt

LINZ. 17 Linzer profitierten im ersten Halbjahr bereits vom zinsenlosen Darlehen für Kautionen oder Baukostenzuschüsse, das die Stadt Linz als freiwillige Sozialleistung anbietet.

Umleitungen bei den Buslinien 45 und 46 am 11. Juli

LINZ. Wegen Asphaltierungsarbeiten müssen die Busse der Linien 45 und 46 am Samstag, 11. Juli, von 15 Uhr bis 21 Uhr im Bereich Volksgartenstraße bzw. Coulinstraße und Auerspergplatz in beide Fahrtrichtungen ...