Nach steigenden Covid-Zahlen: Schulschließungen in fünf Oö. Bezirken

Hits: 14811
Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 01.07.2020 11:56 Uhr

LINZ/OÖ. Die hohen Covid-Zuwachsraten in Oberösterreich haben Folgen: LH Thomas Stelzer kündigte am Mittwoch an, ab Freitag alle Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen in den Bezirken Linz, Linz-Land, Urfahr-Umgebung, Wels-Stadt und Wels-Land zu schließen. Auch für Veranstaltungen in diesen Regionen hat es direkte Folgen.

Alleine von Dienstag auf Mittwoch gab es in OÖ 61 neu Erkrankte. „Das ist besorgniserregend“, so Landeshauptmann Thomas Stelzer bei der Pressekonferenz Mittwochmittag.

Er weiß: „Die Krankheit ist nicht weg, wir müssen uns dagegen zur Wehr setzen. Das tun wir jetzt. Wir gehen zwar in Abstimmung mit der Stadt Linz davon aus, dass vieles auf einen Cluster der mehrheitlich rumänischen Freikirche in Linz zurückzuführen ist. Diesen Cluster müssen wir schnellstmöglich eingrenzen. Hier sind alle bisher Getesteten unter Quarantäne.“

Schulen werden eine Woche geschlossen

Dennoch gibt es zusätzliche Maßnahmen: „Ab Freitag werden alle Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen in den Bezirken Linz, Linz-Land, Urfahr-Umgebung, Wels-Stadt und Wels-Land eine Woche lang geschlossen. Wir appellieren auch, in geschlossenen Räumen wieder Masken zu tragen, bis nächsten Freitag keine Veranstaltungen zu besuchen und Veranstaltungen, die geplant sind, abzusagen“, ergänzt Stelzer.

Appell zum Tragen der Maske 

Sein weiterer Appell gilt dem Tragen der Maske im öffentlichen Verkehr, wo die Maskenpflicht ja nach wie vor gilt: „Das werden wir konsequent kontrollieren.“

LH-Stellvertreterin Christine Haberlander ergänzt: „Mit Stand jetzt gibt es 190 Infizierte in Oberösterreich. Wir müssen uns immer bewusst sein, dass wir inmitten einer Pandemie sind.“

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Covid-19-Situation in OÖ: 376 Neuinfektionen, Britisch-Südafrikanische Mutation in Linz nachgewiesen (Stand: 13. April, 17 Uhr)

OÖ. Von 12. auf 13. April wurden vom Land OÖ 376 Covid-19-Neuinfektionen gemeldet. Insgesamt gibt es aktuell 3.959 positive Fälle in Oberösterreich. Erstmals wurde - im Bezirk Linz-Stadt - ein Fall ...

Ausstellung zu „Pionierinnen der Nachhaltigkeit“ im Wissensturm

LINZ. Mädchen und Frauen, die sich weltweit für Nachhaltigkeit einsetzen, stehen im Mittelpunkt der Ausstellung „Pic herstory - Pionierinnen der Nachhaltigkeit“. Gezeigt wird sie bis 28. April im ...

Klimawandel in Linz: Anpassungskonzept in Arbeit

LINZ. Nicht nur Klimaschutz, sondern auch Klimawandelanpassung ist aufgrund der schon bestehenden Erwärmung notwendig. Dafür wird nun ein Klimawandelanpassungskonzept erstellt.

Oberösterreichs Pokerelite auf dem Weg zur Österreichischen Poker Meisterschaft 2021

Ö. Da aufgrund der Pandemie keine Live-Events veranstaltet werden, wird bei den Austrian Poker Open mit der Österreichischen Poker Community online gepokert. Vom Einsteiger über den ...

Sofia Polcanova blickt zuversichtlich in Richtung Tokio

Am morgigen Mittwoch, 14.4.2021, sind es noch genau 100 Tage bis zur Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Tokio: Österreichs Damen-Tischtennis-Team mit Sofia Polcanova, Liu Jia, Liu Yuan und Karoline ...

Crossing Europe-Leiterin Christine Dollhofer wechselt nach Wien

LINZ/WIEN. Christine Dollhofer, derzeit künstlerische Leiterin des Linzer Filmfestivals „Crossing Europe“, wird neue Geschäftsführerin des Filmfonds Wien. Sie wird den Job mit 1. November antreten, ...

Neue Sportplattform für Oberösterreich

Heute stellten das Umweltbundeamt und die Linz AG ein neues Pilotprojekt für Oberösterreich vor: I N S - Die neue Plattform für innovativen und zugleich nachhaltigen Sport. Das Projekt initiierte und ...

Brucknerhaus öffnet Schülern die Türen zur Musik-, Klassik- und Backstage-Welt

LINZ. Das Brucknerhaus setzt schon lange darauf, auch Kinder und Jugendliche für Kultur und Klassik zu begeistern. Nun bringt das Haus an der Donaulände die international erfolgreiche „Tonali Tour“ ...